Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ball aus dem All

10 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Ufologie, All, Kugel, Brasilien, Metall
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Fullquote
Seite 1 von 1
BluePain
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:05
Eine hohle Metallkugel ist in Brasilien mitten in ein Dorf gefallen. Einige Bewohner glaubten zuerst an ein Erdbeben, andere fürchteten, es seien Ausserirdische. Die Antwort ist viel banaler.

Sie ist 30 Kilogramm schwer und hat einen Durchmesser von 70 Zentimetern: Die Kugel, die am Mittwoch, 22. Februar in der brasilianischen Region Maranhao mitten in ein Dorf gefallen ist. Wie durch ein Wunder wurde in Riacho dos Poços niemand verletzt. Nur einen Cashew-Baum zertrümmerte der metallene Ball, als er um 7.22 Uhr mit lautem Krachen und einer schweren Erschütterung auf die Erde prallte.

Er fiel in den Innenhof von Valdir José Mendes, wenige Meter von seinem Haus entfernt. «Ich hörte den Lärm und ging zum Fenster um zu sehen, was passiert war», erzählte er der brasilianischen Zeitung «Mr Noticias». Anfangs traute er sich nicht aus dem Haus, weil er dachte ein Flugzeug sei abgestürzt oder es handle sich um ein starkes Erdbeben. Irgendwann war aber seine Neugier grösser. Draussen sah er den zerstörten Cashew-Baum und die mysteriöse grosse Kugel in einem Loch daneben.

Ausserirdische oder Weltuntergang?

Innert Kürze standen rund 20 Dorfbewohner vor dem einen Meter tiefen Krater. Gemeinsam hob man die Kugel heraus und begutachtete sie. Sie war innen hohl, und wenn man sie bewegte, hörte man Flüssigkeit hin- und herschwappen.

Schnell verbreitete sich die Nachricht über die Kugel aus dem All. Über 2000 Bewohner aus den umliegenden Dörfern und Städten kamen, um das «UFO» zu sehen. «Es war eine grosse Aufregung hier. Einige fürchteten, das sei der Anfang vom Ende von 2012. Andere glaubten, die Kugel sei ein Ausserirdischer», sagte der 25-jährige Max Garreto Mauro.

Treibstofftank von Trägerraketen

Weltuntergangshysteriker dürften enttäuscht sein. Die grosse Kugel wurde mittlerweile identifiziert: Es handelt sich um einen Treibstofftank der dritten Stufe der europäischen Trägerrakete Ariane-4, die am 15. Februar 2003 zu ihrem letzten Flug aufbrach. In der Regel verglühen die Tanks, wenn sie abgeworfen werden.

Doch die Kugel in Brasilien ist nicht der erste Treibstofftank, der zurück auf die Erde gefallen ist. Bereits Mitte November fand ein Bauer in Namibia einen metallenen Hohlkörper, der offenbar von der Trägerrakete Ariane-5 stammt. Auch dieser Ball war ursprünglich ein Treibstofftank.


Quelle: http://www.20min.ch/news/zuerich/story/Vom-Orbit-direkt-auf-den-Dorfplatz-21966157


melden
Anzeige

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:10
Wie geil :D


melden

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:11
@BluePain

Erinnert irgendwie hierdran.

Diskussion: Namibia rätselt über vom Himmel gefallene Metallkugel


melden

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:12
Es kommt immer wieder mal was herunter, nur selten steht es in den Nachrichten...

allein in den letzen Wochen:
Recent Reentries
Object Reentry Date
Ariane 4 Stage 3 22 FEB 2012
H-2A-202 Stage 2 16 FEB 2012
Long March 3B Stage 3 07 FEB 2012
Pegasus Rocket Body 31 JAN 2012
Kosmos 17 JAN 2012
Phobos-Grunt 15 JAN 2012
Molniya-M Stage 3 04 JAN 2012
Kedr 04 JAN 2012
Ariane 4 Stage 3 04 JAN 2012
KOMPASS-2 28 DEC 2011
Soyuz-FG 24 DEC 2011 Sighting
Long March 3B Stage 3 21 DEC 2011


melden
BluePain
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:23
@FZG

Hm, vielleicht irgendwelche Zeichen?


melden

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:25
BluePain schrieb:Hm, vielleicht irgendwelche Zeichen?
Was denn für Zeichen?

Sind höchstens Zeichen dafür das der Weltraumschrott da oben langsam zuviel wird.


melden
BluePain
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ball aus dem All

24.02.2012 um 19:26
@BlackPearl

Ja, das meine ich ja. Was tun sie überhaupt, räumen sie die Dinger nicht irgendwie auf, oder geht das nicht?


melden

Ball aus dem All

24.02.2012 um 20:10
BluePain schrieb:Ja, das meine ich ja. Was tun sie überhaupt, räumen sie die Dinger nicht irgendwie auf, oder geht das nicht?
Normalerweise verglüht es beim eintritt in die Atmosphäre, aber das klappt halt nicht immer, weil da viele Parameter eine Rolle spielen. wenn was übrigbleibt, fällt es meistens in den Ozean, bei Objekten die man noch steuern kann (die mussen also funktionieren und Treibstoff haben) lenkt man sie in ein Gebiet im Pazifik. Wikipedia: Spacecraft_cemetery

Ausgebrannte raktenstufen sind nicht steuerbar.

Und es ist "kein Zeichen", schau mal was so alles herunterkommt. In den Nachrichten kommt es immer nur als Lückenfüller...

tzVu3tm num reentries vs yr-large


melden

Ball aus dem All

24.02.2012 um 23:48
nachja als das letzte mal eine kugel vom himmel fiel, kam heraus das es sich dabei um eine art treibstofftank einer rakete handelte


melden
Anzeige

Ball aus dem All

25.02.2012 um 20:32
Solange so ein Fragment keinen Schaden anrichtet, wird darüber auch kaum groß berichtet werden. Das meiste, was an Schrott vom Himmel kommt, fällt ohnehin fast völlig unbemerkt ins Meer, weitab von irgendjemanden, der sowas beobachten könnte.
Das war ohnehin schon klar, das gleich wieder die außerirdischen Raumschiffe die Runde machen. Zuerst am Besten immer das Irrationalste vermuten. :shot:


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Fullquote
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden