weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:09
@Branx
Kommt ja vielleicht aus Deutsch-Südwest :D :D


melden
Anzeige

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:11
@Branx
Selbst wenn es ein grüner Chinese behauptet, der in D. ansässig ist, sehe ich ihn als Reichi. Hängt mehr von der Argumentation, als von der Hautfarbe ab.

@StUffz
^^


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:18
@StUffz
Nein man er ist Arier und will als schwarzer die Deutsch-Arische Herrenrasse etablieren :D

Gut, dass man nicht mehr weiß wer ein Deutscher-Neonazi/"Reichsbürger" ist und wer nicht.
Bringt mehr Verwirrung :D... Man macht es sich dann aber dennoch einfach indem man dann in Schuhbladen denkt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:20
@Branx
also wen jemand die gleichen ansichten wie eine gruppe hat kann man ihn nicht mit der gleichen bezeichnung versehen? oder auf was willst du hinaus?


melden

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:30
@Branx
Gut, dass man nicht mehr weiß wer ein Deutscher-Neonazi/"Reichsbürger" ist und wer nicht.

Vielleicht solltest du dich erstmal mit dem Thema beschäftigen, ehe du uns was von Schubladen erzählst. Ein Reichi muss kein Neonazi/Rechter sein, der ist erstmal nur verwirrt. Zwar sympathisieren Braune und Reichis (klar, haben ja auch genügend Gemeinsamkeiten) gerne, im Grunde sind aber Letztere ein bunter Haufen von Aluhutliebhabern.
Am Rande, Rassismus wird nicht nur von Weißen praktiziert.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:44
@univerzal
Also sind Reichbürger keine Nazis?

@interrobang
In dem Fall nicht. Wenn durschaus bekannt ist, dass die Gruppe mit der er verglichen wird, normalerweise auch gegen Ihn vorgeht und sie ihn nicht akzeptieren. Ist doch lächerlich zu sagen Xavier sei gleichgestellt mit Nazis.

Sie haben nur die selben Ansichten, bzw. teilen ein paar Aspekte. Das ist aber nicht negativ. Das zeigt aber eigentlich nur, dass ein paar Aspekte populärer geworden sind und man sich damit beschäftigt. Und man sollte sich damit auch selbst beschäftigen.

Im großen und ganzen sind Nazis sowieso scheiße. Das weiß jeder, und das ist auch richtig. Ich glaube nicht dass es Xaviers Absicht war mit den Leuten gleichgestellt zu werden. Er sieht sich bestimmt nicht als einer von Denen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:46
@Branx
einige reichsbürger sind sicher nazis. aber die meisten werden entweder unwissend sein oder schlicht dumm.


melden

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 11:49
@Branx
Also sind Reichbürger keine Nazis?

Nicht automatisch. Glauben ja Menschen aller Couleur an diesen Quatsch, habe selbst so einen Fall im Bekanntenkreis, den ich aber gewiss nicht als Nazi oder Rechten bezeichnen würde.

Und man sollte sich damit auch selbst beschäftigen.

Ja sollte man, damit man schnell merkt, welcher Müll da überhaupt verzapft wird.

Er sieht sich bestimmt nicht als einer von Denen.

Warum steigt er dann auf deren Bühne? Achja stimmt, er ist zufällig vorbeigeradelt :troll:
Wie gehabt, der Xaverl fällt schon seit Jahren mit seinem kruden Scheiss auf, nun hat er wohl das Sahnehäubchen kreiert.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:11
@univerzal
Ob du dass als kurd und Müll etc. siehst, ist deine Sache.
Dein Freund hat sich mit dieser Thematik bestimmt beschäftig, und er findet dass ziemlich logisch. Es ist mir auch egal ob du die Sache als kurd und Müll siehst oder nicht...Ist deine Sache.


Ich will hier nur ein paar lächerlichkeiten in Sachen Bezeichnungen der Leute klarstellen.

Es werden zisch neue Wörter erfunden, die veruschen sollen diese Leute irgendwo einzugliedern.
Aber so einfach ist das nicht. Man kann diese Leute nicht so einfach in irgendeiner Schuhblade stecken.

Man hat auch von den Monatgsmahnwachen behauptet, ja die Leute sind da alle Rechts und Nazis. Und man hat sie einfach "Neurechte" genannt. Das ist aber nicht so einfach, wenn da auch Ausländer hingehen oder Leute die überhaupt nichts mit der Rechten szene zu tun haben. Und auch Linke Gruppierungen sind da vertreten.

Die Wörter und Versuche die Leute in eine ganz bestimmte richtig einzugruppieren sind lächerlich und schlicht weg falsch. Neurechte, Putinversteher, Reichsbürger etc. sind einfach nur lächerliche Wörter.
univerzal schrieb:Warum steigt er dann auf deren Bühne? Achja stimmt, er ist zufällig vorbeigeradelt :troll:
Er sagt er war bei den Leuten, weil er auch mit diesen Leuten sprechen wollte und die "Liebe" verbreiten wollte. Er weiß es am besten wieso er da war. Wahrscheinlich haben SIe den da eingeladen, weil er eben mit diesem Spruch "Deutschland sei nicht sovären" Ihre aufmerksamtkeit bekommen hat und Sie Ihn kurz akzeptiert haben und Ihn erlaubt haben da ma zu sprchen.
Also es ging um die Gemeinsamkeit dieser These, dass Deutschland immernoch ein besetztes Land ist.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:14
@Branx
das deutschland besetzt ist ist keine these. das ist müll von der gleichen sorte das es mondnazis gibt.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:24
@interrobang
eigenlich ist dein satz müll, wenn du beide thesen gleichsetzt.

mondnazis sind müll ja, weil es keine beweise gibt. Und mal Ehrlich es hört sich auch lächerlich an.

die these besetztes land aber nicht ,weil ...aus gründen. informier dich selbst oder guck wenigstens WARUM das Xavier behauptet. Ich habe jetzt keinen Bock auf Inhaltliche Sachen einzugehen. Bin bei der Arbeit.

Oder lass es komplett sein...Hau rein.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:27
Xavier Naidoo ein nazi... tze tze tze sowas lächerliches.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:28
@Branx
doch beide behauptungen sind müll weil sich keine von beiden belegen lässt. es sind beides vt's phne grundlage.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:44
@interrobang
Nein zu behaupten beide wären müll, ist müll.... ja wie gehts jetzt weiter? :-D

wollen wir einen Krieg anfagen? :-D
Ich will dich gar nicht überzeugen. Ist deine Sache.


melden

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:46
@Branx
Ob du dass als kurd und Müll etc. siehst, ist deine Sache.

Ist es nicht, denn man kann relativ einfach prüfen, was an den Theorien dran ist: Nichts. Dafür aber massig Missinterpretationen, verkürzte Darstellungen, fehlende Zusammenhänge, Verarsche und obendrein noch ein paar Volksherrschaften, die damit Geld verdienen wollen.

Dein Freund hat sich mit dieser Thematik bestimmt beschäftig, und er findet dass ziemlich logisch.

Und soff dann in der Diskussion gnadenlos ab, damit du auch die ganze Geschichte kennst. Das ist nämlich der Punkt, nur weil man sich damit beschäftigt, zieht man noch lange nicht die richtigen Schlussfolgerungen.

Aber so einfach ist das nicht. Man kann diese Leute nicht so einfach in irgendeiner Schuhblade stecken.

Aber ihre Meinungen. Wenn jemand den Holocaust leugnet, ist wohl allen klar, mit wem man es zu tun hat. Wen aber jemand erzählt, die Amis oder wahlweise die Fed hätten den zweiten WK angezettelt, soll das plötzlich einen legitimen Ansatz darstellen? Autsch.

Man hat auch von den Monatgsmahnwachen behauptet, ja die Leute sind da alle Rechts und Nazis. Und man hat sie einfach "Neurechte" genannt. Das ist aber nicht so einfach, wenn da auch Ausländer hingehen oder Leute die überhaupt nichts mit der Rechten szene zu tun haben. Und auch Linke Gruppierungen sind da vertreten.

Hast dir schon mal angesehen, was sich da für Leute tummeln und welche Sprecher auftreten? Bei den Mahnwachen war bereits alles dabei und wenn man dieses Etikett nicht möchte, sollten sich die zentralen Mahnwachenorgas mal überlegen, nicht jeden faselnden Volldeppen aufs Podium zu lassen. Des Weiteren können auch Ausländer Rassismus praktizieren, egal wie oft du das als vermeintlichen Beleg anführst. Und nein, es waren keine linken Gruppierungen, die haben sich brav distanziert, sondern Einzelpersonen, die nicht für ihre Partei/Organisation sprechen. Vor allem was Leute wie Dehm, Frings, Shahyar usw. betrifft. Glücklicherweise stirbt dieser Quatsch langsam aber stetig ab.

Er sagt er war bei den Leuten, weil er auch mit diesen Leuten sprechen wollte und die "Liebe" verbreiten wollte.

Ich mach keine Scherze, das war einer der ersten Erklärungen zu seinem Auftritt. Und dieses Liebes-/Friedensgeschwafel ist gleichermaßen entlarvend wie vorgeschoben. Er tingelt schon seit Jahren durch die Medien um dort seine gequirlte Kacke unterzubringen, mal mit religiösem Touch, mal im Auftrag der Liebe. Edle Motive, die sich aber beliebig ausschlachten lassen. Verbale Huldigungen an den Frieden können so dermaßen nichtssagend sein, dass es sich wirklich jeder ans Revers heften möchte:

SpoilerIch kann die heutige Rede vor Ihnen, meine Mitkämpfer und Vertrauensmänner der Nation, nicht besser schließen, als durch die Wiederholung unseres Bekenntnisses zum Frieden. Die Art unserer neuen Verfassung gibt uns die Möglichkeit, in Deutschland den Kriegshetzern das Handwerk zu legen. Möge es auch den anderen Völkern gelingen, der wahren Sehnsucht ihres Inneren mutigen Ausdruck zu verleihen!
Wer in Europa die Brandfackel des Krieges erhebt, kann nur das Chaos wünschen. Wir aber leben in der festen Überzeugung, daß sich in unserer Zeit nicht erfüllt der Untergang des Abendlandes, sondern seine Wiederauferstehung. Daß Deutschland zu diesem großen Werk einen unvergänglichen Beitrag liefern möge, ist unsere stolze Hoffnung und unser unerschütterlicher Glaube.”


Auszug aus Hitlers Friedensrede '35 vor dem Reichstag (und Nein, keine Nazikeule sondern zum Vergleich, wie vielfältig man sich am Friedensanspruch bedienen kann)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 12:48
@Branx
klar ist es müll. und das nachweislich.


melden

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 13:28
@Branx
Es gibt in Deutschland keine Besatzungsmacht, das sind Freunde, Gaeste und Verbuendete. Falks Du mir nicht glaubst lies unter Wiki nach.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

24.10.2014 um 13:50
Zu den Reichsbürgern genören auch Kaisertreue, Oder Wilhelminische. Und Spinner


melden

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

05.10.2015 um 15:03
@univerzal
univerzal schrieb:Zwar sympathisieren Braune und Reichis (klar, haben ja auch genügend Gemeinsamkeiten) gerne, im Grunde sind aber Letztere ein bunter Haufen von Aluhutliebhabern.
Und jetzt hat man ihm sogar einen „Goldenen Aluhut“ verliehen.
http://www.focus.de/panorama/prominente-verlierer/verlierer-des-tages-xavier-naidoo_id_4990552.html


melden
Anzeige

„Truth oder Truther“ neurechter Xavier und seine neue Show .

06.10.2015 um 09:31
@emz
Den kann er dann ja neben sein Goldenes Brett stellen :-)


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden