weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

334 Beiträge, Schlüsselwörter: Perpetuum Mobile, Unendlich Energie

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 11:36
Natürlich braucht es Energie um den Kolben zu füllen. Die kann man dann getrost vom Auftrieb abziehen.


melden
Anzeige

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 11:43
@Thawra
Ja im Grunde schon.

@pajerro
Man kann es drehen wie man will, man muss im Endeffekt immer erst die Arbeit für die Verdrängung aufbringen.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 11:49
pajerro schrieb:Nette Idee, aber schonmal überlegt das beim öffnen des oberen Ventils die Kammer mit Wasser voll
läuft.
Das ist ja auch so beabsichtigt, sonst funktioniert es ja nicht.^^ Außerdem schrieb ich ja in meinen text rein, dass sich diese Kammer mit Wasser füllt.


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 11:50
Also ich muss hier in die Riege der Leute einreihen, die wissen, dass das PM hier nicht funktionieren kann.

Um das PM trotzdem am "leben" zu erhalten, wurde dann im Thread der Fehler gemacht, das System zu verkomplizieren, statt es zu vereinfachen. Bei einer Vereinfachung des Systems würde man recht schnell erkennen, dass es nicht funktioniert und vor allem auch, weshalb es nicht funktioniert.

Vielleicht stelle ich später mal noch eine Skizze mit ein paar Erklärungen rein.

Emodul


melden
D4VE
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 11:52
@emodul
Vom PM sind wir hier eigentlich schon längst ab, eher eine Konstruktion die mehr Energie "ausgibt", als sie benötigt, bzw. sich Naturgesetze zu Nutze macht.

@Zotteltier
Stimmt, das hatten wir erst im elektrischen Feld :D


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 11:58
D4VE schrieb:Vom PM sind wir hier eigentlich schon längst ab, eher eine Konstruktion die mehr Energie "ausgibt", als sie benötigt, bzw. sich Naturgesetze zu Nutze macht.
Bestehende hydraulische Maschinen haben einen so grossen Nutzungsgrad, dass es (von einigen Spezialfällen abgesehen) sich gar nicht lohnt, diese Maschinen gross zu verändern. Schon gar nicht, wenn es zu so unnötig aufwendigen Konstruktionen führt.

Hydraulische Maschinen nutzen einfach die Potentialdifferenz des Wassers aus. Eine Francis- oder Peltonturbine kann bis zu 94% dieser Energie nutzen.

Emodul


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 12:02
tiw4LkH lichtgeschwindigkeit

Ja ne. Is klar


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 12:02
@D4VE
D4VE schrieb:mehr Energie "ausgibt", als sie benötigt
Das ist die Definition eines PM erster Art.

Wenn man die Energiebilanz vollständig macht also auch einberechnet was vorher z.B. durch natürliche Prozesse irgendwo gespeichert war, dann geht das einfach nicht.


melden
D4VE
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 12:03
@emodul

Hatte mich vorher nicht wirklich mit solchen Maschinen beschäftigt, aber wenn solche (ähnliche) bereits vorhanden sind.

@Zotteltier
Ja, mit Hilfe einer äußeren Energie / Kraft ( Wind, Sonne, Auftrieb usw.), wäre dann wohl ein vermeintlicher PM


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 13:02
ich verstehe jetzt nicht ganz wo das ziel des threats liegt, ein PM zu bauen ist doch vollends ausgeschlossen, worüber wird denn jetzt diskutiert es hat den anschein, als reden hier alle aneinander vorbei


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 13:44
Mal abwarten was noch kommt.

Wenn es weiter in Richtung Troll-Physics geht wird der Thread halt in UH verschoben.


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 13:47
@D4VE
D4VE schrieb:Ich hätte auf Anhieb auch nicht gleich eine Idee, aber die Gravitation ist ja eine natürliche Kraft die man sich eigentlich auch zu Nutze machen könnte. Die Planetenbewegungen z.B., so etwas müsste man noch anders nutzen können.
In der Raumfahrt wird dies tatsächlich gemacht.
Wikipedia: Swing_by

Aber das hilft hier natürlich nicht weiter.
D4VE schrieb:Ja, mit Hilfe einer äußeren Energie / Kraft ( Wind, Sonne, Auftrieb usw.), wäre dann wohl ein vermeintlicher PM
Auch dann gibt es keine PM. Nur wenn man die Energienbilanz unsauber aufstellt sieht es aus wie ein PM. Wer bei einer Solarzelle nur die erhaltene elektrische Energie bilanziert aber nicht die eingestrahlte Sonnenenergie der bilanziert eben unsauber.


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 15:45
tP4D9fZ a5b66aa40d2c04b1e6452d0a36fe1926


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 16:00
83074,1325948420,AuftriebWenn man das System im Eingangsposting präsentierte System etwas vereinfacht, dann sieht man auf Anhieb, dass es nicht funktionieren kann, weil der Auftrieb bei dieser Apparatur niemals grösser als die nach unten wirkende Kraft werden kann.

83074,1325948420,Auftrieb

Die Kraft nach unten enspricht in jedem Fall der Wassersäule, die auf das Element im "Ventil" wirkt. Diese Kraft kann man auch durch Verwendung vieler Auftriebskörper natürlich nicht erreichen, sofern diese auch durch die Öffnung am Boden passen sollen.

Emodul


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 16:09
tumblr lijobvhNzq1qe2mq3o1 1280

@D4VE
nein weil Reibung;Kräfte etc


melden
D4VE
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 17:44
@pumpkins
nicht? danke, durch deine Erklärung habe ich es jetzt verstanden :troll:


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 17:48
...und wieder kein Nobelpreis...^^ :D


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 18:20
83074,1325956807,PM@D4VE
Ich hab mich mal bemüht und deine Maschine perfektioniert, zumindest wenn man weiter davon ausgeht man würde einen natürlichen Wasserzufluss nutzen....


melden

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 18:52
@D4VE
Hier gibts genug die an sowas glauben; weiß ja nicht dass du kein Vollhonk bist.


melden
Anzeige
ichbindumm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Perpetuum Mobile (mit Skizze)

07.01.2012 um 19:51
@D4VE
trollface! :D


melden
144 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden