Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Chips, Cyborg, Neuronale Netze, Neuromorph, Synapse, Ibm Synapse

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

21.02.2013 um 18:29
Es gibt mehrere Königinen. Das geht aus einem Dialog zwischen Cpt Picard und der Queen, aus dem Film Star Trek 9 - Der erste Kontakt, eindeutig hervor. Demnach wurde schon bei der Schlacht um Wolf351 und der Zerstörung des Borg Cubus bereits eine "Queen" ins Jenseits geschickt...


melden
Anzeige

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 02:00
stimmt, ok, war zwar teil 8 und nicht 9 aber der dialog stimmt..

Picard fragte die Königin, wie sie wolf 359 überlebte, worauf hin sie sagte: er ist klein geworden und denkt so 3 dimensional..

Näheres dazu in einem wiki:

http://de.memory-alpha.org/wiki/Borg-Königin

Hier wird allerdings die these der geklonten Königin erwähnt..


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 12:01
So etwas ist schon lange Realität, nur nennen sie sich nicht Borg.

Wir sind die USA, Widerstand ist zwecklos, wir plündern ihre Ressourcen und eignen uns ihre Technologie an, jede Zuwiderhandlung wird bestraft.
Und das machen die schon ganz schön lange so, weil es klappt und weil sie es können.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 12:33
Also ich habe die Borg eigentlich immer so verstanden das wir einen Spiegel vogehalten bekommen , mit "wir " meine ich die westliche Wohlstandsgesellschafft .

Wir kommen irgendwo hin wo es Ressourcen gibt die wir brauchen , die Eingeborenen lassen sich entweder bekehren (assimilieren), und arbeiten für uns als Sklaven oder gehen bei dem Versuch der Gegenwehr drauf und werden niedergewlzt weil wir ihnen überlegen sind .

Den wenigen die sowas überleben bleibt dann nicht mehr viel.


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 13:27
@The_Borg
The_Borg schrieb:Picard fragte die Königin, wie sie wolf 359 überlebte, worauf hin sie sagte: er ist klein geworden und denkt so 3 dimensional..
Ja genau... ;-)

@Heijopei
Seh ich auch so...


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 13:34
Ich verstehe


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 13:49
Irgendwann hören wohl alle auf wiederstand zu leisten...


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 21:29
bzw. falsch ausgedrückt im letzten Beitrag


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 22:50
gunal schrieb:So etwas ist schon lange Realität, nur nennen sie sich nicht Borg.

Wir sind die USA, Widerstand ist zwecklos, wir plündern ihre Ressourcen und eignen uns ihre Technologie an, jede Zuwiderhandlung wird bestraft.
Und das machen die schon ganz schön lange so, weil es klappt und weil sie es können.
Immer diese böse USA. Als ob "wir" eine weisse Weste hätten. Ohne die USA würden wir heute im Stechschritt zu unseren Arbeitsplätzen marschieren.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 23:02
Celladoor schrieb:Immer diese böse USA. Als ob "wir" eine weisse Weste hätten. Ohne die USA würden wir heute im Stechschritt zu unseren Arbeitsplätzen marschieren.
Wasn blödsinn, aber vielleicht verstehe ich auch grad nicht auf was du hinnaus willst ^^


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 23:29
Heijopei schrieb:Wasn blödsinn, aber vielleicht verstehe ich auch grad nicht auf was du hinnaus willst ^^
Ich rede vom heiligen Befreier und vom bösen Sündenbock USA. Hauptsache alles schön in Schubladen gepackt.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

22.02.2013 um 23:47
Celladoor schrieb:Ich rede vom heiligen Befreier
Wer soll das sein ?
Celladoor schrieb:vom bösen Sündenbock USA.
Du willst doch jetzt nicht allen ernstes behaupten die USA haben eine weissere Weste als andere Staaten ?
korrigiere mich bitte wenn ich falsch liege .


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 00:00
@Heijopei
We meint damit nur, das man nicht immer nur in Schubladen denken sollte. Klar sind die USA überall dabei und halten sich für die Weltpolizei. Aber ich muss gestehen, so wenig ich die Amis auch mag, es kommt nicht nur schlechtes von dort.
was er mit
Celladoor schrieb:Ich rede vom heiligen Befreier und vom bösen Sündenbock USA. Hauptsache alles schön in Schubladen gepackt.
kundtut und mit
Celladoor schrieb:Immer diese böse USA. Als ob "wir" eine weisse Weste hätten. Ohne die USA würden wir heute im Stechschritt zu unseren Arbeitsplätzen marschieren.
Meint er sicher, ohne die Amis wäre die Geschichte evtl anders verlaufen. Nur ganz grob geschrieben jetzt. Was aber alles in unser Schubladendenken passt, alles voller Klischees.
Und zudem sind wir auch nicht das Gelbe vom Ei. Wenn ich da an die Rüstungsindustrie denke und Waffenexporte....naja, unschudlig sind wir nicht

@Celladoor
Aber ich muss gestehen, die Analogie der Borg zu den USA klingt schon iwie gut, auch wenn du recht hast, das man nicht immer nur so klischeehaft denken darf und sollte


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 00:01
Heijopei schrieb:Du willst doch jetzt nicht allen ernstes behaupten die USA haben eine weissere Weste als andere Staaten ?
Nö. Nur dass andere Staaten auch keine weisse Weste tragen. Trotzdem muss immer wieder die USA als Schreckgespennst herhalten.
Das kotzt mich an.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 00:24
Celladoor schrieb:Nö. Nur dass andere Staaten auch keine weisse Weste tragen. Trotzdem muss immer wieder die USA als Schreckgespennst herhalten.
Eine weisse Weste hat niemand , nur manche verhalten sich aggresiver als andere.

Naja , rate mal welche Nation bisher die meisten Kriege angezettelt und /oder geführt hat ?

Es waren auch die USA die als bisher einzige Nation die Atombombe gegen ihren Feind eingesetzt hat,
für ein Schreckgespenst halte ich diese Fakten mehr als ausreichend.

Und von den Reihnwiesen wollen wir mal gar nicht anfangen .


melden
Teutomas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 00:25
@Heijopei
@Celladoor

Die ehemalige Hamburger Band "Slime" hat eine objektive :D Meinung zu den USA:

Yankees raus Songtext

Yankees raus

Tausende von Menschen
Männer Frauen Kinder
Zerfetzt von Napalm in Vietnam
Tausende von Menschen
Rote und schwarze
Gejagt und getötet vom Ku Klux Klan

U S A - Das Blut fließt durch sie jeden Tag
U S A - Das Blut fließt durch sie seit dem Tag
Seit dem es sie gibt

Yankees raus, Yankees raus
Wir sind Millionen und wir schreien es raus
Yankees raus, Yankees raus
Wir sind Millionen und wir schreien es raus
Amis raus!

Imperialisten, Kriegsriskierer
Friedenswille stößt euch vom Thron
Zu viel Schrecken droht dem Verlierer
Sture Gegner stellen eine Nation

U S A - Blut fließt durch sie jeden Tag
U S A - Blut fließt durch sie seit dem Tag
Seit dem es sie gibt

Yankees raus, Yankees raus
Wir sind Millionen und wir schreien es raus
Yankees raus, Yankees raus
Wir sind Millionen und wir schreien es raus
Amis raus!

Allerdings fehlt bei dem Text eine gewisse Strophe:

Ghettos in Frisco, Slums in L.A.
Das ist der american way
Im Land der Freihiet sind sie alle gleich
Gleich wie damals im dritten Reich
USA - ...

Die Strophe fehlt tatsächlich im Internet - Songtext.


melden

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 00:57
Heijopei schrieb:Es waren auch die USA die als bisher einzige Nation die Atombombe gegen ihren Feind eingesetzt hat,
für ein Schreckgespenst halte ich diese Fakten mehr als ausreichend.
Ich weiss nicht was besser ist. Hundertausende durch Atombomben zu töten oder Millionen in Gaskammern zu töten. Aber vielleicht kannst du mir sagen was die Definition eines Schreckgespenstes ist.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 01:06
Celladoor schrieb:was die Definition eines Schreckgespenstes ist.
Deutschland ist über diesen Punkt hinnaus , Amerika hingegen hat den Rassismus bis in die 70/80er Jahre betrieben .

Keines von beiden ist besser , das mit den Gaskammern wird nie wieder passieren da sind wir uns denke ich alle einig .

Der Risikofaktor auf der Welt sind definitiv die USA , sie haben die Bombe einmal eingesetzt und somit eine Hemmschwelle durchbrochen , und ich wette meinen Arsch drauf das sie es wieder tun .


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 01:25
Und mal nur so für alle die die USA für ein menschenfreundliches Land halten , die USA wurde doch nur im Zuge eines gewaltigen Vernichtungskrieges gegen die Ureinwohner gegründet .

Erst hat man den Indianern die Lebensgrundlage genommen indem man sinnlos die Büffelherden weggeschossen hat , und den Rest hat man mit Pockenverseuchten Decken erledigt die man denen im zuge humanitärer Hilfe untergejubelt hat .

Die traurigen Reste der wahren Amerikaner dürfen heute gnädigerweise in Reservaten vor sich hinsiechen .

Ja der Amerikaner ist schon ein wahrer Menschenfreund.


melden
Anzeige

Wir sind die Borg! Widerstand ist zwecklos! - Eines Tages Realität?

23.02.2013 um 01:27
Heijopei schrieb:Deutschland ist über diesen Punkt hinnaus , Amerika hingegen hat den Rassismus bis in die 70/80er Jahre betrieben .
Rassismus ist heute sowohl in den USA, in Deuschland und in zig anderen Ländern ein Problem. Wo lebst du eigentlich? In einer Schneekugel?
Heijopei schrieb:Keines von beiden ist besser , das mit den Gaskammern wird nie wieder passieren da sind wir uns denke ich alle einig .
Wieso? War doch eine effiziente Methode.
Heijopei schrieb:Der Risikofaktor auf der Welt sind definitiv die USA , sie haben die Bombe einmal eingesetzt und somit eine Hemmschwelle durchbrochen , und ich wette meinen Arsch drauf das sie es wieder tun .
Ich mach mir in dieser Hinsicht eher Sorgen um Israel, Pakistan, Nordkorea. Und in dieser Hinsicht ist die Lage heute eine ganz andere als beim ersten Atomschlag gegen ein anderes Land. Damals war die USA die einzige Atommacht. Wäre Japan damals auch schon eine Atommacht gewesen, hätten die USA die Bombe niemals eingesetzt. Da wette ich meinen Arsch drauf. Soviel zur Hemmschwelle.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden