Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Gedicht Thread

225 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedichte, Gedicht

Gedicht Thread

03.03.2008 um 15:48
Erinnerung

Glück der Engel! Wo geblieben?
Wo geblieben, schöner Tag,
als mit unbesorgtem Lieben
ihre Hand auf meinem Herzen lag?
O sie fühlte jeden Schlag
und in jedem lauter Lieben!
Wo geblieben,
Glück der Engel, schöner Tag?

Johann Georg Jacobi (1740-1814)


melden
Anzeige

Gedicht Thread

03.03.2008 um 19:08
Schutzengel

Schutzengel
Sind immer zugegen,
Begleiten uns
Auf all unseren Wegen.

Ihre Hilfe
Ist nicht unmittelbar,
Oft erkennt man diese
Erst im Nachhinein klar.

So sind sie
Unsere stillen Begeiter,
Und geben uns Halt
Auf der Lebensleiter.

Elfenpfad


melden

Gedicht Thread

03.03.2008 um 19:12
Schönheit vergeht
Dummheit besteht
Um Schönheit
bemühst du dich vergeblich
Doch tröste dich
deine Dummheit bleibt ewich


melden

Gedicht Thread

03.03.2008 um 21:00
Gedacht

für ein ewiges

Leben.....?


Bedingungslose Liebe

fürs ganze Leben

lebendig liebend

Auf tiefstem Grunde

wie ein Rosenzweig

im Herzen liegend

Mit immer währendem

Erblühen

in Treue nur

siegend

Im einzigen

Du

mitleidend

Den Tod

und die Hölle

auf ewig

verneinend

Für immer

verbleibend

auf dem Weg

der suchend

uh42341,1204574413,wimy9s

im Du und ich

verzweigend

Wie vom Anfang

allen Seins

bestimmt

Sich in zwei

der einen

Ewigkeit

angehörenden

Seelen zeigend

Verf.Bluish


melden

Gedicht Thread

04.03.2008 um 11:06
Everyday Sunday

wake up in the morning
feelin' really dissy
take a look at the calendar
I don't know what is it ?
my eyes are bulging
this can't be
no way !
calendar say's it's
sunday every day


it is so boring
no cars in the streets
the sky turns gray
the rain falls in sheets
I have no chance to get out of here
it's like every day is sunday
I hate it I swear


No smiling face
everyone is bummed
get me some haze
Nozell rhymes with
>oh hell<
dunno what to do
all shops are closed
can't mow the gras
neighbours would kill me


it is so boring
no cars in the streets
the sky turns gray
the rain falls in sheets
I have no chance to get out of here
it's like every day is sunday
I hate it I swear


(ain't there anyone who feels
the same fucked up things that I feel
there ain't no booze that heals
it's like this must be a dream it can't be real)


it is so boring
no cars in the streets
the sky turns gray
the rain falls in sheets
I have no chance to get out of here
it's like every day is sunday
I hate it I swear

Spoken:

wow dude no way
t'was just a dream hey

see what the calendar today will say

oh yeah it is monday
but it still feels like
that every single day
is sunday


it is so boring
no cars in the streets
the sky turns gray
the rain falls in sheets
I have no chance to get out of here
it's like every day is sunday
I hate it I swear

I hate it I swear



MEINS
wer wills singen ? ^^


melden

Gedicht Thread

05.03.2008 um 00:48
Schneedecke im März

Des Frühlings ahnungsvolle Boten
zeigten sich doch schon hier und da!
Wo Krokusse durchs Erdreich lugten,
und verkündeten, die Zeit ist nah!

Die Köpfchen sind von Schnee bedeckt,
kaum eines, dass sich mutig reckt!
Schneeglöckchen preisen ihren Namen,
lassen Robustheit nur erahnen.

Forsythienzweige hängen schwer
zur Erde nieder, brechen fast.
Die kleinen gelben Blütenknospen
beugen sich der weissen Last.

Zu früh sich alles angesagt
getraut aus tiefen Winterschlaf.
Zurück ins Traumreich sich verzogen,
und neuen Vorstoss es bedarf.

So üben wir Geduld und schauen
Schneeköniginlandschaft der Natur.
Alles ganz still, gedämpt ,verzaubert,
vielleicht für diese Nacht ja nur.

Elfenpfad


melden

Gedicht Thread

05.03.2008 um 11:27
Farben...

Farben im Leben,
erscheinen mir oft schon sehr grau.
So vieles ist schon abscheulich,
was Tag täglich geschieht.

Realität ist oft greulich
und oft kommts drauf an,
von welcher Seite mans sieht.

Von welchem Punkt auch gesehen,
ists schwarz oder weiß?
Gibts noch den Begriff,
der Grauzone heißt.

Da bin ich mir sicher
das weiß ich genau.
Die Farben ,die ich lieb,
sind Rot und Tiefblau.

Und wenn es zu schlimm wird,
im täglichen Grau.
Mach ich mir ne Farbe,
ganz für mich allein.
Und das kann dann bluish
sprich ,schwarzbläulich nur sein.

Nur wenns mir geht,
voll gegen den Strich,
seh schon mal Signalrot.
Fürcht Feind nicht und Tod.

Doch ich heb ich niemals ab
verletze nie mein Ich,
da mein Inneres,
doch Göttlich.
Wenn Level gesunken,
das Gleichgewicht erreicht
seh ichs dann eher
schon wieder rosarötlich.
uh42341,1204712835,255udmf

Was soll ich machen,
ich liebe die Farben.
Und würd gern einen
doppelten Regenbogen,
als Eigentum haben.

Verf.Bluish


melden

Gedicht Thread

07.03.2008 um 22:12
uh42341,1204924340,29ks9xh


Kinder der verjüngten Sonne,
Blumen der geschmückten Flur,
Euch erzog zu Lust und Wonne,
Ja, euch liebte die Natur.
Schön das Kleid mit Licht gesticket,
Schön hat Flora* euch geschmücket
Mit der Farben Götterpracht.
Holde Frühlingskinder, klaget!
Seele hat sie euch versaget,
Und ihr selber wohnt in Nacht.

Nachtigall und Lerche singen
Euch der Liebe selig Loos,
Gaukelnde Sylphiden* schwingen
Buhlend sich auf eurem Schooß.
Wölbte eures Kelches Krone
Nicht die Tochter der Dione*
Schwellend zu der Liebe Pfühl?
Zarte Frühlingskinder, weinet!
Liebe hat sie euch verneinet,
Euch das selige Gefühl.

Aber hat aus Nanny’s Blicken
Mich der Mutter Spruch verbannt*,
Wenn euch meine Hände pflücken
Ihr zum zarten Liebespfand:
Leben, Sprache, Seelen, Herzen,
Stumme Boten süßer Schmerzen,
Goß euch dies Berühren ein,
Und der mächtigste der Götter
Schließt in eure stillen Blätter
Seine hohe Gottheit ein.

Friedrich Schiller


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied


Gedicht Thread

08.03.2008 um 10:17
Zählen Songtexte auch als Gedichte? :)

Destroy the world in which you must serve
Take your sword, bring 'em what they deserve
Kill them all, spill their blood
Your revenge is nearly complete
Now forever they will bleed
Slavey shall serve, kings shall reign
Reign of terror is near
Terror for all bastards
Their churches will burn, burn like candles
We'll light this world and rule it forever

Refrain:
Infernal terror with fire cuts into the earth
Gods of terror destroy all hope of rebirth
Your end is near, it'll be full of pain
Kill, kill, kill and never take the blame

Fire is everywhere, it's a bloody pleasure
To see priests and nuns all around
In a sea of fire they will die
Fire!
Fire!
Fire!
Fire and steel will destroy the world
I'll rule the hell in which you live
Forever...
You will pay

