Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kinder ans Gängelband legen?

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Gängelband

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:33
@Lilitu

sorry, da fehlt mir leider die Erfahrung... daher kann ich das nicht einschätzen. kann nur aus eigener Erfahrung sprechen. und meiner war ständig "auf der Flucht", also brauchte ich eh mehr als nur zwei Augen und manchmal hat mich nur mein gutes Sprintertraining vor dem schlimmsten bewahrt :)


melden
Anzeige

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:35
@pumpkin
Ja..dieses Gesicht wird @KillingTime auch mal machen :troll:

Hahah, this: Diskussion: Die schönsten Tiere/Tierbilder der Welt :D


@Binibona
Kann ich mir gut vorstellen, ziemlich anstrengend wohl :o Hab selbst keine Kinder, aber jetzt stell dir mal vor, zu dem Kind, das schon ständig auf der Flucht ist, kommen nochmal 2 dazu - wie will man das dann machen :D


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:38
Ja kenn Ich

Von früher, war damals wohl nichts außergewöhnliches.

Würds meinem Kind nie anlegen, aber die Idee ist bei manchen Kindern schon sinnvoll! :D


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:40
@KillingTime

so sind wir "Muttertiere" nun mal... :)
hätte letztens fast zwei Schüsseln weggeworfen, weil ich dachte, so ein kleiner mann fällt vom Sessel... :)

@Lilitu
gute Frage... ich denke aber, dass Frauen bzw Mütter da doch recht einfallsreich sind...
aber ich weiß es wirklich nicht


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:41
ich hab inwo ein bild von so was das ich zufällig in der stadt gemacht hab :D ich dacht mir nur was zur hölle macht die da


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:43
@Binibona
Deshalb ja die Erfindung :D


Ich glaub, man muss auch unterscheiden. Zum einen werden Kinder nicht bis sie 10 sind angeleint, bzw. sollten sie nicht. Nur eben als kleines Kind, wenn's wirklich nicht anders geht.
Außerdem muss man halt schauen, ob das Kind das partout nicht will, oder ob es ihm lieber ist so, weil es sich dann frei bewegen kann. :D
Macht einen großen Unterschied.


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:52
ich will mich darüber nicht streiten @Lilitu
, ich sage halt nur, dass das für mich nie in frage gekommen wäre..

wenn die Mutter mit 3 kleinen Kinder sich nicht anders zu helfen weiß, dann ist dass ihre Entscheidung


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 21:53
Ich weiß :)
Jep, jep :D

Naja, ich glaube, ich durfte mir immer aussuchen, ob ich in den Buggy will oder eben an der Leine laufen. Hab mich selbst immer für's 2. entschieden, also kann's nicht so schlimm sein. :D


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 22:32
@Lilitu

ehrlich gesagt kann ich mir das nicht vorstellen, da ich es aus meiner kindheit nicht kenne und selbst auch sowas nie hatte
solage es für dich ok war und du es dir sogar aussuchen konntest, dann hat es dir ja auch nicht geschadet
ich frage mich halt nur, ob es nicht doch so sein könnte...


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 22:34
Kommt immer auf die Situation an.
Wenn ein Kind keine andere Wahl hat, obwohl es das hasst..find ich auch nicht okay. Wenn das so extreme Ausmaße annimmt, kann das sicher auch schaden, aber das ist ja bei allem so.


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 22:40
@Lilitu

leider zeigen sich diese Ausmaße oder auch Verletzungen, wenn es eigentlich zu spät ist, da die Kinder sich in diesem Alter oft noch nicht ausdrücken können.

ich denke. dass man als Elternteil doch dafür Sorge tragen sollte, solche Erfahrungen von seinem Kind fern zu halten. Ist meine Meinung, villeicht stehe ich damit auch allein... wer weiß..

ich muss jetzt leider mal ins Bett...

ich hoffe wir lesen uns demnächst mal wieder

LG BiniB


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 22:44
Wie gesagt, kommt natürlich drauf an.
Und dass sie sich nicht ausdrücken können...ein Kind, das ständig zappelt, versucht sich loszureißen, etc. - das sieht man ja.
Eltern sollten ihr Kind da schon kennen und beurteilen können, was geht und was nicht geht. Sowas ist eben kindesabhängig.
Binibona schrieb:ich denke. dass man als Elternteil doch dafür Sorge tragen sollte, solche Erfahrungen von seinem Kind fern zu halten.
Wenn es eine schlechte Erfahrung für das Kind ist, dann zweifellos, das stimm ich dir voll und ganz zu! :)

Dann gute Nacht :D


melden

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 23:02
Ich habe noch nie irgendwo ein Kind am Gängelband gesehen, aber doch schon manchmal gedacht das es keine schlechte Idee wäre dieses Relikt aus der Vergangenheit wieder aufleben zu lassen.
Es gibt einfach Kinder, die bei jeder Gelegenheit ausbüchsen und auf einem sehr belebten Platz, an einer stark befahrenen Straße, ist das sehr gefährlich.
Mir scheint, das Gängelband gibt den Kindern doch eine großzügiges Maß an Freiheit, ohne den Eltern die Möglichkeit zu nehmen, im Ernstfall einzugreifen.
Ich finde es besser als Kinder ewig in einem Buggy einzupferchen, weil man sich anders nicht zu helfen weiß.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder ans Gängelband legen?

06.05.2013 um 23:13
Eine Kette mit Stahlkugel am Bein, fänd ich origineller.

Vor Allem weil man als Elternteil nicht mit muß, wenns Göhr gassi geführt wird.


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder ans Gängelband legen?

07.05.2013 um 00:02
An sich ist so eine Leine sicher nichts aber ich denke bei großen Menschenansammlungen Kirmes Freizeitparks wo ne Menge los ist und es überall blitzt und blinkt und leuchtet kann es schon sinnvoll sein


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder ans Gängelband legen?

07.05.2013 um 00:05
@KillingTime
Cool. Und ich dachte immer so Haken am Supermarkteingang wären nur für Hunde. Aber wer geht schon mit seinem Hund einkaufen? Jetzt macht es Sinn, da kann man also doofe degenerierte Blagen anleinen und hoffen, dass sie wer geklaut hat, wenn man wiederkommt. :D :troll:


melden
KillingTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder ans Gängelband legen?

07.05.2013 um 00:07
sixsuns schrieb:bei großen Menschenansammlungen Kirmes Freizeitparks wo ne Menge los ist
...da sollte man ein Kleinkind nicht mit hinnehmen.

Ich war mal auf dem Weihnachtsmarkt in FFM, da hatte eine Mutter ihr Kind in so einem Schiebewagen wo das Kind sitzt (kenne die Bezeichnung nicht), es war also nahe am Boden, dazu der Dreck und die Beine und die Stiefel der Leute, das Kind hat geschrieen und geweint, das muss ein riesen Stress gewesen sein.


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder ans Gängelband legen?

07.05.2013 um 00:10
@KillingTime

Besser als wenn es in einem unbeobachteteten Moment wegläuft weil es was gesehen hat und man es nicht wieder findet


melden
pumpkin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder ans Gängelband legen?

07.05.2013 um 00:24
@KillingTime
Du magst anscheinend nicht auf die Erfahrungsberichte der gebrannten Kinder @Lilitu und mir eingehen.. Naja..

@sixsuns
Kann dir nur zustimmen war ein extrem Wildes Kind und im Endeffekt war es besser mich an die Leine zu legen als ein abhandenkommen zu riskieren.

Grad als temperamentvolles Kind war es mir an der Leine lieber als eingepfercht im Kinderwagen oder gezwungen an Mutters Hand. Und so gesehen für beide Parts auch stressfreier.


melden
Anzeige

Kinder ans Gängelband legen?

07.05.2013 um 00:44
Hab selbst auch schon eins benutzt bei einer Zweijährigen in einem Freizeitpark
War eher ein Test

Ganz praktisch, wir zogen aber viele Blicke auf uns.
Sieht man wohl selten

Im Kinderwagen werden Kinder auch angeschnallt.
Es sieht auch so ähnlich aus


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt