Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hobby-Brauen

78 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bier, Hobby, MET ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hobby-Brauen

08.04.2009 um 09:37
Yee!
Fotos, gemacht von meiner besseren Hälfte!


melden

Hobby-Brauen

08.04.2009 um 09:38
@HolyDiver
Frühlingskräuter Wein. Frühjahrspecial auf Metbasis.


melden

Hobby-Brauen

08.04.2009 um 11:48
Ich glaube, die Hauptgärung ist eh schon so gut wie durch; die Gärspunde blubbern nur noch ganz wenig beim schütteln und es setzt sich auch immer mehr Hefe ab.
Ich denke daran, das Ganze schon bald abzustechen und dann durch ein Tuch und vielleicht noch durch den groben Weinfilter laufen zu lassen. Schauma mal.

Ich bin, glaube ich, dahintergekommen was @eyecatcher mit dem eingraben gemeint hat:
Nach dem Abfüllen in Flaschen soll der Met noch "reifen" und zwar bei Kellertemperatur oder überhaupt im Kühlschrank. Das Haus, in dem ich wohne hat keinen wirklich tiefen Keller, also wirds dort im Sommer auch Warm. Einen extra Kühlschrank kaufe ich mir sicher auch nicht. Also werde ich die Flaschen zum reifen wohl auch einbuddeln.


melden

Hobby-Brauen

08.04.2009 um 17:02
@HolyDiver

Ja genau das wars ;) viel Erfolg beim Brauen noch.


melden

Hobby-Brauen

10.04.2009 um 17:01
@T_K_V
Wie machste das denn?

ALso,kochst DU z.b. Waldmeister etc. ein,und vermengst es mit met,und etwas hefe,auf das es noch ein bisschen gärt?


melden

Hobby-Brauen

12.04.2009 um 10:09
Nee ich hab eine Tischtestille ich holl mir die Kräuter und mache einen Auszug diesen setze ich dann wie Drachenblut an.

Der größte Teil wirt so getrunken aus einen kleinen Rest möchte ich heur mal Schnaps bzw Likör machen versuchen testen


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 09:37
Es ist vollbracht!
Ich habe den Met am WE ein paar Tage auf der Hefe stehengelassen und nicht geschüttelt, damit sich die Hefe eben komplett setzt.
Nach 2 tagen hatte sich nicht nur die Hefe gesetzt, sondern auch die ganzen Trübstoffe!
(Hab gelesen, dass das oft Monate oder Jahre dauert. Hmm...)
Hab ihn abgestochen und dabei durch ein Sieb laufen lassen.
Sieht super aus!
Schmeckt auch gut, wie ich finde.
Hab jedenfalls nur gutes Feedback bekommen.
Muss dann noch ein Foto reinstellen, solange noch was da ist :D
Das einzige was ich zu bemängeln hab ist, dass er vielleicht eine Spur zu süss ist - die Backhefe schafft es aber nicht weiter den Zucker zu vergären.


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 10:12
@HolyDiver
GLückwunsch :D

Auf Fotos wäre ich gespannt ^^


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 10:34
Vielleicht wurde es ja schon gefragt, aber ist Alkohol selbst brauen nicht verboten?


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 10:36
@Bukowski
Wen schert das?^^


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 10:40
@slubber

Das ist die richtige Einstellung. :D

/dateien/uh49767,1239698455,Scream-thumbs-up-lg


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 10:42
@Bukowski
LOL :D:D


melden

Hobby-Brauen

14.04.2009 um 10:58
Ich glaub man hat eine gewisse Literanzahl frei, bis man es irgendwo melden muss, auch wenns ohne der Absicht Geld zu verdienen gemacht wird.
Wayne!


melden

Hobby-Brauen

22.04.2009 um 07:57
Auweh! Schon nach einer Woche vorbei, der Spass!
Dabei hat er mich so benebelt, dass ichs versäumt hab Fotos reinzustellen.
Naja, ein Lackerl hab ich noch, aber das, fürchte ich, habe ich falsch behandelt.
Ich hab nach dem abstechen alles einfach in dem Ballon gelassen, in der festen Überzeugung, dass alles schnell ausgetrunken wird.
Jetzt sind noch ein paar Liter drin, und es bildet sich ein schwarzer, nicht sehr schöner Bodensatz. Der macht mir aber weniger Sorgen als die Trübung die jetzt auftaucht.
Ich glaube, das könnte daher kommen, dass jedes Mal beim ausschenken Luft dazugekommen ist, und dieser Luftraum auch immer grösser wurde.
Hab aber noch ein Mittelchen zur Behandlung von leichten Weinfehlern wie Oxidation das ich mir vorbeugend gekauft hab. Die groben Weinfilter hab ich auch noch.
Werde mal beides zum Einsatz bringen und berichten.
Und der nächste Honigwein kommt auch sicher bald.
Säas!


melden

Hobby-Brauen

27.04.2009 um 07:53
Also ich habe den Rest (~3l) nur gefiltert und in Flaschen eingekühlt.
Er hat dann wieder recht gut ausgesehen und auch normal geschmeckt, war also auch schnell weg.
Fazit: Lieber gleich in Flaschen abfüllen, einkühlen, anschliessend austrinken.


melden

Hobby-Brauen

27.04.2009 um 11:11
Wobei das austrinken das lustigste an der ganzen sache is! :)


melden

Hobby-Brauen

22.12.2010 um 11:51


http://www.amazon.de/DAS-BIER-3100-BIERDOSE-%C2%BBluxus%C2%AB/dp/B000OBNXQI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1293015067&sr=8-1

Geil, jetzt weiß ich, was ich zu Weihnachten will!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Unterhaltung: Für alle Modelleisenbahnfreunde
Unterhaltung, 25 Beiträge, am 09.08.2021 von stone1.2
Dini1909 am 22.12.2013, Seite: 1 2
25
am 09.08.2021 »
Unterhaltung: Was trinkt ihr gerade?
Unterhaltung, 10.751 Beiträge, am 07.09.2021 von KAALAEL
canpornpoppy am 15.01.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 534 535 536 537
10.751
am 07.09.2021 »
Unterhaltung: Bori´s und Smitti´s Bier Stube
Unterhaltung, 2.154 Beiträge, am 14.06.2021 von SmittiFuchsi
SmittiFuchsi am 01.11.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 105 106 107 108
2.154
am 14.06.2021 »
Unterhaltung: Zeigt her eure Basteleien/Handarbeiten
Unterhaltung, 58 Beiträge, am 25.07.2021 von 3.14
ltcldg am 31.12.2012, Seite: 1 2 3
58
am 25.07.2021 »
von 3.14
Unterhaltung: Mögt ihr aufblasbare Wasserspieltiere?
Unterhaltung, 167 Beiträge, am 19.03.2020 von ferdy01
barbieworld am 19.10.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
167
am 19.03.2020 »