Refrain:
Infernal terror with fire cuts into the earth
Gods of terror destroy all hope of rebirth
Your end is near, it'll be full of pain
Kill, kill, kill and never take the blame


melden

Gedicht Thread

08.03.2008 um 11:27
Jo,ist ja auch Lyrik pur:)


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied


Gedicht Thread

08.03.2008 um 11:51
:)


melden

Gedicht Thread

08.03.2008 um 23:11
Liebe bleibt

Ein Herz hält vieles aus.
weil es so gemacht.
Und Glück
das muß man auch bewahren,
weils nicht nur ständig für dich lacht.

Doch es erhält auch viele Narben.
Das Leben,
besteht nicht nur aus hellen Farben,
und täglicher Sonne.
Schon garnicht,
nur aus Lieb und Wonne.

Ein böser Sturm
auch manchmal weht.
Dir dein Lächeln oft herunter fegt.
Dann gibts noch diesen Wolkenbruch,
der hilft dir dann,
spült fort dir deine Lebensangst.
uh42341,1205014319,ap9253
Ein feiner Nieselregen jedoch,
der zeigt dir oft mit Milde,
Hast wieder mal alles überstanden,
bist wieder mit dir
in einem Bilde.
Du lebst ja noch.
Und hellgewaschenes Aug`
erstrahlt.Erneut
nach hellem Sonnenschein
geschaut.

Ist`s einmal Liebe,
ob fürs Leben,
oder einem anderen Wesen
echt gefühlt,
so bleibts in dir,
und wirds auch bleiben.
Nicht ein Quentchen
Missverstand,
kann es aus dir vertreiben.

Verf. Bluish


melden

Gedicht Thread

09.03.2008 um 11:25
Rock & Roll Music

high life, dark nights, a life on the fast lane
the clubs and bars, always play the same
shit, I don't want to hear anymore
makes me want to go to my music store

and burn it down to the ground
because at this new place that I just found
they play all the music that I love
therefore I thank the stars up above

in my STP with my friends and me
we're hanging out, relax and having fun
my friends, my music, it's my place under the sun
this is home, here I'll plant my seed

ROCK & ROLL MUSIC is all that I need


von MIR


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied


Gedicht Thread

10.03.2008 um 09:48
http://www.myvideo.de/movie/2446022


Man man man....ihre Videos sind geil!!!


melden

Gedicht Thread

10.03.2008 um 10:44
The blue Flower for your heart

The blue flower,
she is a flower for you.
And you see she not it.

your darkness,
only illusion
your pain,
only illusion.

you are my reality.
I am a not anything,
without you.

In each dream I am,
you will feel it not .

uh42341,1205142258,2yv9pvq

That is a blue light
that across your dark soul
and by Clouds and shade radiates.
for you and me
and more for ever.

Verf.Bluish


melden

Gedicht Thread

10.03.2008 um 11:32
Bibel Fuck you
(in Anlehnung an "We will rock you" von Queen)

Du bist ein altes Buch, stehst unter Schutz
Wirst verehrt und für Kriege benutzt
du hast Hexen verbrannt, Päpste ernannt
zigtausendfacher Mörder im Heiligen Land

Biiiibel Biiiibel fuck you
bumm bumm tsch bumm bumm tsch

Du stehst für Frieden und Toleranz
nur leider hält man sich daran nicht so ganz
dein Inhalt verspricht
moralisches Licht
doch prophezeist du lediglich das jüngste Gericht

Refrain

Du schreibst uns vor, an wen wir glauben
dein Ziel heißt, Individualität zu rauben
hast Wissenschaftler getötet
das Volk verblödet
dass manchmal sogar der Teufel errötet

Refrain

Du warst die Flagge für heilige Kriege
Tote gab es unter dir zur Genüge
du prophezeist den Schrecken
schaffst es Monster zu erwecken
Jeder der nich an dich glaubt, soll in der Hölle verrecken

