Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Gesellschaft, Beziehung, Frau, Mann, Bildung, Aussehen
Helenus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:20
Seid gegrüßt Gemeinde! :D

Ich versuche mich aus gegebenem Anlass einmal an einer selbst erstellten Diskussion/Umfrage.

Sollte es das Thema ( trotz Nutzung der SuFu ) schon geben, so bitte ich um Nachsicht und Schließung/Löschung. :D

Anknüpfend an Themen wie "Ihr seid schöner als ihr denkt" etc. stellte sich mir die Frage, was eigentlich Kriterien für Attraktivität sind?

Natürlich sind physische Merkmale die "offensichtlicheren" Argumente, wenn es darum geht Schönheit oder Anziehung auf andere Menschen zu definieren. Doch müsste es nicht noch mehr geben? Kriterien, die dem physischen Aspekt vielleicht gleichwertig oder übergeordnet sind?

Konkret möchte es an den Attributen "Bildung", "Charakter" und "Charisma" festmachen und zur Abstimmung freigeben. Kann ein angenehmes Wesen, eine verständige Geisteshaltung und eine einnehmende Ausstrahlung körperliche "Mängel" kompensieren?

Wenn ich diese Frage an mir selbst prüfe, dann komme ich eher zum Ergebnis, dass das nicht der Fall ist. Vielleicht bin ich auch im falschen "Revier" unterwegs, da man ja Frauen eher "nachsagt" Bildung beim Manne anziehend zu finden? :D

Wie dem auch sei, mich würden Meinungen interessieren!


melden
Anzeige
JA
56 Stimmen (69%)
NEIN
10 Stimmen (12%)
Auf platonischer Ebene: Ja
3 Stimmen (4%)
Beziehungstechnisch: Ja
1 Stimme (1%)
Beziehungstechnisch: Nein
0 Stimmen (0%)
als Verstärkung, wenn der "Rest" stimmt
11 Stimmen (14%)

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:21
Offenkundig :troll:


melden

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:22
In einer Beziehung sollte es schon ein stimmiges Bild ergeben, in einer Freundschaft sind diese Dinge am wichtigsten und das Aussehen nebensächlich.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:24
nein, nicht wirklich


melden

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:26
Ja

Klar kann man mit einer ins Bett gehen die auch dumm ist, wenn sie hübsch und gepflegt ist, aber für mehr muss sie intelligent sein.

Von daher sind dumme Menschen für mich nicht attraktiv.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:28
und was hat "Bildung, Charakter und Charisma" mit dumm zu tun @insideman?

dumm is man doch nur wenn man zu blöd is was zu verstehen, ob einer was gelernt hat (sich gebildet hat, Schule etc) oder nich hat da nix mit zu tun find ich ..


melden

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:30
Noch Fragen...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:31
also sind so ziemlich alle dritte Welt Menschen dumm in deinen Augen .. alles klar ..


melden
Helenus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:32
Vielleicht darf ich meine eigenen Kriterien nochmal konkretisieren :D ?

Bildung = ein gutes Niveau für Unterhaltungen, die viel beschworene "Allgemeinbildung" und im Idealfall auch darüber hinausreichend. Beispiel: jemand spricht viele Sprachen, ist kunstinteressiert und kann beim täglichen öffentlichen Diskurs mitreden, da informiert.

Charakter = aufgeschlossenes, umsichtiges, menschenfreundliches Verhalten :D Aber auch Temperament. Einfühlsamkeit, Loyalität, Treue. Gerade auch in Beziehungen.

Charisma = ein Wesen, das fesselt. Rhetorik, die das "Publikum" mitreist. Einfach eine "Ausstrahlung", die fasziniert.


Schon mal Danke, für die bisherigen Beiträge. :)


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 17:36
Ich würde die Frage eindeutig mit "ja" beantworten, definitiv.

Diese Dinge sind wichtiger als "Schönheit", denn sie vergehen nicht.


melden
alicemcgee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:12
Wer optisch noch so schön ist, charakterlich aber das letzte Arschloch, ist nicht anziehend. So jemand macht sich nur in der Vitrine gut ;)


melden
Helenus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:26
Das sind ja bisher größtenteils sehr edle Einstellung. Ihr macht mir Mut :D !

Aber die Frage ist, ob diese idealistische Sichtweise auch ihre Entsprechung in der Wirklichkeit findet?

Ich hatte ja einen "Aufhänger" bzw. Auslöser diese Umfrage zu starten und habe eben eher sehr Gegenteiliges erlebt :D

Ich war daran einen jungen Mann für mich zu erobern, der mit einem Model liiert ist ( eher Pseudo-Model, aber ist ja Geschmackssache :D ) und ein sehr guter Freund von mir war. Und dieser Modelmann erfüllte eben, abgesehen von der Tatsache, dass er subjektiv gut aussieht, die KO-Kriterien: oberflächlich, eingebildet, nicht gerade der Weisheit letzter Schluss, zur Untreue neigend und auch sonst eher "naja" :D

Mir gegenüber hatte dieser junge Mann immer Sympathie und starke Verehrung gegenüber meiner Bildung und meines Humors ( was man auch subjektiv sehen kann :D ) bekundet. Und ich habe ihn auch durchs Abi begleitet ( er ist "eher" bildungsfern, aber das ist ja eine Frage des eigenen Standpunktes und Niveaus :D)und bei Problemen mit seinem "Traummann" beigestanden . Naja, das Ende vom Lied ist, dass ich - der ich mich mit Nichten als Model bezeichnen würde - von ihm nichtmals in Erwägung als Partner gezogen werden konnte. :D

Das ist jetzt natürlich ein singuläres Ereignis, aber das bestätigt doch eher meine These: "Attraktivität und von mir aus Geld, zählen mehr als Charakter, Bildung oder Charisma" :D


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:33
Helenus schrieb:Aber die Frage ist, ob diese idealistische Sichtweise auch ihre Entsprechung in der Wirklichkeit findet?
Langfristig sicher schon. Irgendwann wirst auch du mal auf jemanden treffen, wo das zu schätzen weiß.
Helenus schrieb:Und dieser Modelmann erfüllte eben, abgesehen von der Tatsache, dass er subjektiv gut aussieht, die KO-Kriterien
Da gab es sicherlich noch ein anderes Kriterium.
Helenus schrieb:das bestätigt doch eher meine These: "Attraktivität und von mir aus Geld, zählen mehr als Charakter, Bildung oder Charisma" :D
Das kommt darauf an, was du selber willst. Wenn du in Attraktivität und Geld investierst, wirst du jemanden finden, wo auf Attraktivität und Geld abfährt. Die Frage ist, willst du das. Willst du dich mit einem oberflächlichen Menschen einlassen.


melden
Helenus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:37
@KillingTime
Helenus schrieb:
Und dieser Modelmann erfüllte eben, abgesehen von der Tatsache, dass er subjektiv gut aussieht, die KO-Kriterien

Da gab es sicherlich noch ein anderes Kriterium.
Ja, das Kriterium, das mir dabei in die Parade fuhr nennt sich "Liebe" :D

Ich bin ja nicht verbittert, nur bekam ich alles 1:1 mit, wenn die Beziehung mal wieder kurz vor dem Aus stand. Und er selbst besteht ja darauf, dass dieser Knabe nicht wirklich das ist was er suche, aber ihn eben liebe. Da kann ich eben wenig machen :D Nur weil ich von meiner Warte aus nicht nachvollziehen kann, weshalb man dann bei so jemandem bleibt, ist ja nicht deren Fehler :D

Aber ich möchte meinen eigenen Thread nicht unnötig mit meiner Vita zuspamen :D


melden
alicemcgee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:37
@Helenus
So Menschen hat man nur, um nicht allein zu sein. Wenn man aber nicht einsam sein will, sucht man natürlich einen Partner mit Atributen für eine lange, tiefgründige Beziehung.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:39
Helenus schrieb:er selbst besteht ja darauf, dass dieser Knabe nicht wirklich, das ist was er suche, aber ihn eben liebe.
Unsinn. Der war nur gut fürs Bett. Da kann schon mal die Illusion "Liebe" bei aufkommen.


melden

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:40
Êntweder es passt oder eben nicht. Bildung, Ausstrahlung, Charakter etc. alleine sind keine Kriterien, um mit einem anderen Menschen harmonieren zu können.


melden

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:41
Helenus schrieb: Kann ein angenehmes Wesen, eine verständige Geisteshaltung und eine einnehmende Ausstrahlung körperliche "Mängel" kompensieren?
Nein.

Ich hätte weder Hitler noch Göbbels gewählt.


melden
Helenus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:44
@martialis
Da stimme ich dir zu, es passt oder passt nicht. Egal wie "charmant" man ist, es muss nicht unbedingt klappen :D
KillingTime schrieb:Unsinn. Der war nur gut fürs Bett. Da kann schon mal die Illusion "Liebe" bei aufkommen.
Schön wäre es :D Ich weiß nur, dass ich mich überaus gut verhalten und alles kompensiert habe für diesen jungen Mann, was sein Freund nicht geben konnte/kann. Mit dem marginalen Unterschied, dass ich - wie sage ich das jugendfrei? - nicht zur "Befriedigung" herangezogen wurde :D :D


Aber wie gesagt, ganz so einfach scheint es nicht zu sein. Attitüde allein ist kein Garant für Liebesglück oder wechselseitige Sympathie.


melden
Anzeige
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Bildung, Charakter und Charisma einen Menschen attraktiv?

21.04.2013 um 19:50
Helenus schrieb:Ich weiß nur, dass ich mich überaus gut verhalten und alles kompensiert habe für diesen jungen Mann, was sein Freund nicht geben konnte/kann.
OLOLOL Friendzone. :D
Helenus schrieb:Mit dem marginalen Unterschied, dass ich - wie sage ich das jugendfrei? - nicht zur Befriedigung herangezogen wurde
Dafür sind ja die Friendzoneninhabitanten auch nicht da.


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt