weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Chipstüte & co fast leer

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Einkaufen, Chips
Seite 1 von 1
cerrus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 04:02
Fällt das nur mir auf, oder werden in letzter Zeit Chipstüten, Erdnussflips oder süßkrams nur noch bis zur Hälfte gefüllt?

Ich hab mir letztens eine Chipstüte von Chio aufgemacht und stellte fest, dass die fast leer war. Da war kaum was drinne. Und gestern machte ich mir dann Haribo Goldbären auf und die war ebenfalls halb leer.:(


melden
Anzeige

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 04:09
Das könnte schon möglich sein das man weniger an Inhalt reinfüllt.
Aber es kann auch genau so sein, das die Verpackungstüten & Co größer geworden sind.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 04:29
@cerrus

Also von den Haribos gibt es unterschiedliche Gewichte! Manche Läden verkaufen die 200-g-Tüten, andere die 300-g-Tüten. Also immer hinten drauf gucken! Kosten nämlich beide 85 Cent!


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 07:25
@cerrus

Laut diesem neuen Gesetzt dürfen die Hersteller jetzt ja so wenig reintun wie sie wollen.

Wenn in einer Chipstüte früher mal 75g drin waren könnens heute z.B. auch nur 60 oder 65g sein.


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 11:14
Nix neues...

Die pusten da Luft rein, machen die Verpackung so dass sie noch knuspriger klingt und füllen nur halb so wenig rein...


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 11:15
Mogelpackung nennt man sowas...und kann man wunderbar googlen ;)


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 11:26
Also gerade bei den Chips ist es vermutlich nicht falsch, wenn es da auch genügend Luft drin hat. Die pralle Tüte sorgt dann dafür, dass die Chips nicht alle "zerbröselt" werden, wenn die Transportiert oder gestapelt werden. Wäre da gar keine Luft drin, hätte man vermutlich keine Chips mehr, sondern nur noch "Chipskrümel".

Und ausserdem steht da doch meist das Gewicht auf der Packung. Kann man ja mit einer Waage überprüfen, ob das auf der Packung angegebene Gewicht auch stimmt.

Emodul


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 12:19
Steht aber doch die Abfüllmenge drauf, oder ist die auch falsch?


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 12:21
@KicherErbse

Nein, aber die wenigsten achten halt darauf...


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 12:50
Ist mir auch aufgefallen.
die Hofer(aldi) chips gehen is zwar wenig drin die kosten aber auch nur 85cent.
Und die haribo goldbären sind bei uns immer prall gefüllt.


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 12:56
@cerrus
ja das ist leider so..es wird gemogelt..wer sich z.b. noch an den früheren mcflurry (eis von mc donalds) erinnert, dass war sicher doppelt so gross und auf einmal schwups klein und immernoch gleich teuer -.-


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 12:56
Einfach nur kranke Werbepsychologie. Ist fast so wie mit den Verpackungstütchen bei Müsli. Die knuspern immer so um den Leuten vorzumachen, dass der Inhalt knusprig ist...


melden

Chipstüte & co fast leer

28.07.2011 um 13:03
@all würdet ihr des nicht genauso machen? Weniger reinfüllen aber des selbe geld verlangen. Ja und wenns so fresssäcke gibt wo früher eine tüte brauchten kaufen halt heut 2 und der hersteller freut sich. oder für leute die nur eine tüte immer essen is ja au besser da hauen se sich ned so viele chips nei.


melden

Chipstüte & co fast leer

29.07.2011 um 12:40
Das kommt drauf an wo du sie kaufst. Mir ist z.B. aufgefallen, dass es bei Haribo so ist, dass wenn ich z.B. von Haribo die Vampire kaufe oder auch die Dropi Fruti, dass bei Rewe und Neukauf in den Tütchen nur 200 g drin sind. Wenn ich das gleiche bei Lidl oder Netto kaufe, sind in den Verpackungen 300 g drin und ich vermute mal das das bei Chio Chips und den anderen Kram genauso ist.


melden
Anzeige
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Chipstüte & co fast leer

29.07.2011 um 13:15
Hmmm... hab von diesen "Mogelpackungen" gehört, kenne aber selber das Problem nicht. Da ich nämlich weder Chips noch Gummibärchen mag. Gibt doch etliche andere Knabbereien, die 1000x besser schmecken und wo auch nicht gemogelt wird.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden