Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Blaue Spirallichter

23 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Licht, Lichter, Blau, Sternenhimmel, Spirale, Van Gogh

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:27
Ich weiß es kommt ein wenig spät Ist mir allerdings grade aufgefallen

Spiral Phenomenon Explained


erinnert mich Sehr stark an,1295018854,0119-0088 sternennacht

Hört sich sehr dahergesponnen an , Ich weiß , aber was ist wenn Van gogh genau dieses Phänomen beobachtet hat?


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:30
@mr.j
Und was ist wenn er n UFO gemalt hat?
Oder Himmelslaternen?

Guck den mond an. das helle drumherum..
Guck dir die anderen Dinge an ....
und?


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:33
Ich hab mir schon gedacht das jemand so was schreibt aber,...
mr.j
schrieb:
aber was ist wenn Van gogh genau dieses Phänomen beobachtet hat?
geh doch bitte nächstes Mal besser auf die frage ein ... Ja?


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:41
@mr.j
Van Gogh hat nie zu 100% das gemalt was er sah.
Und diese "Schlieren" und "Wirbel" waren eine ganze Zeit lang sehr typisch für seinen Stil.
Wenn man sich andere Bilder von ihm anschaut merkt man schnell dass da wohl nicht wirklich eine "Spirale" am Himmel war, sondern dass er damit wohl eher Wolken oder Wind darstellen wollte.


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:43
Stimmt auch wieder mir ist nur diese ähnlichkeit aufgefallen


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:44
gibts schon nen thread wo die ursache diskutiert wird?


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:45
Mal ganz davon abgesehen währe van Gogh auch kein wirklich glaubwürdiger Zeuge.
Er hat einige Jahre in ner Klappse verbracht, ich glaub sogar dass er "Sternennacht" während dieser Zeit gemalt hat. ^^


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:52
van Gogh war ein Impressionist und Wegbereiter der Expressionisten. Bei dem hat nicht nur die optische Wirkung sondern auch das, was er beim Betrachten des Motivs empfand ne Rolle gespielt. Das hat der dann auch so gemalt. Da kamen Bilder raus, die völlig vom eigentlichen Motiv abwichen. ;)

Daher kannst Du das eigentlich so nicht mit dem Phänomen vergleichen. Auch wenns auf dem ersten Blick vergleichbar aussieht ;)


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:52
xxstyxx
schrieb:
Er hat einige Jahre in ner Klappse verbracht
der hat sich aber selbst eingeliefert ;)
Ganz normal tickte der aber trotzdem nich


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 16:54
1. Heisst das Bild. "Sternennacht" und wurde in der Klapse gemalt und sehrw. aus der Fantasie.
2. malte van gogh öfters sterne und ja dass ist sein Kunststil mit diesen wellen
3. gab es 1889 noch keine Interkontinentalraketentests

Wikipedia: Sternennacht


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 17:08
Ich interpretiere van Goghs Bild so, der helle äußere Rand stellt einen Haloeffekt dar, der auch die Stern sowie di leicht spiralförmigen Wolken umgibt.


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 17:37
xxstyxx
schrieb:
Mal ganz davon abgesehen währe van Gogh auch kein wirklich glaubwürdiger Zeuge.
Er hat einige Jahre in ner Klappse verbracht
Ich auch. Heisst ja noch nix schlimmes an sich. Und glaubwürdig bin ich dennoch ^^
anonymus88
schrieb:
Ganz normal tickte der aber trotzdem nich
Wer tut das denn bitteschön?^^

Ich denk mal, er hat nur künstlerrich die Sterne dargestellt und der Große Wirbel in der Mitte ist wohl die künstlerisch darstellung einer Wolke.. Von daher stimme ich
xxstyxx
schrieb:
sondern dass er damit wohl eher Wolken oder Wind darstellen wollte.
zu


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 17:56
ghostfear1983
schrieb:
Ich auch. Heisst ja noch nix schlimmes an sich. Und glaubwürdig bin ich dennoch ^^
Ich denk aber nicht dass du dir ein Ohr abgeschnitten hast. ; )


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 21:21
unsere vorfahren wussten es noch eher ;)

uf69668,1295036463,019 20AOriginal anzeigen (0,4 MB)


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 21:29
Ich hatte nur das Bild gerade wo ich den Theard aufgemacht hab gesehen und dachte"wow da war doch was" hab dann das vid gefunden und dacht "Mach ich nen Theard auf"


@andreasko Das Bild war mir nicht geläufig Woher stammt Es?


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 21:47
@mr.j

kann ich dir leider nicht sagen,habe es bei google gefunden...

http://picasaweb.google.com/lh/photo/W6nu3ACQPx_1CyghvUMbgw


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 21:58
Hat sich Van Gogh nicht auch das Ohr in einem Absinth-Rausch abgeschnitten?!
Kann mir gut vorstellen, dass er hin und wieder in andere Spheren abgedrifftet ist... wenn er sich gerne einen hinter die Binde gekippt hat mit Absinth.. ;)


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 22:01
@1st

Haha! An Absinth habe ich auch grade gedacht.

@mr.j
Dass van Gogh eine trudelnde Langstreckenrakete mit Abgasfahne gesehen hat, ist eher unwahrscheinlich.


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 22:04
@voidol
Erstaunlich, wie gleichmäßig die Rakete rotiert. Also dafür, dass es ein Fehlstart sein soll...


melden

Blaue Spirallichter

14.01.2011 um 22:08
Dachte Ich auch eig wollte ich eher mehr Auf das "Unbekannte Flug Objekt " eingehen das mit gogh ist mir eig nur nebenbei aufgefalllen das da kleine Parallelen zusehen sind ^^


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt