Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum glaubt ihr an Aliens/UFOS ?

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufologie, Gründe

Warum glaubt ihr an Aliens/UFOS ?

28.11.2012 um 22:37
aber wenn nicht ein fünckchen Glaube (oder wenigstens Aberglaube) da wäre, wär man doch falsch hier im Ufobereich zu verkehren.


melden
Anzeige

Warum glaubt ihr an Aliens/UFOS ?

29.11.2012 um 00:28
Ich selber glaube nicht an Aliens/UFOS, weil ich noch keinen gesehen habe.
Es heisst aber nicht, dass da draussen in den Weiten des Universum nicht sowas wie Aliens geben würde.
Vielleicht denken sie das Gleiche wie wir, sie sind die Einzigen im Universum.
Wir sind leider mit der Technik noch nicht so weit, um noch weiter in den Weltall zu fliegen, vielleicht in ferner Zukunft, oder die Aliens sind schneller und kommen hierher.
Wenn es dann soweit ist, dann kann man ganz sicher sagen, JA die Aliens gibt es, aber so ist es nur eine Spekulation.


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an Aliens/UFOS ?

29.11.2012 um 00:36
Gabs da nicht sogar irgendeinen Mathematiker der Versucht hat die Wahrscheinlichkeit für Ausserirdisches Leben zu berechnen?Der Name fällt mir jetzt leider nicht mehr ein aber das Ergebniss war das es sogar überaus Wahrscheinlich ist das es Existiert. Nur die Wahrscheinlichkeit das wir jemals Kontakt zu denen aufnehmen könnten ist aufgrund der Grösse des Universums verschwindend gering. Aber ja ich glaube an Aliens. Und Ufo´s gibts sogar ganz sicher, nur ob da zwangsläufig Aliens drin sitzten sei mal dahin gestellt.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an Aliens/UFOS ?

29.11.2012 um 01:30
Geht man davon aus, das es im sichtbaren Bereich des Universums grob geschätzt ca. 100 Milliarden Galaxien gibt, in denen es im Durchschnitt ca. 100 Milliarden Sterne gibt, und um die meisten dieser Sterne Planeten kreisen, dann denke ich mir, das wenn nur in jedem millionsten Sonnensystem eine Planet in der habitablen Zone liegt, es wohl mindestens 10 Billiarden Planeten in einer Zone gibt, die Leben zulässt.
Und da wir gerade am Anfang unserer technischen Entwicklung stehen, und trotzdem bereits Wissenschaftler Antriebe wie den Warp Antrieb für realistisch halten, kann ich mir sehr gut vorstellen, das es da draußen eine Menge Raumfahrender Rassen gibt.
Weiter vorausgesetzt dass das Militär viele eigene Entwicklungen verheimlicht, würden sie uns auch nicht informieren, wenn sie Hinweise auf eine außerirdische Zivilisation hätten.
Nimmt man dann an, das 0,001% aller UFO Sichtungen nicht erklärt werden können, und es auch Radaraufzeichnungen von Flugobjekten gibt, die sich wider der uns bekannten Technik durch unsere Atmosphäre bewegen, halte ich es für möglich das wir bereits besucht werden.
Mich stimmt eher nachdenklich warum sie keinen Kontakt zu uns aufnehmen.


melden

116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden