Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

EM 2012

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Ukraine, Hunde, EM

EM 2012

13.06.2012 um 13:44
@Aniara
@Thawra

Scheint mir fast so, als mache man um die Hunde fast noch mehr Gewese als damals um Videlas Folterkeller, die nicht selten unweit der Stadien lagen. Ist aber für einige ja eh das gleiche.
nataS schrieb:klar, daß Deine Windungen nur gebrabbel rauslassen,weil Du wohl geistig nicht in der Lage bist, das ordentlich zu diskutieren.
Und warum machst du ihn dann so von der Seite an, wenn er es doch ist, dem die Gehirnwindungen rausgeflogen sind?


melden
Anzeige

EM 2012

13.06.2012 um 13:44
Befen schrieb:Hier versuchen Fundamentalisten, durch besonders grausame Darstellungen, medienwirksam Meinung zu machen.
Und dank Facebook verbreitet sich das dann wie ein Lauffeuer und alle die das teilen fühlen sich dann toll.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:45
@fabs
fabs schrieb:Scheint mir fast so, als mache man um die Hunde fast noch mehr Gewese als damals um Videlas Folterkeller, die nicht selten unweit der Stadien lagen.
Das waren ja auch nur Menschen! Und man hat schön die Musik aufgedreht, damit man die Schreie nicht hören konnte. Somit war ja alles paletti.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:48
hAmMeLBeIn schrieb:Ich als Mensch bin nunmal eben die Krone der Evolution und nehme hiermit das Recht heraus mich dadurch über Tiere zu stellen
Und manche Menschen sind intelligenter, viriler, anpassungsfähiger etc. als andere, stehen auf der Leiter der Evolution also möglicherweise höher.
Sie stehen also de jure über anderen Menschen.

Wenn man schon von einer Höherstellung spricht, muß man den Gedanken auch konsequent zu Ende denken.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:50
@JohannJunker

Das ist nicht konsequent, das ist Blödsinn.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:51
@JohannJunker

XD selten so einen Brei gelesen ^^


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:54
alles erzählen hier einen von wegen "Blödsinn, der Mensch steht über den Tieren" aber keiner hat Argumente...
das ist so funny und man meint, sie wollen eh nur Pöbeln...oder ist es der Pöbel, der aus ihnen spricht?
Man weiß es nicht.

Bitte @ttet mich nicht mehr an oder zitiert mich in diesem Thread, ich bin raus.Danke!


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:56
Und wie ordnest du die Fähigkeit des Menschen zur Triebsublimation zum ungehemmten Triebleben des Tieres ein?


melden

EM 2012

13.06.2012 um 13:57
Vielleicht stellen manche Leute das Tier dem Menschen gleich, weil sie selber dem Tier näher sind als einem Menschen.

Einerseits heisst es, das Tier hat keine Moral, darum darf es andere Tiere töten, der Mensch hat aber Moral und darf das daher nicht. Andererseits sind diese Leute den Tieren gleich - kann man daraus schlussfolgern dass sie auch nur über Triebe gesteuert werden, keine erwähnenswerte Intelligenz besitzen und vor allem keine Moral haben?

Ist aber nur eine Frage, keine Theorie :)

Liebe Grüße


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:02
@fabs

Ungehemmtes Triebleben der Tiere ...?!?

Also darüber ist wohl auch ein Großteil der menschlichen Weltbevölkerung nun wirklich nicht erhaben!


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:04
@nataS

Ganz simpel - es funktioniert nicht. Bin komplett einverstanden mit der Gleichstellung, sobald du ein funktionierendes Modell gefunden hast. Wirst du aber nicht finden, weil es nicht mögllich ist.

@JohannJunker

Und willst du dann Füchse verhaften, weil sie Hasen töten?


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:05
@Thawra
Thawra schrieb:Und willst du dann Füchse verhaften, weil sie Hasen töten?
Wie kommst Du darauf?


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:06
@JohannJunker

Ganz einfach: das resultiert daraus, wenn man Tiere den Menschen gleichstellt. Allein aus diesem Grund muss schon klar sein, dass das nicht funktioniert. Egal wie man es begründet.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:07
...der Mensch ist das einzige Lebewesen, welches die Fähigkeit besitzt, über sich selbst nachdenken zu können.

...und wie es Professor Harald Lesch weiter so schön ausführte, ist der Mensch jenes Geschöpf, auf der Stufe zwischen Tier und Gott.

Das fand ich sehr treffend beschrieben.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:10
Diskussion: Hunde verbrannt für EM 2012


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:12
@Thawra
Thawra schrieb:das resultiert daraus, wenn man Tiere den Menschen gleichstellt
Das habe ich so direkt bis jetzt eigentlich noch gar nicht behauptet.

Menschen stehen auf einer höheren Entwicklungsstufe, ja.
Hier ist der Unterschied.

Aber wenn mich jemand fragt: Sind Dir Menschen mehr wert als Tiere?
Dann muß ich antworten: Nein!

Und das ist keine wissenschaftliche Frage.
Das ist eine Einstellung.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:13
@JohannJunker

Meinetwegen. Ich antworte auf dieses Frage mit Ja. Ist halt meine Einstellung.


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:14
Ja mir ist Nutella auch mehr Wert als Nuspli, aber in der Not würd ich auch Nuspli essen!


melden

EM 2012

13.06.2012 um 14:16
@Thawra

Dann ist ja alles gut ;-)


melden
Anzeige
_Ketzer_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EM 2012

13.06.2012 um 17:05
Ja, ist absolut legitim für ein belangloses Sportereignis 250.000 Tiere zu töten. Ein Ereignis dass nur der Unterhaltung dient.
Man sollte die Stadien lieber für Gladiatorenkämpfe benutzen, da haben wir dann beides - Mord und Unterhaltung. Und wenn Menschen ja mehr wert sind als Tiere macht es das Ganze ja spannender, nicht?


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allmystery Bibel93 Beiträge
Anzeigen ausblenden