Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lichtpunkt am Himmel

66 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Sichtung, Lichtpunkt, Bergisch Gladbach

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 14:28
Hi Leute,
gestern Abend um ca. 20 vor 20 =D bin ich auf den balkon gegangen um was zu trinken rein zuholen und sah meinen vater der unter mir wohnt auf dem hof stehen ich unterhielt mich vom balkon ca.5 min mit ihm als er plötzlich auf den himmel zeigte und meinte guck mal ein satelliet ich guckte hoch nd sah diesen Lichtpunkt der sich schnell bewegte ich sagte zu meinem vater das ich nicht glaube das das ein satelliet ist weil er im gegensatz zu satellieten wie ich sie schon des öffterens gesehen habe größer war, mein vater stimmte mir zu wir beobachteten das objekt ca. 3min bis es plötzlich verschwand. Mein vater stellte nch die these auf das es die iss seie aber das konnte wiederlegen weil ich gleich darauf auf der esa seite geguckt hab wo sie wr (sie wr um die zeit über tasmanien). das objekt flog von der einen seite des nachtimmels zur anderen wo es plötzlich verschwand ich denke das wird durch die sonneneinstrahlung so ausgesehen haben, es flog in eine richtung nur es machte so minimale schlangenlienien(kann das vielleicht durch die atmosphäre kommen ?) ich würde gerne von euch wissen ob ihr vielleicht das gleiche gesehen habt oder von gehört habt ich wohne in bergisch gladbach nrw

das ist keine erfundene story ! ich weiß ich kanns euch icht beweisen aber versucht doch bitte objektiv a das thema ran zu gehen danke

Ich habe heute mit meiner mutter darüber geredet sie hat mir gesagt das sie vor ca.4 jahren morgens am bedeckten himmel was merkwürdiges beobachtet hat. sie hat mir gesagt sie hätte das damals auch meinem vater erzählt nur der hält das für eine einbildung.. zu ihrer beschreibung sie ging morgens mit dem hund spatzieren und sah am himmel etweas ähnlich ausehendes wie ein stealth fighter sie hat mir das ganze aufgemalt sie sah auch mehrere lichter das objekt habe sich in der ersten wolkenschicht bewegt also nicht gerade hoch gehört habe sie auch nicht ...

ich will euch hier wirklich nicht veräppeln oder sowas !


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 14:32
Tja, und was willst Du jetzt hören? Das es ein UFO war?

OK .... es war eins ... ;o)

Gruß Nessperce


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 14:38
nee eigentlich will ich wissen ob ihr euch das erklären könnt oder ähnliches gesehen habt


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 15:41
Ich kenn mich da jetzt nicht so gut aus aber vieleicht war es ja Weltraumschrott das in der Atmosphäre verglüht ist. Oder vieleicht ein Flugzeug.... aber dann hätte es keine Schlangenlinien geflogen. Tja schwer zu sagen im moment.


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 16:32
jo über weltraumschrott hab ich auch schon nachgedacht aber das sähe dann sicherlich nich so groß aus also ca. 2cm am himmel


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 19:32
@ SecretCent.
Diskussionsleiter

Damit Dir eventuell jemand eine Auskunft geben kann,
wäre es zum Vorteil, uns zu sagen,
wo sich in etwa Dein Balkon in unserem kleinen Land befindet.
Deinem Profil ist es nicht zu entnehmen, wo Dein Balkon ist.

Gruss

:)

cohiba


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 19:38
ich wohne in bergisch gladbach nrw

ich denke die strasse und hausnummer wird er dir nicht geben.
LESEN ist das zauberwort hihi


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 19:51
Winni78 schrieb:LESEN ist das zauberwort hihi
Oh Mann, schlecht sehen tue ich gut. :D
Ich habe es 5 x gelesen und überlesen.
Winni78 schrieb:ich denke die strasse und hausnummer wird er dir nicht geben.
Meinst Du nicht? :D
cohiba schrieb:wo sich in etwa Dein Balkon in unserem kleinen Land befindet.
bergisch gladbach nrw, sorry SecretCent.

Deine Sichtung mit dieser Beschreibung konnte ich auch schon öfter beobachten.
Eventuell war es die ISS, da gibts ja diese Seite, wo die Uhrzeiten und Plätze angegeben sind, wann und wo man sie sehen kann.
Google mal,
ansonsten ww fragen. :)

Gruss

:)

cohiba


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 20:05
lach.....und nochmal lesen. Stichwort tasmanien glaub ich hihi


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 20:17
:D :D :D

Ich glaube ich muss ins Bett.
secretcent. schrieb:(sie wr um die zeit über tasmanien)
Ich schmeiss mich weg. :D

Dann wars eindeutig ein UFO. :D

:>

Gruss

:)

cohiba


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 20:19
Die Gross und - Kleinschreibung hat schon seinen Vorteil. :D :D :D


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 21:03
Also meiner meinung nach wars die ISS.
Ich hab sie mir nämlich gestern auch angesehen und das war
von 19:43-19:48. Da ich aber im Osten von Österreich wohne
würde ich mal sagen das sie bei dir etwas früher drann war also für
mich ist das eindeutig.
Wenn Sie noch aus Richtung NW gekommen ist dann gibts
für mich überhaupt keinen Zweifel mehr.

Ich weiß zwar nicht wo und wie du nachgesehen hast aber sie war
100% zu der Zeit Sichtbar. Vielleicht hast du dich ja mit der Zeit vertan.
Die ist ja meistens in GMT angegeben ohne Sommerzeit!


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 22:09
ich komme aus mönchengladbach und kenne diese lichter,sie sehen aus wie sterne,bewegen sich jedoch sehr schnell und wie schon beschrieben, auch mal von ihrer sonst linearen bahn abweichend.die ISS kann man ausschließen,da es mehrere solcher "lichter" am nachthimmel gibt.


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 22:30
Hallo,
ich habe den selben lichtpunkt mit mehrer freunden am donnerstag den 11.10.07 um die ungefähr die selbe uhrzeit in regensburg gesehen, ich vermute auch das es die Iss war. Ein flugzeug kann es nicht gewesen sein, die blinken und haben feste flugrouten (Verkehrsflugzeuge fliegen nicht direkt über regensburg, sie fliegen bestimmte routen die neben regensburg vorbei führen). Ich habe heute selbst mal nach der position der iss im www gesucht: leider konnte ich keine positionsdaten der letzten wochen finden, dafür stellte ich fest das die Iss in den nächsten tagen um diese uhrzeit über deutschland gesichtet werden kann (www.esa.de).

Meine vermutung zu der feststellung das dieses "objekt" sprinngt ist das unser auge auch nicht still in unserem kopf sitzt, sonder anfängt zu "hüpfen" wenn man ein objekt in grosser entfernung anstartt.


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 22:41
wie gesagt,ISS kann es nicht sein,da man in einer nacht mindestens ein dutzend solcher erscheinungen beobachten kann


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 22:56
man kann nachts ne menge satelliten sehen. Je länger man hoch schaut umso mehr kann man sehen da sich unsere augen der dunkelheit anpassen.


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 22:58
Find ich klasse das sich soviele darauf gemeldet haben :)
also mit der Uhrzeit vertuh ich mich nicht und bin dann auch dierekt an den pc und hab aufder esa seite nachgeguckt obs die ISS gewesen sein könnte also in meinem fall nicht ...


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 22:58
satelliten sind meiner meinung nach nur bei dämmerung zu sehen,


melden
lamam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 23:01
Ohh Mann Winnie*rolffl*:D

@Topic
Bergisch GLADBACH.....,wieder mal, MönchenGLADBACH auch schon mehrere Sichtungen..
wenn das mal nicht etwas mit dem GLAD oder dem BACH zu tun hat....
Die Grauen suchen also doch nicht Elvis..,dacht ich 's mir doch direkt..
:}


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 23:01
achja sry für den weitern post über unserem haus ist zwar eine Flugroute aber dort wo ichs gesehen hab fliegen nie flugzeuge das teil kamm von westen und ist in richtung südost geflogen .
@winni satelliten schließ ich aus war zu groß dafür


melden

Lichtpunkt am Himmel

17.10.2007 um 23:04
schade, dass keine bilder bestehen, die deine aussage einfach unterstreichen.


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt