Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

62 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mars, 2019, Landen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

05.02.2004 um 18:24
@niemals geboren

interessanter gedanke, aber dennoch: wir leben heute in gänzlich anderen zeiten als damals 1969. damals war eine ganz andere mentalität hinter der sache, es galt die russen auszubooten und es war auch im volk eine "aufbruchstimmung" vohanden, auf zu neuen grenzen, usw. heute ist das völlig anders. technisch möglich ist es seit vielleicht 20 jahren, zum mars zu fliegen. heute gibt es keine technische grenze, nur eine finanzielle: keiner hat noch lust für ein solches unternehmen geld zu bezahlen, vor allem da ein solches projekt absolut 0 profit bringt. höchstens für den wahlkampf, was ja auch bush jetzt macht.

ich persönlich bin ziemlich sicher das der mensch es in den nächsten 20 jahren schaffen wird auf dem mars zu landen. allerdings interessiert es mich ehrlich gesagt nicht sonderlich... ich mein ja nur, man weis doch schon was einen erwartet. trockene braune steine und sonst nix. da juckt es mich schon viel mehr wie es sich mit der entdeckung extrasolarer planeten weiter entwickelt. ich denke, der erste planet, welcher eindeutig leben beherbergt wird evtl. schon in den nächsten 5 jahren entdeckt. ich tippe immer noch auf den 18. Mai 2007!


in our headlights, staring, bleak, beer cans, deer's eyes
on the asphalt underneath, our crushed plans and my lies
lonely street signs, powerlines, they keep on flashing, flashing by



melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

05.02.2004 um 18:29
man sollte interligentes leben irgendwo finden so ala contact dann würde es einen grund geben dafür

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

05.02.2004 um 21:47
wer sich ernsthaft für den mars interessiert, dem kann ich auch die halbjahresarbeit meines cousins empfehlen, www.mars-forschung.de


in our headlights, staring, bleak, beer cans, deer's eyes
on the asphalt underneath, our crushed plans and my lies
lonely street signs, powerlines, they keep on flashing, flashing by



melden
tommystery Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

06.02.2004 um 21:07
@chen

Der Mars ist nur der erste Schritt um die Entdeckung weit entfernter Planeten. Also zuerst den Mars erreichen, ihn besiedeln und versuchen eine Atmosphere zuerschaffen. Wenn wir so weit sind, das sind wir bereit unser Sonnenstytem zu verlassen und Erdaehnliche Plantenen zu suchen und zu besiedeln. Und wenn das auch geschafft ist, ja dann sind wir bereit unsere Galaxies zu verlassen.
Denn die Besiedlung des Universum ist der einzige Sinn welchen die Menschheit versuchen sollte zuerfuellen.
Wenn ich Praesident waere wuerde ich so viel Gelder fuer das Raumfahrtprogramm bereit stellen wie es noetig waere.
Denn die Ausbreitung liegt der der Menschheit schon seit Jahrtausenden und wieso sollten wir ploetzlich aufhoehren. Es wird uns das Ueberleben sichern.

Ich hoffe ich kann es noch mit erleben wenn die Menschheit mit Warp-Geschwindigkeit durch Universum saust.

tomekk


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

06.02.2004 um 21:09
jo die könnten ihr 460 miliarrden etar für die armee ein bischen kürzen so um 100...

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

06.02.2004 um 21:11
wenns nach star trek geht, soll der doch 2064 oder s erfunden werden glaube ich.... das würde ich noch grad so hinkriegen wahrscheinlich.... ;)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

06.02.2004 um 21:12
jo nachem 3 weltkrieg

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

06.02.2004 um 22:01
@Tommy137
april 2051! auf den boden, unwürdiger! :)

@tommystery
jut stimmt schon das der mars eine station auf der erkundung des weiteren universums sein wird. trotzdem jucken mich aktuelle projekte wie beagle und spirit und wie sie nicht alle heißen nicht besonders. wenn ich von hamburg über frankfurt nach new york fliege interessieren mich die historische vergangenheit sowie die sehenswürdigen von frankfurt ja auch nicht. und das mit terraforming auf dem mars halt ich in den nächsten 100 jahren für unmachbar oder zumindest unsinnvoll. glaube auch nicht das der mars großartig besiedelt werden wird dafür wird einfach keiner lust haben geld zu bezahlen.
meiner meinung nach ist das universum bereits besiedelt und somit wohl mehr ein mittel zum zweck, zu welchem auch immer. ich denke die augabe der menschheit wird sein zu sich selbst zu finden.


in our headlights, staring, bleak, beer cans, deer's eyes
on the asphalt underneath, our crushed plans and my lies
lonely street signs, powerlines, they keep on flashing, flashing by



melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

06.02.2004 um 22:06
oje oje oje....... was hab ich nur getan??????? hilfe......

aber da steigen für mich natürlich die chancen, das noch zu sehen....immer 13 jahre fürher....wenn mich bis dahin alle wutentbrannten trekkies der welt nicht umgebracht haben....*g* ;)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

17.02.2004 um 23:03
pffft,

Ich denke mal das das genau dasselbe werden wird wie bei der Mondlandung, die Amis stellen sich ein Zeitraum zur Verfügung, um dieses Ziel zu erreichen, und wenn sie dann merken, das die Zeit vielleicht nicht aussreicht oder sie vielleicht doch nicht bis 2019 die Technologie entwickelt haben, werden sie wiedermal Milliarden von Dollars investiert haben, um es dann doch wieder nur zu faken...

Und falls es doch jemals irgendwann einmal möglich sein wird, Menschen auf den Mars zu schicken, was bestimmt erst in einigen Jawhrzehnten passieren wird, werden wohl die ersten Marsonauten dasselbe Schicksal erreilen, wie 90% aller Satelliten, die bisher auf dem Mars gelandet sind, man wird wohl, sobald sie gelandet sind nie wieder irgendwas von ihnen hören...

Die inhaltlichen/grammatikalischen Fehler in diesem Text sind vollkommen Absichtlich vom Schreiber eingebaut worden und dienen der allgemeinen Belustigung...
Wer möchte, darf sie gern zu Papier bringen, ausdrucken, verpacken und weiterverschenken wenn es einem guten Zweck dient...



melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

19.02.2004 um 10:12
Ob wir auf dem Mars landen ?
Ja !!!!
Und zwar mit der Eurasischen Flage in der Hand .


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

19.02.2004 um 10:14
Hm ?!


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

19.02.2004 um 10:16
@ stryke
ich denke man wird wohl sehr gerne viel geld ausgeben um den mars zu besiedeln. vieleicht würde es sich auch sehr lohnen, man stelle sich nur mal die reichhaltige fülle an minerlaien unter der mars oberfläche vor die eine menge geld bringen könnten und neue "technologien"

ich denke mal die amis werden ziemlich geil drauf sein ;)


KoRn RuLz


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

19.02.2004 um 10:21
Und zu stryke .
Mars bietet mehr als wahrscheinlich viele Mineralien .
Sogar vieleicht neue Substanzen für die es sich lohnt so schnell wie möglich
dort hin zu Fliegen .


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

19.02.2004 um 10:22
Genau neue Technologie !!!!


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

19.02.2004 um 14:01
Oder was denken die anderen ?


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

21.02.2004 um 21:46
Nun, wenn wir nicht auf dem Mars landen dann liegts nur am Geld....
Wie stryke schon gesagt hat, keiner will mehr Geld für etwas ausgeben was keinen Profit bringt. Es würde Jahrzehnte dauern um irgendetwas auf dem Mars abzubauen oder zu entwickeln und dies dann auf der Erde zu nutzen. Da mal eben hinfliegen, sich umsehen, 20 Kg Marsgestein mitnehmen und wieder heimkehren, dies ist mit Sicherheit heute schon kein Problem, es scheitert nur am Geld... Unsrer poplige "Raumstation" kostet 60 Milliarden Dollar, was könnten wir wohl bauen wenn die USA, China, Japan, Europa und die Russen in ein Projekt investieren würden das innerhalb von 10 Jahren 2 Billionen Dollar Kosten würde? Vom Geld her kein Problem, man müsste halt seine Rüstungsausgaben verkleinern... Aber DAS wird nicht passieren, also heist es abwarten, solange bis der Mensch lernt, wirklich vernünftige und friedlich miteinander umzugehen. Von der Technologie kein Problem, vom Geld halt schon...


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

21.02.2004 um 22:59
Wenn das die einzigen Probleme der Menschheit sind geht es uns aber wirklich gut. Was könnte man mit 2 Billionen $ wohl alles machen? Zumindest könnte man dafür sorgen das in Afrika keine Kinder mehr den Hungertod sterben müssten. So wie ich die Menschheit kenne wird sie sich aber für den Mars entscheiden. Was uns sicherlich viel weiter bringen wird. Aber vielleicht wird dann der unbewohnte Mars verschmutzt und die Erde wird verschont.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

22.02.2004 um 00:29
Link: www.amazon.de (extern)

@trustno1

wenn es dich interessiert wie man mit einer billion dollar die erde (oder auch die armen kinder in afrika) retten kann solltest du unbedingt das buch "eine billion dollar" von andreas eschbach lesen, ein spannender thriller der sich mit der zukunft der menschheit beschäftigt. das buch kann ich allen empfehlen es regt sehr zum nachdenken an und kostet nur 9.90


in our headlights, staring, bleak, beer cans, deer's eyes
on the asphalt underneath, our crushed plans and my lies
lonely street signs, powerlines, they keep on flashing, flashing by


melden

Werden wir 2019 auf dem Mars landen

22.02.2004 um 12:01
@chen
Danke für den Tip.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden