Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weniger Männer weniger Kriminalität

118 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mann, Thema ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:34
Zitat von KybelaKybela schrieb:Statistics have been consistent in reporting that men commit more criminal acts than women.
Wikipedia: Sex differences in crime
Wow, Welch Erkenntnis.

Meinst du das liegt am Geschlecht oder an der Gesellschaft.

Weist du auch das Männer mehr verdienen als Frauen, mehr Nobelpreise Gewinnen etc.

Liegt das an den Chromosomen?


1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:34
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wie oft finden wir diese Menschen schon bei rechtsvergehen?
Na! Hast du schon mal von einer Gruppenvergealtigung eines Mannes durch eine Trupp besoffener Frauen gehört?

Oder von einem Rudel Aggro-Tucken, die "Heten-Klatschen" gehen?

Siehste? Ich auch nicht.


2x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:36
Vor allem ist es undifferenziert, welche Art von Gewalt gemeint ist. Bei psychischer Gewalt haben die Frauen, so glaube ich, die Nase vorn. Die Dunkelziffer weiblicher Gewalt darf man auch nicht vergessen, weil es irgendwie auch ein Tabu Thema zu sein scheint. Ein Mann der von einer Frau misshandelt wird.. wie oft wird ein Mann sowas schon zugeben.


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:36
Zitat von CesareCesare schrieb:Na! Hast du schon mal von einer Gruppenvergealtigung eines Mannes durch eine Trupp besoffener Frauen gehört?
:palm:

Wusstest du das Männer auch weniger illegal abgetrieben haben?


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:38
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:yo, Bruder ein Schuss kann 200-300 Moo Treffer haben...wenn die Frauen bloß nicht so inneffektiv wären, 12 Eizellen/Jahr und das nur ca 30 J.
Ist wie mit dem Karpfen und dem Huhn

Das Huhn und der Karpfen

Auf einer Meierei
Da war einmal ein braves Huhn,
Das legte, wie die Hühner tun,
An jedem Tag ein Ei
Und kakelte,
Mirakelte,
Spektakelte,
Als ob's ein Wunder sei.
Es war ein Teich dabei,
Darin ein braver Karpfen saß
und stillvergnügt sein Futter fraß,
Der hörte das Geschrei:
Wie's kakelte,
Mirakelte,
Spektakelte,
Als ob's ein Wunder sei.
Da sprach der Karpfen: "Ei!
Alljährlich leg' ich ´ne Million
Und rühm' mich dess' mit keinem Ton;
Wenn ich um jedes Ei
So kakelte,
Mirakelte,
Spektakelte -
Was gäb's für ein Geschrei.

Gedicht von Heinrich Seidel


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:39
Zitat von gastricgastric schrieb:Den zickenkrieg um die handvoll männer will ich nicht miterleben wollen.
Och ich schon, einmal das sich Mädels um
mich streiten, gegenseitig beleidigen oder
an den Haaren ziehen, hatte ich jetzt so
auch noch nicht 😂...


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:40
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Weist du auch das Männer mehr verdienen als Frauen, mehr Nobelpreise Gewinnen etc.
spielt das eine Rolle? Vielleicht sogar dafür?:
more serious and violent abuse was perpetrated by men.



2x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:42
Zitat von KybelaKybela schrieb:men.
Cis-Men :melden:


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:42
Übrigens redet niemand von "Dezimierung".

Ausblenden wäre schön:
.
Auf jeden Fall weniger brutal. Einfach in der Öffentlichkeit draufloszuknutschen wäre nicht mehr von der Angst begleitet, im nächsten Moment angegriffen zu werden. Ein Thrill, auf den ich gerne verzichte. Wie könnten Straßen aussehen, auf denen sich Menschen weniger verstellen, verstecken, kleiner machen?
Hinsichtlich der Fashion würden Türen geöffnet: Endlich geile Outfits ballern, ohne als Freak zu gelten, ohne von den falschen Leuten gegeiert zu werden, und ohne die Tränen deiner local Anna-Lena, die sich neben dir langweilig fühlt, als wäre es per Zwangsvorschrift auferlegt, dass sie von Kopf bis Fuß in s.Oliver gekleidet ist. Der Nachteil: Ohne den permanenten Anblick von Typen in Camp David und Frauen in Street One fehlt auf lange Sicht die Inspiration zum Camp.
Quelle:https://taz.de/Eine-Welt-ohne-Heten/!5716258/



1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:43
lol


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:43
Zitat von CesareCesare schrieb:Oder von einem Rudel Aggro-Tucken, die "Heten-Klatschen" gehen?
Oh man, das ist natürlich der geossteil den der Begriff Kriminalität umfasst..

Nochmal lern erstmal alles auseinander zu dividieren. Bzgl Gruppen, Verbrechen und Opfer

Vor allem immer noch warum die sexuelle Präferenz da das Kriterium sein sollte..

Scheiße wenn Hitler schwul gewesen wäre... Was könnte man da erst pauschalunsinn Erfinden


https://www.welt.de/kultur/article479804/War-Hitler-homosexuell.html

Komplexe Psychologische und gesellschaftliche Einflüsse auf den Menschen... Und hier wird einfach die sexuelle Präferenz als Ursache range zogen.


1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:45
Zitat von KybelaKybela schrieb:spielt das eine Rolle? Vielleicht sogar dafür?:
Nee, das weseniche an der Aussage hast du nicht verstanden...


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:45
Wenn alle Männer Mädchen wären
Dann wär die Welt perfekt
Keine Drogen, keinen Hass
Kein Mensch, der mich erschreckt
Wenn alle Männer Mädchen wären
Wärs paradiesisch hier
Wenn alle Männer Mädchen wären
Ich meine natürlich alle außer mir


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:45
Zitat von Grauezelle90Grauezelle90 schrieb:Wenn die Gesellschaft einen deutlichen frauen Überschuss haben sollte sollte es weniger kriminalität aller Art geben was haltet ihr von dieser These?
Stehe ich voll und ganz hinter. Natürlich werde ich mit gutem Beispiel voran gehen und mir gleich eine Brücke, ein Hochhaus oder einen Strick suchen.


1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:45
Zitat von CesareCesare schrieb:Endlich geile Outfits ballern
Alle wollen geile Outfits ballern :lolcry:


1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:49
Dann möchte ich hier auch mal was verlinken...

https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.aekwien.at/documents/263869/276372/Frauen%2Bals%2BVergewaltigerinnen%2B-%2BSigrun%2BRossmanith.pdf/854e7cac-6990-fc4a-9046-83a183f48f66%3Fversion%3D1.2%26t%3D1579093192282%26download%3Dtrue&ved=2ahUKEwipu9Cv58XsAhXbQUEAHdkWAMQQFjALegQIDhAB&usg=AOvVaw13pWOlW8fyEvjC0B3XA-03
Sexualstraftäterinnenen sind selten,
aber es gibt !
 Weltweit sind Frauen in etwa 2-6% an Sexual(straf)taten
beteiligt.
 Das Verhältnis von männlichen zu weiblichen
Sexualstraftätern beträgt etwa 20:1.
 Etwa nur 14% der Anzeigen gegen Frauen als
Sexualstraftäterinnen werden im Deutschsprachigen
Raum strafrechtlich weiterverfolgt (Hunger 2019)
 Sexualstraftäterinnen , die wegen sexueller Nötigung (§
202 StGB) oder Vergewaltigung (§ 201 StGB) verurteilt
wurden, machen etwa 1% der weiblichen
Sexualstraftaten aus (Bias Körperverletzungsanklagen?)
Die Dunkelziffer dürfte recht hoch sein.
Psychische Gewalt zwischen Partnern wird im MainWohl-Netzwerk nicht selten thematisiert, ergänzt Pychynskis Kollegin Carola Wagener. Für sie hat häusliche Gewalt grundsätzlich weniger mit den Faktoren "männlich" und "weiblich" zu tun. Es gehe vielmehr um "Stärke" und "Schwäche": "Der Starke teilt aus, der Schwache steckt ein." Dass sich eher Frauen als Männer Hilfe holen, liegt laut Wagener daran, dass sich Männer nur schwer eingestehen können, wie sehr sie unter ihrer Partnerin leiden.

Eine Erkenntnis, die Matthias Becker von der Stabsstelle "Menschenrechtsbüro und Frauenbeauftragte" der Stadt Nürnberg teilt. Die meisten Männer seien überzeugt, dass sie sich das, was ihre Partnerin ihnen antut, nicht bieten lassen dürften. Die Gewalterfahrung stellt ihre Rolle als Mann infrage. Gleichzeitig hätten die Männer Angst, dass sie, wenn sie sich outen, nicht ernstgenommen werden, erläutert der Nürnberger Ansprechpartner für Männer.
Quelle: https://www.sonntagsblatt.de/artikel/menschen/partnerschaftliche-gewalt-gegen-maenner-ist-ein-tabuthema


melden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:49
@Cesare

LOL, be mach mal weiter mit deinem sexismus, pauschalisierten schwarz weissbild.

Du bist ein schönes Beispiel das sexuelle Präferenz keinen Einfluss hat, auf diskriminierung


1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:50
@weißichnixvon

Genau so simpel muss man sich das vorstellen


1x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:50
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Alle wollen geile Outfits ballern
Sorryyyy, Esprit ist abgeschafft. (Und Cargo-Hosen auch leider.)


2x zitiertmelden

Weniger Männer weniger Kriminalität

21.10.2020 um 15:51
Zitat von CesareCesare schrieb:Sorryyyy, Esprit ist abgeschafft. (Und Cargo-Hosen auch leider.)
und keiner denkt an die traurige Anna- Lena aus den Taz Artikel :(

:lolcry:


1x zitiertmelden