Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Beweis, Außerirdisches Leben

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 00:55
Der ultimative Beweis könnte jede mögliche Form haben, die zweifelsfrei außerirdischen Ursprungs ist. Natürlich wäre ein lebendiger Alien ein wunderbarer Beweis, aber jeder Alien-Knochen oder jeder Gegenstand, der nicht von Menschen gefertigt wurde, oder jedes Gebäude, das wir nicht gebaut haben, ja sogar eine in einem Meteoriten eingeschlossene Lebensspur, die nicht von der Erde stammt, könnte ausreichen. Kann man den Nachweis erbringen, muß man in Bezug auf außerirdisches Leben nicht so anspruchsvoll sein...

Manchen könnte aber ein "toter" Beweis lieber sein, am Besten eine unscheinbare in ihrer Entwicklung steckengebliebene Mikrobe, die schon vor Milliarden von Jahren ausgestorben ist. Nichts also, vor dem man sich unmittelbar fürchten müsste. Dazu noch ein kleiner Restzweifel, und so ein Fund hätte vielleicht kaum irgendwelche Auswirkungen. Trotzdem wäre der Samen schon gesät und der notwendige Wandel in unseren Ansichten eingeleitet...

Ein ferner erdähnlicher Planet, der mit unseren fortschrittlichsten Teleskopen und Instrumenten erforscht wurde, und mit hoher Wahrscheinlichkeit belebt ist, wäre da die nächste Stufe. Die Lebensformen wären zwar quicklebendig, aber sie sind weit weg, und wir hätten keinen Kontakt mit ihnen. Es sei denn, es gibt Signale aus dem System, künstliche Signale von intelligenten Lebensformen. Dann hätten wir schon Kontakt, aber die Aliens wären immer noch unerreichbar weit weg, und vielleicht könnte man die Signale auch "überhören" zumindestens für eine Weile...

Wenn sie aber schon hier sein sollten, dann könnte es schwer sein, sie zu ignorieren. Es sei denn sie sind von alleine darauf erpicht, nicht zu früh aufzutauen. Nicht bevor es an der Zeit ist...


melden
Anzeige
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 02:47
@wolf359
dann gibts schon lange den beweis weil es schon so zeugs gibt


melden

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:20
@shinobi321
shinobi321 schrieb:dann gibts schon lange den beweis weil es schon so zeugs gibt
Was genau?


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:29
@Prof.nixblick
weiß nicht ich habe seit gestern ein komisches gefühl dabei. erst fande ih es interessant durch die video von bob lazar. aber dann sind noch zwei andere punkte dazu gekommen...

trotzdem zitiere ich mal zu dem text oben:

Alien-Knochen

ich denke das wurde schon mal gefunden

jeder Gegenstand, der nicht von Menschen gefertigt wurde, oder jedes Gebäude, das wir nicht gebaut haben

Ich bin mir nicht siche rkönnte sein :-)

Meteoriten eingeschlossene Lebensspur

Gibst auch schon

Exoplanetemn

Mit sicherheit das halte ich sogar für am aller warscheinlichsten


melden

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:36
@shinobi321

Ich kann Dir nicht folgen!

Wenn du etwas zitierst, nutz die Zitat-Funktion....
shinobi321 schrieb:dann gibts schon lange den beweis weil es schon so zeugs gibt
Prof.nixblick schrieb:Was genau?
shinobi321 schrieb am 07.07.2011:weiß nicht
Wer daraus schlau wird der melde sich bei mir....


Das ist die Taktik von Lazar, Däniken, Schneider, und wie sie nicht alle heißen.... sie lollen dich ein, erzählen Dir die spannendsten Storys auf die selbst Rhodan vor Neid erblassen ließen....


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:37
Ich gehe einmal davon aus, dass es für manche Arten von Bakterien relativ leicht ist, auf anderen Planeten zu überleben. Warum sollte es dann nicht dort auch solche geben?

Selbst wenn wir auf einen Ball Bakterien legen und die ins All auf irgendwelche Planeten schießen und die dort überleben "wären das schon Außerirdische Lebensformen" egal ob wir das "anzetteln" oder da schon welche sind.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:38
ok dann nochmal damit es recht ist und der inhalt nicht wegen der form gelösht wird moment


melden

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:40
@shinobi321
shinobi321 schrieb:Selbst wenn wir auf einen Ball Bakterien legen und die ins All auf irgendwelche Planeten schießen und die dort überleben "wären das schon Außerirdische Lebensformen"
Überdenke die Aussage doch nochmal ^^


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:41
@Prof.nixblick
weiß nicht ich habe seit gestern ein komisches gefühl dabei. erst fande ih es interessant durch die video von bob lazar. aber dann sind noch zwei andere punkte dazu gekommen...

trotzdem zitiere ich mal zu dem text oben:
wolf359 schrieb:Alien-Knochen
Ich denke, dass es schon Knochenfunde gegeben hat. Und wenn du wissen wilst wo dann schau dir den artikel dazu oben an!
wolf359 schrieb:jeder Gegenstand, der nicht von Menschen gefertigt wurde, oder jedes Gebäude, das wir nicht gebaut haben
Ich bin mir nicht siche rkönnte sein :-) Dass die bei so archöologischen funden sachen gefunden haben.
Paule93 schrieb am 06.07.2011:Meteoriten
Die Geschichten gabs auch schon
Exoplaneten
Mit sicherheit das halte ich sogar für am aller warscheinlichsten


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:41
@Prof.nixblick
wieso :-) wieso überdenken?


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:42
PS gibt es ein tastenkürze wegen dem zitieren das ist mühsam


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:46
@Prof.nixblick
Ich kann dir mal ein Bild zeigen, was mich die Sache realistischer aussehen lässt. Das kennst Du bestimmt schon und es wurde auch mal behauptet das ist ein Fake. Aber naja vielleicht.

tkdi5NN roswellalienhoaxautopsy2

t8gCB7Y RoswellAlien


melden

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:50
@shinobi321
shinobi321 schrieb:Ich denke, dass es schon Knochenfunde gegeben hat. Und wenn du wissen wilst wo dann schau dir den artikel dazu oben an!
Wo bitte hat es Knochenfunde von nicht irdischen Lebensformen gegeben? Spielst du auf Starchild an dann vergiss es wieder. Er wurde überprüft und die Mitochondrische DNS stammt eindeutig von Menschen.
shinobi321 schrieb:Ich bin mir nicht siche rkönnte sein :-) Dass die bei so archöologischen funden sachen gefunden haben.
Was denn z.B.?
Meteoriten

Die Geschichten gabs auch schon
Bausteine des Lebens! Bausteine! Die machen aber noch kein Leben!
Exoplaneten


Mit sicherheit das halte ich sogar für am aller warscheinlichsten
Ein Planet der außerhalb unseres Sonnensystems liegt....

Wikipedia: Extrasolarer_Planet
shinobi321 schrieb:Ich kann dir mal ein Bild zeigen, was mich die Sache realistischer aussehen lässt. Das kennst Du bestimmt schon und es wurde auch mal behauptet das ist ein Fake. Aber naja vielleicht.
Ich habe keine Lust den Santilli-Film aufs neue zu bewerten.... ER IST EIN FAKE!

Diskussion: Außerirdische Rassen (Beitrag von Prof.nixblick)


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:51
@Prof.nixblick
Prof.nixblick schrieb:Bausteine des Lebens! Bausteine! Die machen aber noch kein Leben!
was machen die dann??? Das meinte ich mit den bakterien und dem ball das reicht völlig aus mehr brauchst du nicht als einen planeten mit schicht!


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:52
@Prof.nixblick
Prof.nixblick schrieb:Ein Planet der außerhalb unseres Sonnensystems liegt....
Warum nicht?!?! was gibt es da anzuzweifeln!?
Es ist eher läherlich es anzuzweifeln als nicht!


melden

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 03:59
@shinobi321
shinobi321 schrieb:was machen die dann??? Das meinte ich mit den bakterien und dem ball das reicht völlig aus mehr brauchst du nicht als einen planeten mit schicht!
Es sind eben Bausteine. Erst aus dem Zusammenschluss einiger dieser BAusteine kann Leben entstehen. Sonst sind es nur irgendwelche Verbindungen...
shinobi321 schrieb:Warum nicht?!?! was gibt es da anzuzweifeln!?
Es ist eher läherlich es anzuzweifeln als nicht!
Wo habe ich was abgestritten? Du schmeißt lediglich Wortfetzen in den Raum aus denen man sich was bastelt....


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 04:01
@Prof.nixblick
ne das geht das ist nicht so kompliziert wie du darstellst es ist einfach als du denkst. nur die umgebung muss stimmen
Prof.nixblick schrieb:Es sind eben Bausteine. Erst aus dem Zusammenschluss einiger dieser BAusteine kann Leben entstehen. Sonst sind es nur irgendwelche Verbindungen...


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 04:02
@Prof.nixblick

xoplaneten


Mit sicherheit das halte ich sogar für am aller warscheinlichsten
Prof.nixblick schrieb:Ein Planet der außerhalb unseres Sonnensystems liegt....
was soll ich dir alles kopieren das war dein eigener text stell dich ncht so an?


melden

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 04:11
@shinobi321
shinobi321 schrieb:ne das geht das ist nicht so kompliziert wie du darstellst es ist einfach als du denkst. nur die umgebung muss stimmen
OMG! Ich fall gleich vor lachen und trauer über so unbedachte Texte vom Sofa! Alter, die Bildung von Leben gehört zu den KOMPLEXESTEN UND KOMPLIZIERTESTEN VORGÄNGEN DER BIOLOGIE!!!!!

Und du willst mir erzählen, dass das nicht so schwer ist? Ich würde sagen du lässt es besser bleiben!
shinobi321 schrieb:was soll ich dir alles kopieren das war dein eigener text stell dich ncht so an?
Ich versteh dein Texte nicht! Du sagst nur "Exoplaneten" Ich erkläre Dir, dass Exoplaneten lediglich Planeten AUSSERHALB unseres Sonnensystems gelegene Planeten sind! Und du verstehst es nicht....


melden
Anzeige
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ultimative Beweis für Außerirdisches Leben?

10.07.2011 um 04:13
ok mom

1. ich sagte nicht leben wie "menschen" oder sonstiges sonder allgemein das die bakterien ÜBERLEBEN könnten was auch LEBEN ist

2.Wie soll man den kurzen satz auch auffasen wie der gemeint ist.

ok es sind planeten außerhalb ja das weis ich auch sollte das eine bestätigung sien oder was auch immer das verwirrt doch

dann schreib deine meinung rein und nict was es ist das weis ih selber


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden