Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Freiheit, Willensfreiheit, Handlungsfreiheit, Wahlfreiheit
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 11:33
scheint so aber ist nicht meine Absicht @dasewige (würd auch sehr wahrscheinlich darauf hinaus laufen)

will nur verdeutlichen das man nur frei ist wenn man alles machen kann was man will, egal wie abscheulich oder gut es ist..


melden
Anzeige
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 11:34
In echt sind wir alle in unseren Gedanken wahrhaftig frei.

Ansonsten kann man sich sagen das man nicht frei ist, weil man in dieser Gesellschaft lebt und sich an bestimmte regeln halten kann/aber nicht muss.

Ich sag mir immer.

Es gibt nur Entscheidungen und Konsequenzen.


Wenn man sich entscheidet einen Job zu kündigen, um was anderes zu suchen, dann muss man mit den Konsequenzen rechnen in der nächsten Zeit vll nichts zu finden, doch trotzdem hat man selbst entscheiden und man kann sich selbst entscheiden ob man sich bemüht wieder schnell was auf die Beine zu stellen oder nicht.

Wenn man sich entscheidet nach seinen Träumen zu leben, dann soll man es tun, z.b macht man sein Hobby zum Beruf oder man versucht es zumindest und man hat trotzdem seinen Spaß, egal ob es klappt oder nicht.



Diese Gesellschaft hat viele Fehler und ist ungerecht, doch kann man sch auch frei entscheiden z.b in die Politik zu gehen, für ein anderes System zu kämpfen oder man geht ins Ausland weil man das System überhaupt nicht ab kann.


Ich glaube das jeder Mensch so weit frei ist, wie er sich fühlt frei zu sein. Wenn man zu seinen Überzeugungen steht, dann ist man frei, wenn man danach auch handelt.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 11:45
@tic
tic schrieb:will nur verdeutlichen das man nur frei ist wenn man alles machen kann was man will, egal wie abscheulich oder gut es ist..
Dann kann man in deinen Augen nie frei sein.


Weil es immer jemanden gibt der deine Handlungen möglicherweise nicht versteht und akzeptiert.


So lange man aber hinter seinen Entscheidungen steht, ist man frei.

Ich finde die Szene aus diesen Film immer vortrefflich.


Das sind Männer die sich aus ihrer eigenen Freiheit heraus erheben und für ihre Freiheit kämpfen.

Wenn du auch so angepisst bist, dann kämpfe um dich von deinem Schmerz zu befreien.

Youtube: Kämpft für die Freiheit - Braveheart Ausschnitt


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 11:52
ich sag aber auch das wenn man zu 100% mit dem System einverstanden ist, das man dann frei ist @Kurosagi

mein Schmerz ist nicht heilbar, hat aber andere gründe ;)
hab auch nicht gesagt ich wäre mit dem System nicht einverstanden oder umgekehrt, viel mehr nur teilweise und sogar das es ohne nur Kaos gäbe ..
ich kämpf nur noch um meine Ehre und da bis aufs Blut, fern ab von Regeln, darauf scheiß ich dann!

Regeln sind da, Regeln sind gut .. nur so lässt sich ein normales Leben für jederman "garantieren" .. jedenfals für die normalos ..


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 11:59
@tic

Ich finde persönlich das ein großes geregeltes System nie wirklich was für die Menschen war.

Man sieht ja wo sowas hinführt.
Große Arbeitslosigkeit, mehr Rentner als alles andere, Kinder die mit Null Motivation aufwachsen, viele Menschen ohne Ziele, unzählige psychisch kranke.
Eine schnelle Stressgesellschaft wächst heran.

Das System ist eine Ellbogengesellschaft, wo viele sich gnadenlos durchkämpfen müssen um überhaupt etwas zu erreichen.

Manchmal würde ich es auch für besser empfinden, wenn alle System dieser Welt auf einen Schlag vernichtet werden und das alte System aufsteigt was eigentlich als Geist immer noch über diese Erde wacht und das wahre System ohne eines Käfigs ist.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 12:05
ich fänd ne Mischung aus beidem gut aber vor allem, nen System wo jeder mit seiner individualität normal leben kann .. bzw eins wo etwas mehr Rücksicht auf Menschen genommen wird die nicht der Norm entsprechen @Kurosagi

und schon wären nur noch 3/4 aller Psychisch kranken Psychisch krank weil eben mehr Freiraum ..


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 12:07
@tic

In diesen System wird gleichzeitig zu viel Rücksicht auf den Menschen genommen, aber es wird auch gleichzeitig dafür gesorgt das es Rücksicht auf den Menschen nehmen muss.

Ein gängiger Kreislauf, der echt nichts bringt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

13.04.2013 um 12:13
im Grunde is es ja so wie es ist in Ordnung .. was mich stört ist, alles ist auf die Norm ausgelegt, es gibt zwar Hilfe etc für die anderen, jedoch damit sich die anderen intigrieren können müssen sie erst "zu normalos" werden .. es müsste nen größeren Spielraum geben was als normel definiert wird um so mehr zb "Psyychos von vorn herein am normalo Leben teil haben zu lassen .. hof das war verständlich genug .. @Kurosagi


hat einer heute nur ne Falsche Jacke an wird er von der Masse abgegrenst übertrieben gesagt ... muss das sein?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

05.05.2013 um 08:23
hm, hab grad Lust drauf .. :D ohne jetz hier welche an zu sprechen ...

um nochma zu verdeutlichen was für mich Freihet bedeutet:

stellt euch vor jeder Machthaber, jeder Präsident, jeder der über viele Menschen herscht etc ..

sie tun sich alle zusammen und sind zu 100% verbündet und wollen absolut das gleiche! ..

jetzt stellt euch vor, jeder Mensch auf Erden steht/sitzt liegt vorm Fernseher und alle schauen das eine Programm wo alle Machthaber die neue Weltordnung verkünden die nachdem sie es verkündet haben sofort eintritt ...

es wird verkündet das jeder Mensch ab jetzt Frei ist, er tun und lassen kann was er will .. völlig egal was er macht es wird nix passieren und er wird nichr verfolgt, verhaftet, verurteilt oder gejagt etc etc es gibt keine Steuern oder irgend etwas in der Art .. absolut jedr kann tun wo nach ihm ist und absolut niemand hat irgend welche Pflichten!!!!!!

in dem Moment wo jeder realisiert was dort verkündet wurde ... in diesen Moment sind alle Frei!

das ist für mich Freihet!!!




die Folge daraus das jeder tun und machen kann was er will und dadurch wiederum manche Menschen in ihrer Freiheit eingeschränkt werden ist völlig unrelefant da es nicht die Fragestellung ist! ;)


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

05.05.2013 um 18:56
@tic
Ok schön und gut. Jetzt ist jeder frei. Aber ist deine vorstellung jetzt erstrebenswert? Ich persönlich bin lieber der Sklave dieses Systems und schufte für die 0,001% statt in deiner freiheits-ideal zu leben.


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

05.05.2013 um 18:58
Obeohl leben kann man das ja nicht nennen. Eher überleben.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

11.05.2013 um 16:23
das ich so leben will hab ich nich gesagt .. nur was für mich die Definition von " Freiheit" @nosferatu99
is


melden

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

11.05.2013 um 16:28
Das ist alles das selbe.


melden

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

11.05.2013 um 23:46
Stammen die 3 Bestandteile von einem Kalender?


melden

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

12.05.2013 um 08:34
Freiheit beginnt im Kopf und endet mit der Möglichkeit das zu tun, was mich glücklich macht


melden

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

12.05.2013 um 12:38
@niurick
nein, das eher nicht.
die frage kam mir nach der lektüre von dem hier

http://www.philosophie.hu-berlin.de/institut/lehrbereiche/anthro/mitarbeiter/keil/publikationen/pdfs/a4einleitung.pdf


melden

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

12.05.2013 um 12:50
@tic
Wie alt bist du?
10 oder sogar schon 12?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

12.05.2013 um 21:40
was hast du fürn Problem @Fenris?

und die Scheiße im Blog kannste auch lassen


melden

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

12.05.2013 um 22:21
@tic
Entschuldige bitte, dass ich Aussagen wie ich kämpfe für meine Ehre bis auf‘s Blut und Regeln brauchen eh nur Normalos als unreif empfinde und nur 12 Jährigen Punks zugestehe.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wichtigste Punkt bei der Freiheit?

12.05.2013 um 22:24
kannste das ma raussuchen und hier posten @Fenris


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt