weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geht euch gerade durch den Kopf?

196.385 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedanken, Denken, Megapiwko, Zeitvertreib, Einfälle, Pestsau Stinkt
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 20:33
Es ist doch immer dasselbe:

Fordert so ein alter Sack wie ich, dass man im Abi/zum Abi hin zumindest ein Gedicht (und es muss nicht den Umfang der Glocke haben) auswendig lernen sollte, erntet man die bösesten Angriffe:
Reaktionär, dumme Person...wahrscheinlich auch Chauvi. Man hat keine Chance.

Das Ergebnis ist, dass Abiturienten brillante analytische Fähigkeiten haben (, die dann aber in unserer Gesellschaft nicht mehr weiter gefragt sind, Fragen sind nicht mehr gefragt), aber es fehlt ihnen Rohmaterial im Kopf.
So wie mir vieles fehlt, weil ich im Abi nicht damit in Berührung gekommen bin, wesentliche Teile der klassischen Literatur, Philosophie und zum Beispiel die griechischen Heldensagen, die nichtmal gestreift wurden. Immerhin kam im Fernsehen noch Odysseus, was damals noch recht unterhaltsam war. In einer modernen Form wäre das heute sicher auch spaßig, aber mit den Schaubildern der 70er...

Wahrscheinlich stehen sie (die griechische Heldensagen) nicht einmal im Leerplan. x Lehrplan
Stattdessen ist es den Eltern heute ganz wichtig, dass die Kinder Englisch lernen. Und sie haben eine Megaangst davor, dass ihre Kinder kein Englisch lernen würden.

Jetzt sehe ich aber immer wieder folgendes:
Dass die Generation x, die es ablehnt irgend etwas auswendig zu lernen bzw. deren Eltern, in der Lage ist, in Produktionen wie GZSZ, Marienhof, etc. minutenlange Dialoge oder Monologe zu halten, die vorher eingepaukt wurden. Ja, es wird dann immer gesagt, au, wie schwierig das war, wie lange Zeit man dafür braucht.
Aber offensichtlich macht hier das auswendig lernen keinerlei Probleme. Ist es das Geld? Ist es der
Ruhm? (in irgendeiner Staffel einer beliebigen Serie mitgespielt zu haben)
Ich stehe vor einem Rätsel dieser Supermenschen, die nicht gerade wenige sind, denn meine kognitiven Leistungen reichen für so etwas bei weitem nicht aus und es ist auch viel mehr wie meine Forderung nach auswendig Lernen von einem Gedicht.
=>Vorsicht du hast das Wort Gedicht ausgesprochen


melden
Anzeige

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 20:59
saba_key schrieb:Fordert so ein alter Sack wie ich, dass man im Abi/zum Abi hin zumindest ein Gedicht (und es muss nicht den Umfang der Glocke haben) auswendig lernen sollte, erntet man die bösesten Angriffe:
Reaktionär, dumme Person...wahrscheinlich auch Chauvi. Man hat keine Chance.
Wir mussten das "Lied von der Glocke" in der Grundschule auswendig lernen, und nicht etwa vorm Abi. Vorm Abi waren es gleich Theaterstücke in denen wir gespielt haben und die Texte unserer Rollen lernen mussten, genau wie viele Liedtexte. Und ich glaube das gibt es an vielen Gymnasien auch jetzt noch - wobei ich natürlich kein Lehrer bin und den Zeitgeist nicht mehr kenne.
Find ich deswegen sehr erschreckend was Du da schreibst.


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 21:01
ich bin eine faule Socke
jetzt habemich es in drei Wochen Urlaub gerade mal geschafft 2 Stunden zu lernen ... so wird das nichts


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 21:27
@Chefheizer

Von der Glocke in der Grundschule?
Welches Bundesland und welche Grundschule?
Direkte Aktion: Ich würde da gerne mal anrufen

=>Ich glaube dir nicht


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 21:30
@saba_key
Stimmt aber. Bundesland NRW, irgendwann Anfang bis Mitte der 80er. Meine Lehrerin war ziemlich streng und anspruchsvoll an alle, sie ist einige Jahre später einem Orden beigetreten.

Weiter kann ich mich an Goethe´s "Erlkönig" erinnern sowie in der 6. Klasse Fontanes "John Maynard"


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 21:38
@saba_key
Wobei ich mir das Lied von der Glocke gerade nochmal angesehen habe und wir lediglich einen Teil und nicht das Ganze auswendig lernen mussten. Kann sein das das dann wechselweise von mehreren Schülern in der Reihenfolge vorgetragen wurde. Insofern hast Du Recht wenn Du es mir nicht glaubst. Nicht das Ganze halt. War aber dennoch eine ganz schöne Anstrengung, ich kann mich noch gut erinnern wie lange es gedauert hat das zu lernen.

"Zauberlehrling" kam mir auch gerade noch ins Gedächtnis. Mann ist das schon lange her...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 21:46
@Chefheizer

Also brauchst du mich nicht anzumachen, sondern mache das Kultusministerium in NRW an, dass sie die Standards auf mein Niveau senken.
Obwohl die bekanntermaßen ja nicht die höchsten sein sollen.

Das Lied von der Glocke in der Grundchule zu bringen deutet auf
Schwachsinnigkeit der Lehrkraft hin.


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 21:50
@saba_key
:D Ich würde Dich doch nicht wegen sowas anmachen.
Ich bin wirklich kein Pädagoge, aber wir haben einige Dinge lernen müssen die nicht unbedingt notwendig gewesen sind. Ist aber nur meine persönliche Meinung zum Lehrplan.
Deswegen kann ich auch nichts zu den Standards sagen die mittlerweile gelten, und ich bin froh das ich keine Schule mehr von Innen sehen muss.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 22:02
@Chefheizer
Chefheizer schrieb:Ich würde Dich doch nicht wegen sowas anmachen.
Chefheizer schrieb:Find ich deswegen sehr erschreckend was Du da schreibst.
=>Bin wohl einfach zu dünnhäutig


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 22:04
@saba_key
Erschreckend fand ich das Du deswegen angegriffen worden bist. Ich find es eigentlich normal das man etwas Literatur in der Schule vermittelt bekommt. Nachher passiert das nämlich nicht mehr, es sei denn man erwischt eine ganz tolle WG während des Studiums.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 22:06
@Chefheizer

Achso. :D
Ist fast nicht zu erkennen, aufgrund der Zeilen davor.


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 22:12
@saba_key
Sorry, dann war´s einfach ein Missverständnis. Ich hätte mich mehr der Literatur widmen sollen anstatt der Technik, dann wäre es mir nicht passiert und deutlicher geworden.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 22:18
@Chefheizer

Wenn ich nicht angegriffen würde, dann wäre ich so wie die anderen.
Das ist alles eine Spiel und ich möchte das Spiel noch in dieser Karnation beenden, ganz einfach.
Gerade lese ich hier:
http://www.freezone.de/sde/sde0113.htm

Ist zwar noch etwas verstellt, aber ich weiß schon wie (es verstellt ist).
Lies auch mal auf dem Profil von Nervenschock rum. Die Taube dort ist mir sehr sympathisch, die hat was intuitiv begriffen.
Das Nervenschock zur Zeit nicht da ist, ist nur ein Teil des Spiels. Es kann sein, dass sie innerhalb kurzer Zeit auftaucht, ihr Gästebuch darf sie moderieren.
Schreibsperre für Nervenschock: Wie hat sie denn das geschafft? Hat sie die Schreibsperre vielleicht selbst beantragt? Als nächstes kommt die Meldung von dns auf seinem Profil:
Habe eine Schreibsperre.
Come on.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 22:24
Taube = Spielverderber


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

21.08.2014 um 23:17
Wolfshaag sagte einmal ich hätte keine Ahnung (was gespielt wird). Er hatte fast recht, weil ein bißchen Ahnung hat doch jeder.
Aber jetzt habe ich von den 100% die im Dunkeln sind und ich wissen kann, nach meiner eigenen Definition (siehe Blog), doch bereits etwas 10% eleminiert.
=>Lob dich selbst, sonst lobt dich keiner.

Generell ist es ja so, dass man hier nicht für falsche Behauptungen angegangen wird, sondern die werden ganz gerne gesehen, sondern für richtige Behauptungen, die aber falsch seien. Ich komme deshalb darauf, weil ich in der Vergangenheit mehrere Sachen selbst richtig gestellt habe,
weil niemand sich mokierte.
Kann die beiden Beispiele noch nennen.


melden
melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

22.08.2014 um 03:53
Ich versuche mich gerade bei livejournal (Russland) anzumelden,
nachdem sich Wordpress aufgrund Softwareinnovation
wohl als ernsthafter Anbieter verabschiedet hat.
Hat noch nicht geklappt, weil irgend jemand die Schaltfläche deaktiviert hat, aber morgen nach dem erneuten Hochfahren des Rechners geht es dann :)

Sehr positiv: Einfachste Anmeldung (Formular)
Sehr positiv: Aufgeräumte Grafik
Sehr positiv: Anmeldung mit verschiedenen Accounts möglich (Google, Facebook etc.)
Sehr positiv: keine diabolischen Captchas sondern z. B. i love people
=>Werbung habe ich auch noch keine gesehen

Aber jetzt kommt der Clou (wir befinden uns ja im angeblich so schwulenfeindlichen Russland)
Man kann wählen, ob man als Mann, Frau oder other/undefinied registriert wird.
Das habe ich so bei noch keinem amerikanischen Anbieter gesehen, ich bin schier unter dem Tisch abgelegen , also vulgo ROFL.
Ja, das böse Russland...

:king:


melden

Was geht euch gerade durch den Kopf?

22.08.2014 um 14:06
Ein paar Urlaubsbilder wären nicht schlecht :D


melden
Illusion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht euch gerade durch den Kopf?

22.08.2014 um 18:58
@Alicet :)



melden
Anzeige

Was geht euch gerade durch den Kopf?

22.08.2014 um 19:02
@Illusion
:)

Ein schöner Song. :)

Passend zu diesem Sommer. :troll:
:D


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Höhenstraße74 Beiträge
Anzeigen ausblenden