Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Geburt, Freier Wille
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

18.04.2013 um 00:38
Alle die jetzt Nein gestimmt haben, könnten ja zumindest ihre Eltern noch dafür anklagen, vielleicht ist das ja ein Trost?

Das geht dann so:

WARUM habt ihr einfach Gott gespielt? Wer hat euch erlaubt einfach so ein Leben zu kreieren, also meins?
Woher nehmt ihr diese Anmaßung?
Vorher war ich eins mit dem Universum, wegen euch werde ich hingegen auch immer ein Mensch gewesen sein, der auch leiden und sterben musste.
WARUM? :D


melden
Anzeige

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

18.04.2013 um 01:07
Was ist denn wenn ich Nein wähle´? ^^

Wenn mir das sagst entscheide ich mich :D


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

19.04.2013 um 21:37
ich sage ja, möchte doch wissen was das Leben so für mich bringt und mich dem Leben stellen


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

19.04.2013 um 21:40
Annemaeuschen schrieb:ich sage ja, möchte doch wissen was das Leben so für mich bringt und mich dem Leben stellen
Das Leben wird dir früher oder später den Tod bringen und alles was du bis dahin erlebt hast wirst du auch vergessen da nach dem Tod auch das Gehirn stirbt und damit logischerweise auch alle Erinnerungen. So gesehen bringt einem das Leben gar nix.


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

19.04.2013 um 21:42
@fireflash
das ist richtig und mir auch bewusst, dennoch sollte man das leben so gut genießen wie es jemanden möglich ist


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

19.04.2013 um 21:46
Annemaeuschen schrieb:das ist richtig und mir auch bewusst, dennoch sollte man das leben so gut genießen wie es jemanden möglich ist
Dagegen ist nichts einzuwenden. Wenn man die Möglichkeit hat Glücklich in dieser Welt zu Leben dann sollte man das auch tun ^^


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

19.04.2013 um 22:02
Nein

Weil ich in der falschen Zeit geboren wurde. Unsere ganze Welt und Gesellschaft heutzutage gefällt mir nicht.


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

05.05.2013 um 17:00
alle die für nein gestimmt haben müssen ja ein ach so schlechtes leben haben -.-


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

05.05.2013 um 17:16
Ich würde es mal so schreiben, „Wat muss dat muss und ich musste, da kein Mitspracherecht“
Ich sehe es so, es hatte einen Grund warum ich geboren wurde und man sollte seine Zeit hier unten auf Erden nicht zu sehr in die Länge ziehen. Erfahrungen sammeln und dann Tschüss gute Welt, war nett und anstrengend auf dir, aber einmal muss auch Schluss sein.
Für immer hier :nein Danke, würde vielleicht sonst mutieren.

Aber hätte ich die wirkliche Wahl gehabt, hätte ich meinem Vater einen Stöpsel geschenkt und meiner Mutter Antiliebesperlen für die gewisse Nacht meiner Zeugung. *lol*


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

06.05.2013 um 03:10
Wenn ich mein Leben vorher anschauen hätte dürfen dann hätte ich es wohl abgelehnt Geboren zu werden.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

06.05.2013 um 03:21
Obwohl ich mein Leben ansich ziemlich scheiße finde hab ich mit "Ja" geantwortet.
Es gibt IMMER positive Momente die das Leben irgendwie lebenswert machen und auch wenn es nur ein herzhaftes Lachen über sonstwas ist, oder der Drogenrausch nach nem Joint.


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 10:50
Das Prolem ist, dass etwa 99 % aller Menschen nicht wissen um was dass es überhaupt genau geht...! Es herrscht immer so eine Meinung über das Leben, dass das Leben ein Ponyhof wäre,
Sie werden so quasi alle hereingelegt und an der Nase herum geführt, vom grossen weisen Gott, und ausgetrickst...!
Sie stellen sich immer das Leben schöner vor, als das es in Wirklichkeit ist, und leben deshalb sehr gerne...!
Die Schönheit des Lebens ist eine Illusion oder ein Zustand der Hormone...!


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 10:55
Jup, denn es macht Spass.


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 12:46
JA
Neugier Siegt


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 15:38
Zeo schrieb am 14.04.2013:irgendwie kann ich mich auch nicht dazu überwinden, etwas zu tun, um den Abgang zu beschleunigen
Ein klares Bekenntnis, dass du eigentlich leben willst!

BTT: ich finde die Fragestellung unglücklich gewählt. Besser wäre gewesen, "gezeugt werden ja oder nein". Man beachte den Unterschied zu "geboren werden".


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 15:41
KillingTime schrieb:Ein klares Bekenntnis, dass du eigentlich leben willst!
Ein klares Bekenntnis, dass ich Angst vor Schmerzen und dem Verrecken habe.
Interpretier da nichts hinein. Das hat jedes Lebewesen.


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 15:46
Zeo schrieb:Ein klares Bekenntnis, dass ich Angst vor Schmerzen und dem Verrecken habe
Nein nein, mein Freund. Wenn dir dein Leben so sehr weh tun würde, dass es nicht mehr zu ertragen wäre, würdest du es beenden. Red dir nichts ein.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

07.05.2013 um 15:49
@KillingTime
Reden wir weiter, wenn ich in der Situation bin, auf der Straße zu landen. Dann vielleicht.


melden

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

18.09.2015 um 21:13
Ohmann, welche morbiden Züge das Gespräch über mir eigentlich erkennen lässt...


@Topic:
Ja, ich wäre wohl geboren worden, auch wenn ich Schiss vorm Verrecken und dem Weg dahin habe. Ich steh einfach zu sehr auf den materiellen Scheiß.


melden
Anzeige

Geboren werden: Ja oder Nein? Wie hättet Ihr geantwortet?

18.09.2015 um 21:22
Da ich von der bewussten Reinkarnation ausgehe, kann ich wohl sagen, dass ich ja gesagt habe. Was mein eigenes, jetziges Befinden angeht, hätte ich trotz des momentanen Wandels in meiner Lebensweise und der Qualität dadurch, mehr Gründe auf der Negativbilanz...
Mir geht es inzwischen besser, auch wenn ich für mich den ach so hohen Wert des Lebens nicht anerkenne.
Ich stecke nunmal hier fest - und egal wie ich das gegenüber mir selber sehe, meine Familie und Freunde sind mir zu wichtig, alsdass ich ihnen mit einer egoistischen Aktion das Herz brechen wollen würde.
Ich "sitze meine Zeit ab".
Gerade auch jetzt, wo ich mindestens zwei Menschen im Leben habe, denen ich es versprochen habe, zu leben.

Es mag düster in mir zu gehen, aber ich versuchs, versuche dem Leben so gut es geht entgegen zu treten.

Bin selbst gespannt, wie ich in, sagen wir 10 Jahren über das denke, wie ich heute noch resigniert habe.
Hoffen wir, ich werde mich belächeln... auf positive Weise...


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden