Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Private UFO-Bilder

77 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Bilder, Foto ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Private UFO-Bilder

03.02.2004 um 07:15
Also jetzt mal ehrlich das klassische ufo ist ja wohl ein Witz, ganz zu schweigen von dem angäblichen Plasmastrahl.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

03.02.2004 um 10:14
also das letzte bild sieht mir irgend wie nach einem sombrero aus der in die luft geworfen wurde aber ich muss mich da raffael anschliesen ich hab noch nie ein ufo gesehen und weis daher auch nicht wie es auf einem foto aussehen müsste also kann mich auch irren

ignorant ist euer leben ,
und mit aroganz geschmückt



melden

Private UFO-Bilder

03.02.2004 um 14:44
Hallo

@ lexa.... ;)

Ok....deine Antwort an Kyria reicht mir....Thanks....du Glückspilz!

Also deine Fotos sind ECHT!!!

Hier der Link unter Alien Contact Files....AC-1983 :

http://www.ufocasebook.com/contact1983.html (Archiv-Version vom 05.02.2004)

Der 74.te Kontakt-Fall !


Dann aus dem Community-Forum der Bastelmafia-Seite dieser Sichtungsbericht einer Userin mit dem Namen jellylorum :

.......Also, ich weiß nicht mehr genau wann es war(in welchem Jahr) oder zu welcher Jahreszeit. Aber ich war so um die 15 oder 16(Jahre) rum(ist also schon 11 oder 12 Jahre her). Es war gegen 23:00 Uhr abends und ich ging grad von meiner Freundin nach Hause.
Wir wohnten in einem kleinen Dorf im WESTERWALD, dass in einem Talkessel lag, also überall drumherum Berge. Unser Haus war fast das letzte im Dorf und dorthin führte eine lange gerade Straße. Am Ende der Straße erhob sich seitlich ein Berg, ich schätze ihn auf 600 oder 700 Meter. Rechts war auch ein Berg, aber zwischen den beiden floß ein Bach und eine Straße führte dort her, also war da viel Platz zwischen beiden.............
...........Ok, ich ging also die Straße im Dunkeln entlang, da bemerkte ich etwas über mir, zwischen den beiden Bergen. Ich schau hoch und sah ein sehr helles Licht, innen sehr hellgelb, fast weiß. Nach außen hin wurde es etwas dunkler über mittelgelb bis hin zu einem dunkelorangenen Ring. Dieses Licht hatte die Größe eines 5DM Stückes....von mir unten betrachtet...oben in der Luft (etwa 800 m hoch) dementsprechend größer.
Es stand einfach dort und zuerst wunderte ich mich nur.
Doch dann kam ganz plötzlich hinter dem Berg noch so ein Licht hervor, blitzschnell flog es zu dem anderen (so schnell konnte ich kaum gucken und so schnell bewegt sich sonst wohl nix hier auf der Erde). Es sah aus wie zwei Augen in der Luft die auf mich runterschauten.
Dann flog das zweite wieder hinter den Berg, kam aber sofort wieder zurück. Und so blieben sie stehen, bis ich zwei Minuten später unser Haus erreicht hatte.
Als ich aus dem Haus sofort nochmal rausschaute, waren die Lichter weg.
Als ich das meinen Eltern direkt danach erzählte, da LACHTEN sie nur und meinten, da hätte mich jemand reingelegt und sowas gäbe es nicht.......
-----

Ich habe den Text ein wenig verbessert, in Guter Absicht, aber hier der Ganze Gesprächsablauf :

http://www.bastelmafia.com/Community-Forenbeitrag14590-61 (Archiv-Version vom 11.02.2004)


nun...... :)


melden

Private UFO-Bilder

03.02.2004 um 15:15
Also bild nummer eins , den plasmastrahl und den schicken sombrero( haha der war gut) kann man in der pfeife rauchen,das war nix. die anderen sehen zwar auch gefaked aus, sind aber schon besser,obwohl ich halte alle für fakes.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

03.02.2004 um 15:41
meiner meinung nach sind die bilder fakes. schön gemacht mit dem computer, aber jede wette dass tea dir die bilder um 5000 euro abkauft.
na ja der pc ist schon was feines, was man alles damit machen kann, vielleicht stelle ich en bilde von einer invasionsflotte von aliens auf dem weg zur erde uns sag das hubble-teleskop hat es aufgenommen und hoffe dann auf gute geschäfte mit TEA.


Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen. (ich)
Die Zeit ist unsere Feind, den wir uns selbst erschaffen haben.(ich)
AVE SATANS



melden

Private UFO-Bilder

03.02.2004 um 16:36
hey ich hab doch auch gesagt dass die gefaked aussehen,ich kaufe keine gefälschten bilder,ich hab bessere.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 02:28
Tut mir leid das kann ich mir nicht vorstellen ich denke das sind aber fakes begründung viel zu unreal und einige bilder sehen aus wie lampen ein anderes sieht aus wie ein lager feuer mehr nicht sorry aber das glaub ich nicht ganz


melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 06:01
@lexa

also wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe. hast du bilder fotografiert, die andere zur gleichen zeit auch gesehen und fotografiert haben und darüber berichte schrieben, die du im internet gefunden hast?

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 08:54
also der grossteil der bilder ist recht billig gefälscht ich mein ich kann mir auch ne cam schnappen und die linse schön lange offen lassen und ein bissel mit der cam rum zittern!

zum ersten bild schaut mir nach nem waldfeuerchen aus ^^

=[maybe on earth, maybe in the future...]=



melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 15:10
...auch wenn die meisten Bilder eher nach Belichtungsfehlern oder verdrecktem Objektiv aussehen, es gibt schon authentische Bilder von UFOs. Ist auch gar nicht so schwer ranzukommen, schliesslich heisst das Akronym nix weiter als "Unbekanntes FlugObjekt". HAt also erstmal gar nix mit Aliens zu tun.

Und dass die Russen & Amis schon seit dem Kalten Krieg gern Alien-Hysterien in der Bevölkerung kultivierten, um ungestörter irgendwelche Geheimwaffen wie U2, Blackhawk, Tarnkappenbomber, B2 etc. pp. zu testen, ist ja inzwischen auch Fakt. Das CIA hatte in den 90er Jahren eingeräumt, dass die Hälfte aller UFO-Sichtungen auf Testflüge des Blackhawks in den 70ern zurückzuführen waren. Die andere Hälfte haben sie sich also vorsorglich für andere Projekte freigehalten *ggg*

Außerdem sieht die Atmosphärenreflexion einer abgeworfenen Zündstufe ziemlich genaus aus, wie diese Lichteffekte, die gern als UFO-Sichtungen fotografiert werden. Und dass die Russen eine ganze Zeitlang praktisch jede Woche irgend so einen Beobachtungssatelliten in den Orbit gefeuert haben, steht da vielleicht in einem gewissen Zusammenhang zu...

Also nicht zu dolle über verwackelte Nachtaufnahmen freuen...


melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 15:16
Anhang: Texas-1951.gif (15,2 KB)
Das verstehe ich unter nem ordentlichen ufobild,bzw einer coolen flotte ;)

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 15:21
...und ich verstehe das als böse Dokumentationspanne...das auf dem Bild ist nämlich gar nicht Lubbock, Texas.
Sieht eher aus wie ne fettelige schwarze Suppe oder ein Kind beim Seifenblasenpusten, nachdem es gegangen ist.


melden

Private UFO-Bilder

04.02.2004 um 15:26
äh tea verstehst du das wirklich unter na ja gut. na jetzt im ernst äh du da muss ich ein paar glühbirnen aufhängen und tatat das bild ist fertig also dein bild ist echt scheiße. und dein bild mit diesem adoenis oder wie dieser trottel heißt ist das schlechteste jemals gefakte bild das ich jemals gesehen habe

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen. (ich)
Die Zeit ist unsere Feind, den wir uns selbst erschaffen haben.(ich)
AVE SATANS



melden

Private UFO-Bilder

05.02.2004 um 16:45
Anhang: Chile-1952.gif (19,6 KB)
.... nur komisch dass eine ähnliche flotte ebenfalls in den 50ern nochmal woanders auf der welt gesehen wurde.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

05.02.2004 um 16:51
meine güte bist du naiv was glaubst tun menschen alles um aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und im fernsehen zu sein. ja genau das wie du, auch wenn es viellielleicht unter der würde mancher ist.

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen. (ich)
Die Zeit ist unsere Feind, den wir uns selbst erschaffen haben.(ich)
AVE SATANS



melden

Private UFO-Bilder

05.02.2004 um 17:01
Anhang: Japan-1957.gif (13,9 KB)
und als wär das schon alles da gibts ja noch mehr

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

05.02.2004 um 17:09
oh shit jetzt hast du mich voll überzeugt dass du mit abstand die krankeste und wirklich dümmste person bist die ich jemals getroffen habe. Checkst du es nicht warte ich mache es dir begreifllich. Also das ist ein billiger FAKE. dazu musst du ein paar glühbirnen aufhängen und deinen raum verdunkeln und fertig echt scheiß billig. Wenn du uns durch diese Fotos überzeugen willst das da was in texas abgegangen ist dann hol dir echte und vertrödel unsere zeit nicht mit billigen fakes. VERSTANDEN

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen. (ich)
Die Zeit ist unsere Feind, den wir uns selbst erschaffen haben.(ich)
AVE SATANS



melden

Private UFO-Bilder

05.02.2004 um 17:55
ohhh da griegt wohl wieder jemand einen aggressionsanfall,ganz ruhig.Denkst du das würde mich jetzt treffen was du da so grossartig formuliert hast? Ganz sicher nicht! ist mir nämlich total egal.Und mit den lustigen schimpfwörtern kommst du auch nicht weit, das ist hier nämlich das einzig Billige!wenn du manche ufobilder für echt hälst, dann poste sie halt rein,anstatt hier so ein theater zu veranstalten.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Private UFO-Bilder

05.02.2004 um 18:15
Manno da geb ich "tea" absolut recht, die sind doch wirklich alle gefaked, sieht man doch auf den ersten blick bursche...


melden

Private UFO-Bilder

06.02.2004 um 15:39
...also, teas Kindergarten-St-Martins-Prozession finde ich auch nicht weniger glaubhaft als Lexas tolle Naturschauspiele!

Außerirdische, die bei uns auf dem Radar erscheinen, sind eh Flaschen. Gibt ja auch verpeilte Außerirdische, die sich besoffen in die Untertasse setzen und dann vom Pentagon geblitzt werden.


melden