Refrain

Abschreckung ist dein Mittel der Wahl
Du stehst für unendliche Qual
Inquisition
Absolution
Dir ist es fremd, Leben zu schon'

Refrain


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied


Gedicht Thread

10.03.2008 um 18:43
*Applaus*


melden

Gedicht Thread

10.03.2008 um 19:24

Korpiklaani With Trees
Far, far away, where the birch wouldn't grow
Far, far away and where the wind freezes your face
There you won't be alone

I would rather fly with eagles, to the snow hills
I would rather run with wolves, between the trees
I would rather be with trees, than in the middle of noisy streets

So far away, My mind flies to the moon
Far, far away, I can see what happens soon
And what's most important



melden

Gedicht Thread

10.03.2008 um 20:34
Verstehend?

Manches schmerzt auf ein Weise,
wie ein umgepflügter Acker,
der seine dunklen Krumen dir
zeigt.

Und du begibst dich,
unbewußt auf eine innere Reise.
Und wählst Wege dir,
die im Herzen
mit einer scharfen Kurve
die du dir selbst hast,
abgezweigt.
Und wenn du`s grad erfasst,
dies merkwürdige Ziehen,
in der Gegend wo dein Herz
still pocht.
Tut`s dir nochmal weh.

uh42341,1205177648,2eve1xl

Dann ist dort jedoch
erwachsen mit der Zeit,
eine Liebe nur.
Dein Hass,
der einmal wie ein Grenzstein
lag in deiner Brust,
so schwer,
trugst du an ihm,
der ist zerfallen.

Und immer wieder mal,
begibst du dich in ferne
Zeiten,
die dir auch inneres Glück
bereiten.
Es war nicht alles eitel,
was du einmal gelebt.

Man sollte wie die Sonnenuhr,
die schönen hellen Stunden zählen.
Und deine Erinnerungen
die kannst du,darfst du,
dir selbst ja
erwählen.

So gehe ruhig ab und an,
auf deine innere Reise.
Du bist ja nicht daran gestorben.
Nur reif und auch vielleicht
verstehend,
ob deines Seins,
geworden.

Verf.Bluish


melden
Anzeige

Gedicht Thread

03.09.2010 um 09:10
Ein kleines Kuss-Gedicht

 
Der Menschheit größter Hochgenuss
ist ohne Zweifel wohl der Kuss.
Er ist beliebt, er macht vergnügt,
ob man ihn gibt, ob man ihn kriegt.

Er kostet nichts, ist unverbindlich
und vollzieht sich immer mündlich.
Hat man die Absicht, dass man küsst,
so muss man erst mit Macht und List
den Abstand zu verringern trachten
und dann mit Blicken zärtlich schmachten.

Die Blicke werden tief und tiefer,
es nähern sich die Unterkiefer.
Man pflegt dann mit geschlossenen Augen
sich aneinander festzusaugen.

Jedoch nicht nur der Mund allein
braucht eines Kusses Ziel zu sein.
Man küsst die Wange und die Hände
und auch noch and're Gegenstände,
die ringsherum mit Vorbedacht
sämtlich am Körper angebracht.

Auch wie man küsst, das ist verschieden,
im Norden, Osten, Westen, Süden.
So mit Bedacht und mit Gefühl,
der eine heiß, der and're kühl.
Der eine haucht, der and're schmatzt,
als ob ein alter Reifen platzt.
Hingegen wiederum der Keusche
vermeidet jegliche Geräusche.
Der eine kurz, der and're länger,
den längsten nennt man Dauerbrenner.

Ein Kuss ist, wenn zwei Lippenlappen
in Liebe aufeinander klappen
und dabei ein Geräusch entsteht,
als wenn die Kuh durch Matsche geht.


@ella-ella


melden

111.234 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wer ich bin152 Beiträge
Anzeigen ausblenden