Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reale Ufo Begegnung 1997

49 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Begegnung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 00:39
Hi, ich schreib hier mal für meinen Zwillingsbruder und sein Kumpel die 1997 eine Begegnung mit einem Ufo hatten!
Damals waren beide ca. 12 Jahre alt.
Es war ein Frühlingsabend 1997 so gegen 21:00 Uhr als mein Bruder und sein Kumpel beim Fußball spielen auf dem Sportplatz des Dorfes waren. Es war schon dunkel und sie wollten nach Hause gehen. Als sie schon auf der Hälfte des Weges zum Dorf hin waren sahen sie ein Ufo ca. 10m über den Bäumen des Sportplatzes schweben.

In der Mitte hatte das Ufo ein großes gelbes Licht und drum herum kleinere bunte Lichter die geblinkt haben. Als sie es dann sahen sind die beiden so schnell wie es ging gerannt und haben sich nur ein paar Mal umgedreht. Das Ufo ist ihnen gefolgt aber höher als über dem Sportplatz so ca. 150m. Als sie beide beim Haus vom Kumpel waren ist er schnell rein gerannt und mein Bruder alleine weiter bis nach Hause.

Alles ist wirklich passiert!

Der Allmy Account von meinem Bruder ist Eyron. Er kann euch vllt noch mehr erzählen und dann die Fragen beantworten!

/dateien/uf49633,1236987598,gge1kk


3x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 00:45
Kleinere bunte Lichter.
Süüsss!
Vermutlich ein Kindergeburtstag!


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 00:58
@overandout

Wie groß hast du das UFO geschätzt?


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 01:01
Wie groß hast du das UFO geschätzt?

Soweit ich das verstanden hab hat nicht sie das UFO gesehen sondern ihr Bruder.

Zu bunten Lichtern kann ich mir nun wirklich keinen Reim machen, eigenartig.
Es war wohl kein Flugobjekt das unbemerkt fliegen wollte.
Außerdem ist es nach so vielen Jahren, keinen Bildern / Videos und ohne genauere Beschreibung schwierig zu sagen, außerdem glaub ich kaum das man sich nach so vielen Jahren noch gut genug erinnern kann um richtige Details zu nennen.


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 01:03
Na gut...wie groß hat dein Bruder das Ufo geschätzt?


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 01:04
Außerdem, so groß kanns doch nicht gewesen sein, bei 150m in der Luft müssten das doch etliche Leute gesehen haben.
Btw. Warum geht man mit 12 Jahren um 21:00 wenn es schon dunkel ist Fußballspielen?^^
Das mit dem Verfolgen kann ich auch nicht so wirklich glauben


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 01:06
Hi, ich bin ein ER^^

Mein Bruder meint das Ufo war ca. 30 Meter breit.
Naja also erinnern kann er sich noch ziemlich gut, sowas vergisst man nicht so einfach.


1x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 01:07
Ich bin ausnahmsweise auch mal skeptisch.Desweiteren 1997, was soll man da jetzt noch zusagen, der Kaffee ist kälter als kalt^^


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 01:08
Achso, naja konnte das aus deinem Nicknamen + Avatar nicht wirklich herauslesen / heraussehen.

30 Meter breit?
Omg
Riesending, kann doch nicht sein dass das keiner gesehen hat.
Wie gesagt, die Zeit verändert einige Erinnerungen ;)
Welche Form hatte es?


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 03:02
also ich sag mal so früher wo ich jünger war habe ich mir viel eingebildet also vlt hat dein bruder damals irgendwelche grusel geschichten oder so geredet mit sein kumpel zum heimweg und ja irgendwie sich reingesteigert oder sonst was ich kanns net genauer erklären aber die strasse schaut mir nach ne hauptstrasse aus also gehe ich mal davon aus das da auch bissl was an verkehr sein wird (den solche strassen führen meist auch zu städten oder nachbar ortschaften) sprich es sollten mehr leute es gesehen haben.... habt ihr von jemand anders das auch gehört das da was war an den abend irgendwie nachbar der aufm balko eine geraucht hat zufällig oder ein auto was da vorbei fuhr oder so... ?
bei 30 meter wäre es ja aufgefallen.. .selbst bei 150 meter lufthöhe..


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 15:18
Hi, ich hab mir das nicht eingebildet und kann mich immernoch ganz gut daran erinnern.
Es war auch kein Kindergeburtstag oder sonst was.
Am Sportplatz war keine Beleuchtung oder irgend ne Person. Wir wohnen auf nem kleinen Dorf und der Sportplatz liegt außerhalb des Dorfes in der Feldmark und da fahren keine Autos lang.
Aufjedenfall war das nichts natürliches.


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

14.03.2009 um 15:26
Die begegnung auf den sportplatz kommt mir hier irgendwie bekannt vor,kann das sein das du eyron nicht schonmal hierzu was gepostet hast? :|
Hat das objekt ein geräusch von sich gegeben?
Vielleicht ist 1997 bei der mufon-ces oder der Deg-ufo eine meldung in dem gebiet an jenem tag eingegangen bei denen es vielleicht mehrere zeugen gibt.Und vielleicht hat jemand dazu ein video oder foto gemacht.Kann ja sein das es auch woanders in deutschland gesichtet wurde mit der selben beschreibung?Man kann sich ja dort schlau machen,wenn du überzeugt bist das dass nicht einem irdischem objekt glich.


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

19.03.2009 um 19:34
Kann doch gut sein das Er sowas gesehen hat.


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

23.05.2010 um 16:59
und es ist immer noch passiert.


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

23.05.2010 um 18:22
Zitat von overandoutoverandout schrieb am 14.03.2009:Mein Bruder meint das Ufo war ca. 30 Meter breit.
Wenn ein 30 m breites Ufo am Himmel schweben würde, bekämen das ganz sicher viele mit! Auch dann, wenn die Entfernung größer wäre...30 m sind schon enorm.
Klingt für mich sehr unglaubwürdig.

Vor allem,dass es die beiden angeblich verfolgt hat - bei der Größe viel zu auffällig!


3x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 00:55
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Wenn ein 30 m breites Ufo am Himmel schweben würde, bekämen das ganz sicher viele mit! Auch dann, wenn die Entfernung größer wäre...30 m sind schon enorm.
Klingt für mich sehr unglaubwürdig.

Vor allem,dass es die beiden angeblich verfolgt hat - bei der Größe viel zu auffällig!
Murks.

In nem Dorf durchaus möglich. Ausserdem würde ich das nicht an der Grösse von 30m ausmachen, da kann man sich schnell täuschen. Nebenbei kenn ich auch Leute die Glauben ein Ufo gesehen zu haben und die rennen nicht gleich zur Polizei oder kennen die Mufon. Die sagen einfach nix weil es überall so Dösköppe wie hier im Forum gibt die sofort Betrug Angeberei oder Geschwurbel vermuten, dich auslachen und runtermachen. So die übliche Klugscheisserei eben. In der Regel erntet man keine Medaillen wenn man von Ufos berichtet.


1x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 01:13
@overandout

Ich will dir nichts Unterstellen aber ich habe schon mal eine Story wie diese gelesen. Auch mit einer ähnlichen Grafik.

In der waren es drei Jungs die auch vom Sportplatz kamen und auf dem Heimweg waren. Aber bei der bin ich mir über die Jahreszahl nicht sicher. Hat er es schon einmal auf einer anderen Seite (ausserhalb von Allmy) geschrieben?


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 01:32
@Caligula2002


Du solltest mal deinen Ton ändern.
die ...dich auslachen und runtermachen
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Dösköppe
Und wie nennst du dann das? ;)
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:weil es überall so Dösköppe wie hier im Forum gibt die sofort Betrug Angeberei oder Geschwurbel vermuten, dich auslachen und runtermachen.
Ein gesundes Maß an Skepsis ist gewiss nicht verkehrt. Man sollte auch nicht sofort alles glauben, was geschrieben wird. Bei einer Diskussion kommen nun mal verschiedene Meinungen zusammen. Ohne Pro und Contra lässt sich schwer die Wahrheit herausfiltern. ;)
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Ausserdem würde ich das nicht an der Grösse von 30m ausmachen, da kann man sich schnell täuschen.
Es ist gibt aber einen gewaltigen Unterschied zwischen geschätzten 10 und 30 Metern!


2x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 01:58
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Und wie nennst du dann das?


Die Realität
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Ein gesundes Maß an Skepsis ist gewiss nicht verkehrt. Man sollte auch nicht sofort alles glauben, was geschrieben wird.


Klar, man muss aber nicht jedem eine Lüge unterstellen. Das macht man doch wenn man solch Aussagen in Frage stellt. Skepsis ist eine Sache, Unterstellungen begründet auf Vermutung eine Andere.
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Es ist gibt aber einen gewaltigen Unterschied zwischen geschätzten 10 und 30 Metern!
Na und. Mit 12 kam mir auch manches grösser vor.
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Du solltest mal deinen Ton ändern.
und du mal deine Sichtweise


1x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 02:40
@Caligula2002
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Klar, man muss aber nicht jedem eine Lüge unterstellen.
Lies du bitte erst mal richtig meinen Post durch.
Ich habe mit keiner Silbe gesagt, dass @overandout ein Lügner ist!

Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Das macht man doch wenn man solch Aussagen in Frage stellt.
Achso? Wenn man Dinge hinterfrägt und seine Einschätzung abgibt, unterstellt man jemandem somit gleich eine Lüge, wenn diese eher ins Contra geht? Ich bitte dich.
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Wenn ein 30 m breites Ufo am Himmel schweben würde, bekämen das ganz sicher viele mit! Auch dann, wenn die Entfernung größer wäre...30 m sind schon enorm.
Klingt für mich sehr unglaubwürdig.

Vor allem,dass es die beiden angeblich verfolgt hat - bei der Größe viel zu auffällig!
Mein Post bezog sich auf die Größe. Die Aussage, dass es 30 m groß war, halte ich für unglaubwürdig, aus genau diesem Grund:
Zitat von Caligula2002Caligula2002 schrieb:Na und. Mit 12 kam mir auch manches grösser vor.
Du hast es erfasst - man verschätzt sich gerne mal.

Da wir uns in diesem Punkt einig sind, bitte ich dich darum, dass du dir beim nächsten Mal erst sorgfältig die Posts durchliest ,bevor du sinnlose Unruhe stiftest.

Wenn du weiterhin streiten willst, dann tu das ab jetzt bitte per PN.

Mfg


1x zitiertmelden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 03:24
Zitat von RognrollRognroll schrieb: bitte ich dich darum, dass du dir beim nächsten Mal erst sorgfältig die Posts durchliest ,bevor du sinnlose Unruhe stiftest.
Ich hab dich also in deiner Ruhe gestört . Wieso? Vielleicht weil du Dösköppe auf dich persönlich beziehst? Trink dir mal einen Tee.
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Lies du bitte erst mal richtig meinen Post durch.
Ich habe mit keiner Silbe gesagt, dass @overandout ein Lügner ist!
Das habe ich auch nicht geschrieben.
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Achso? Wenn man Dinge hinterfrägt und seine Einschätzung abgibt, unterstellt man jemandem somit gleich eine Lüge, wenn diese eher ins Contra geht? Ich bitte dich.
Das implizierst du aber mit einer indirekten Aussage wie:
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Klingt für mich sehr unglaubwürdig.

Vor allem,dass es die beiden angeblich verfolgt hat - bei der Größe viel zu auffällig!
unglaubwürdig - angeblich

sagt aus das ich jemanden nicht glaube. Das sagst du jemanden der Selbst über Erlebtes berichtet oder wie in dem Fall der Bruder.

Heist für mich: ER LÜGT, das ist Fakt. Da gehts nicht mehr um die Diskussion darum WAS er gesehen hat, was man ja sicherlich in Zweifel ziehen könnte.
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Wenn du weiterhin streiten willst, dann tu das ab jetzt bitte per PN.
Vielleicht solltest du das mal und nicht alles gleich persönlich nehmen und auf dich beziehen. Das war es nämlich in keinem Fall. Die ganze Diskussion hättest du dir sparen können, aber wenn du glaubst mich zurechtweisen zu können fang bitte erst mal an dein geschriebenes Wort zu analysieren und werd dir über den Sinn klar. Besser gesagt, wenn du was anderes meinst drück dich deutlicher aus. Wenn du streiten möchtest such dir einen anderen. Und OUT

Mfg


melden

Reale Ufo Begegnung 1997

25.05.2010 um 03:55
@Rognroll
Zitat von RognrollRognroll schrieb:Ein gesundes Maß an Skepsis ist gewiss nicht verkehrt. Man sollte auch nicht sofort alles glauben, was geschrieben wird. Bei einer Diskussion kommen nun mal verschiedene Meinungen zusammen. Ohne Pro und Contra lässt sich schwer die Wahrheit herausfiltern
Das kann ich Unterschreiben!


melden