weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

1.298 Beiträge, Schlüsselwörter: Verhaltensweisen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 10:19
@rockandroll
na ja, da hätte ich auch nichts gegen einzuwenden. nur fängt es dann damit an, wo die grenze bei beleidigungen gezogen wird. nicht jede beleidigung ist ok. manche sätze, definitionen, wörter sind einfach tabu. wie willst du so etwas steuern? wo willst du da eine grenze ziehen?
du bist ein typ mensch, dir geht es am allerwertesten vorbei wenn man dich beleidigt. andere können das nicht. die sind etwas zarter beseitet. wie willst du das bei denen handhaben?
das stelle ich mir als unmöglich vor.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 10:55
@Outsider
sie sollten anfangen zu verstehen, dass sowas nicht persönlich genommen werden muss. wer andere beleidigt, hat meistens mehr mit sich selbst zu tun, als mit dem, den er beleidigt. wer drauf anspringt ist selbst schuld. ein blödes wort kann man doch leicht wegstecken, gerade wenn es von einem fremden aus dem netz kommt.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:01
@rockandroll

Allerdings gibt es auch Beleidigungen, die man, selbst wenn man Beleidigungen als solche duldet, nicht tolerieren kann, so wie z.B. rassistische oder kränkende Beleidigungen aufgrund von Behinderung oder Erkrankungen. Manche Menschen nehmen das auch im Netz sehr ernst - gerade junge Menschen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:01
rockandroll schrieb:sie sollten anfangen zu verstehen, dass sowas nicht persönlich genommen werden muss. wer andere beleidigt, hat meistens mehr mit sich selbst zu tun, als mit dem, den er beleidigt.
küchenpsychologie....


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:03
@Aldaris
naja, rassisten werden hier eh nicht geduldet, und das ist auch gut so. choleriker sind aber anders zu beurteilen, find ich.

@25h.nox


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:04
@rockandroll

ich weiss nicht navi, ich weiss nicht.....
ich hatte auch mal so gedacht. und meist waren beleidigungen eben so, wie du es ja auch sagst... aussagen von menschen, die mit sich selbst probleme genug haben.

als ich letztes jahr die kacke hier am dampfen hatte und *dünnhäutiger* war.. da habe ich extrem auf solche beleidigungen reagiert. deswegen kann ich nicht einfach so sagen
rockandroll schrieb:wer drauf anspringt ist selbst schuld. ein blödes wort kann man doch leicht wegstecken, gerade wenn es von einem fremden aus dem netz kommt.
mittlerweile sind mir solche beleidigungen schnurz und wie ich es halt immer mache, meld ichs einfach. bei mir war es eine zeit, wo ich selbst angeschlagen war... aber es gibt halt menschen, die können mit beleidigungen einfach nicht umgehen. und für diese, ist es besonders wichtig, sie davor zu schützen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:06
@rockandroll doch, jedenfalls auf allmy ist diese diagnose falsch. hier treffen zu sehr häufig intelligente auf idioten. ist eine der personen zusätzlich keine sisi wird die diskussion automatisch etwas rauer.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:06
rockandroll schrieb:naja, rassisten werden hier eh nicht geduldet, und das ist auch gut so
Also dürften nur Nicht-Rassisten rassistische Beleidigungen von sich geben? :D


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:07
@Outsider
ja, haste sicher nicht unrecht, und es dient natürlich auch der gesprächskultur, die damit gewahrt werden soll. ich persönlich bräuchte es nicht. das muss man aber tatsächlich erst mit der zeit lernen, dass das alles nicht so heiss gegessen wird..


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:08
@Aldaris
sowieso :D ;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:09
@25h.nox
nein, es ist einfach eine tatsache, und jetzt akzeptier das einfach, du mädchen :D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:09
@rockandroll das ist miese küchenpsychologie...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:11
ja, schon gut. gibst ja eh sonst keine ruhe ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:11
@rockandroll bullshit kann man hlt nicht so stehn lassen...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:13
@25h.nox
falsch. du kannst nicht irgendwas einfach stehen lassen, weil du ein inpertinenter provokateur bist :D
..und ich kann mich bei sowas einfach nicht unkommentiert ausklinken, obwohl ich genau weiss, dass das ausartet ^^


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:17
@rockandroll du bist der küchenpsychologie aufgeseßen.
das hieße arschlöcher haben häufiger ernsthafte persönliche probleme als nicht arschlöcher. dafür gibt es keinerlei daten und auch ein ernsthaftes erklärungsmodell fehlt....


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:20
@25h.nox
du bist das beste beispiel, und jetzt gib ruhe und mach schön platz. reicht jetzt wieder mit deinem langweiligen blödsinn. alle vor dir haben es offenbar verstanden, worum es geht, also geh mal in dich, und überprüf den wahrheitsgehalt der aussage nochmal. und damit meine ich nicht, dass du dir den finger in den arsch stecken sollst, und so lustig weiter vor dich hin trollst


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:22
wir warten jetzt mal gespannt auf die ersten beleidigungen und schauen einfach, was da passieren wird.

ich habe lust noch was zu melden... dann schaffe ich meine quote für heute noch :popcorn:


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:24
:D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:24
rockandroll schrieb:alle vor dir haben es offenbar verstanden, worum es geht, also geh mal in dich, und überprüf den wahrheitsgehalt der aussage nochmal.
mimimi ich habe keine argumente also werde ich persönlich...
möchtest du nicht ordentlich antworten? vlt daten präsentieren? oder ein erklärungsmodell?
nur weil etwas sich so anfühlt muss es nicht so sein....
Outsider schrieb:wir warten jetzt mal gespannt auf die ersten beleidigungen und schauen einfach, was da passieren wird.
hey, mir wurde schon vorgeworfen ich hätte ernsthafte persönliche probleme, zählt das schon?
wäre ich ne sisi würde ich jetzt schon rumheulen und das melden(wurden schon beiträge für viel wneiger gelöscht bei allmy)


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:27
@25h.nox
ne du ... ich will zum finalen schluss noch was richtig dreckiges melden... vorhin hatte ich nur sonen vid von youtube ohne inhaltsangabe.. da fehlt mir noch das besondere.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:35
@25h.nox
ne, lass ma. steht schon alles da, und es gibt keinen grund nochmal alles aufzurollen. es ist lustiger, wenn man emotional etwas aufgerüttelt wird, das ist wie gesagt meist ehrlicher und echter.
ich bleibe bei meiner aussage, dass die beleidigungen über den beleidiger mehr sagen, als über den beleidigten, und dass es keinen grund gibt sowas jemals persönlich zu nehmen. egal wofür du es hältst, weil du mir ebenso kein einziges argument für deine wilde behauptung geliefert hattest, und stattdessen lieber rumalbern willst. immer 2x mehr wie du, hehe. in diesem sinne..


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:40
rockandroll schrieb:ich bleibe bei meiner aussage, dass die beleidigungen über den beleidiger mehr sagen, als über den beleidigten, und dass es keinen grund gibt sowas jemals persönlich zu nehmen.
und das ist eben miese küchenpsychologie da es dazu weder zahlen noch ein erklärungsmodell gibt.
rockandroll schrieb:egal wofür du es hältst, weil du mir ebenso kein einziges argument für deine wilde behauptung geliefert hattest, und stattdessen lieber rumalbern willst.
1. falls das hättest heißen sollte... nicht von sich selbst auf andere schließen, gibt leute die deutlich wissensorientierter denken als andere die lieber ausm bauch raus blubbern
2. falls das hast heißen soll, doch habe ich, in dem ich die kriterien für echte psychologie genannt habe, studien+ erklärungsmodell


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 11:43
das ist doof... so viel information pack ich heute nicht mehr..dann muss wohl ein anderer melden :D bis den


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

12.09.2013 um 15:05
@25h.nox
dann nenn mir doch mal einen allgemeingültigen grund, der mich dazu zwingt irgendwas persönlich zu nehmen, und mich wegen was auch immer beleidigt zu fühlen


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden