Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Guantanamo
sativa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

04.05.2006 um 08:18
Lustigerweise geht hier in D-Land gerade herum, dass die Arztpraxen bitteschönseperate
Rechner haben sollen, einen für die vertraulichen Daten und einen für i-Net.Dass man
diesen genialen Gedanken nicht schon anderenorts aufgegriffen hat ...
;)

Und
zum Hacken; Ich glaube nicht, dass es kriminell ist, das Internet zudurchsuchen. Jeder
nutzt dabei die Mittel, die ihm zur Verfügung stehen, das ist dochganz normal und
natürlich. Man kann ja schon mit Google zugriff auf Seiten bekommen,die deer Betreiber
eigentlich nicht öffentlich zeigen wollte.

Das kommtdavon, wenn Leute billige
Zugriffsbeschränkungen mittels JavaScript oder gar›versteckten‹ Links programmieren ...


Und wenn Google nicht genügt, dannbenutzt man eben andere Mittel.


Kriminell wird es erst mit der Absicht, dieman verfolgt.


melden
Anzeige
vargsang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

05.05.2006 um 19:39
Wenn er wirklich was weiß, sollte er jetzt reden, bevor er "verschwindet"....


Ansonsten, wer Regierungsserver hackt weiß was er riskiert, von daher... hab ichwenig mitleid


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

06.05.2006 um 19:22
@Fedaykin

>>>... Ist auch mal nen Argument hab ich noch gar nicht daran gedacht...<<<

Wie alle UFO-Fetischisten hier im Forum die lieber, anstatt selber malihr Gehirn ein zuschalten, sich nass machen vor Freude und die wahnsinns Story, welcheselbstverständlich war sein muss, hier präsentieren...


melden
sativa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

07.05.2006 um 12:00
Link: news.bbc.co.uk (extern)

Hier noch mal ein ausführlicher Artikel; Interwiev mit dem hacker.
BBC
Sehrinteressant.


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

07.05.2006 um 14:55
STimmt schon, die Gläubigen solche Details gerne mal aus.


melden
xpq101
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 11:57
und die unglaübigen würden sie nicht mal sehen/erkennen wenn sie genau vor einem liegenwürden.
würden oder wollen nicht?


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 12:57
Gähn!

Prüf erstmal selber deine Lügenstory bevor du hier andere Dinge in Fragestellst!

Mit 56Kbps lad ich knapp 2 Minuten an einer 800KB Datei... So, jetztkannst du dir selber den Wahrheitsgehalt deines Märchens ausrechnen...


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 13:05
*LOL*

Und ein Hacker, der sich in sämtliche wichtigen - und angeblich völligungesicherten - Verteidigungssysteme der USA reinhackt, ist natürlich auch so blöd undspeichert seine höchst brisanten Funde nicht irgendwo ab oder veröffentlicht sie irgendwoim Netz.

Was man nicht so alles glaubt, wenn man unbedingt an Aliens glaubenwill...:D


melden
xpq101
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 13:08
auch hier heißt es abwarten, da der fall noch nicht geklärt ist!
Die verhandlungkommt doch erst noch.


melden
comguard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 13:36
@xpq101

Du schenkst dem Hacker also schon mal Glauben, obwohl er noch nixverwertbares präsentiert hat?


melden
xpq101
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 13:47
dem Hacker? nein ich glaube das was bislang in den Medien darüber berichtet worden ist!da der Prozess erst noch ansteht und auch von Seiten der allgemeinen Presse noch nichtsanderes darüber zu lesen war, ist das so.
Deshalb abwarten und Tee trinken.Vielleicht löst sich ja auch alles in Luft auf.
Solange sein Tat (die Sache mit denUfo Dokumenten) nicht bewiesen ist, solange ist ein Mensch bezüglich seiner tatunschuldig. Schuldig ist er natürlich wegen dem hack an sich, nur ob das mit denUfo-Unterlagen stimmt, weiß man doch noch gar nicht!


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

08.05.2006 um 17:15
Ok glaub was ihr wollt. Aber bitte geht nie in Richtung Lehramt oder ähnliches


melden
xpq101
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

12.05.2006 um 19:41
er wird in die usa abgeschoben, was dann mit ihm passiert wird sich zeigen!


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

12.05.2006 um 20:09
@xpq101

Du verwechselst grade abschieben mit ausliefern. Den Bürger einesStaates kannst du nicht aus selbigem abschieben.

Ausserdem wird der doch sowisonicht ausgeliefert.


melden
xpq101
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

14.05.2006 um 10:22
moin,

ja haste natürlich recht @ Krümelmonsta!
habs aber irgentwo gelesendas er ausgeliefert weredn soll.
hmm vielleicht finde ich es noch mal, wo ich esgelesen habe..


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

19.05.2006 um 17:36
Oh Mann....wenn ich sowas mal wieder lese...

Du schenkst dem Hacker alsoschon mal Glauben,...
Oder...
Ok glaub was ihr wollt. Aber bitte geht niein Richtung Lehramt oder ähnliches

...oder ähnliches....

Erstletztens wurde berichtet wie der BND und Jornalisten sich gegenseitig in die Pfannehauen....heute war die Debatte dazu....all diese Leute sind "LÜGNER!" und Korrupt.

Doch die Gehirngewaschnen sagen hier; "Wir werden anständig und EHRLICH Regiert, esgibt keinen Grund den Regierungen nicht zu Glauben."

Doch der böse Hacker, derwill sich nur profilieren, er ist Böse und ein Lügner und weil er so Böse lügt, soll erruhig 16 ins Gefängnis gehn.

Heute ist es so:
Sagst Du die Wahrheit, haltendich ALLE für ein Lügen maul....
Doch wenn Du Lügst, bist Du für ALLE der Messias!

Es ist sowas von "SINNLOS" hier bestimme Antworten zu lesen, es lohnt nur deneröffnungs Thread zu lesen, weil die meisten Antworten völlig Gehirngewaschen daherkommen.


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

23.05.2006 um 13:37
Erst letztens wurde berichtet wie der BND und Jornalisten sich gegenseitig in die Pfannehauen....heute war die Debatte dazu....all diese Leute sind "LÜGNER!" und Korrupt.


Nein sie benutzten den Journalisten um eine Informationlücke zu schliesen.
Wer war denn da Korrupt.



Sagst Du die Wahrheit, halten dich ALLEfür ein Lügen maul....
Doch wenn Du Lügst, bist Du für ALLE der Messias!

Mein Gott rigor, hat du in deiner Abwesenheit denn nichts gelernt.



Doch der böse Hacker, der will sich nur profilieren, er ist Böse und ein Lügner undweil er so Böse lügt, soll er ruhig 16 ins Gefängnis gehn.


Nein weilHacken ein Verbrechen ist, und gerade beim einhacken in Behörden werden große STrafenverhängt.

Hast du mal den Hintergrund über den Hacker gelesen.

Wenn soeiner an deiner Schule was von sich gibt. würdest du ihm Glauben.
Nur weil es deinenWünschen so nahe kommt.


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

28.05.2006 um 14:56
Was ist denn nun?

Ist der Superhacker mit dem 56K-Holzmodem in Toronto oderwarum kommt nix Neues? Wo sind die erdrückenden Beweise? Die UFO's, die Aliens?


melden

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

29.05.2006 um 12:44
Die stecken noch im 56K-Modem fest...


melden
Anzeige

Gary McKinnon - Brite hackte US-Verteidigungssystem

29.05.2006 um 17:11
na also hacker der welt tut euch zam und hacked alle die server der amys :-)
dannwissen sie nicht wenn sie festnehmen sollen bei sovielen eingriffen aufeinmal ^^


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt