weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Bischof und die Kanzlerin

36 Beiträge, Schlüsselwörter: Meinung, Focus, Bischof, Limburg

Der Bischof und die Kanzlerin

14.10.2013 um 23:48
Hallo!

Ihr alle verfolgt ja sicherlich die täglichen Nachrichten über den Bischof und sein Dom-izil.

Der Focus ist ja richtig heiß gelaufen, was das Thema angeht. Tagelang konnte man dank Focus lesen, was man alles zu wissen hatte:
https://www.google.de/search?hl=de&gl=de&tbm=nws&authuser=0&q=limburg+bischof&oq=Limburg&gs_l=news-cc.1.2.43j0l2j43i53.1...

Nun hat sich auch Merkel noch zu einer Mitteilung hinreissen lassen.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/der-fall-tebartz-van-elst-merkel-hofft-auf-eine-loesung-fuer-glaeubige-1261722...


Wann wird der gute Mann denn nun endlich geteert und gefedert?

Mann wartet ja förmlich drauf...


melden
Anzeige
Der Papst wird's richten
15 Stimmen (26%)
Merkel wird's richten
2 Stimmen (4%)
Gott wird's richten
10 Stimmen (18%)
Focus wird ihn richten
6 Stimmen (11%)
Mir egal
24 Stimmen (42%)

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 01:24
Wasser predigen, Wein saufen, fällt mir beim Bischof ein. Selbst wenn er zurücktritt, die Kohle ist verprasst.


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 07:14
Der Papst lebt ja auch nicht gerade in einer Blechhütte!
Wie gut , dass ich keine Kirchensteuern zahle und auch sonst nichts mit dem dubiosen Verein zu schaffen habe.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 08:39
schon der wahn was sich die baukosten da plötzlich verzigfachen :)


armgevögelt haben se sich ja bereits ,wenn man sich die fälligen entschädigungszahlungen ansieht.

braucht niemand den verein.
das einzig traurige an der geschichte: die genieren ihr geld über den staat, also über uns alle. das geld liesse sich kaum schlechter anlegen.

http://www.stop-kirchensubventionen.de/

"Wissen Sie, was das größte Problem der Kirche in Deutschland ist? Sie hat zu viel Geld."
(Joseph Kardinal Ratzinger in einem Interview mit dem Philosophen Robert Spaemann, zit. nach Die Welt, 29.9.2011)


http://www.theologe.de/kirchensubventionen_stopp.htm

nüchtern betracht muss man sehen ,dass wir damit päderasten bezahlen.

dass die kanzlerin sich da offen die finger dran schmutzig macht möcht ich bezweifeln , aber gibt ja wege hintenrum :D


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 08:45
Zeitgleich liefen die „Borgias“ im TV – der Gipfel der Ironie. :) :)

Kann man nicht Verständnis für den armen Mann haben?
Die Pflichten, die Termine, wöchentlich den Klingelbeutel leeren, das Zölibat … da braucht es eine Ersatzbefriedigung.

Unbefriedigte Hausfrauen verfallen in einen Kaufrausch, nach Franz-Peter bleibt wenigstens noch ´ne schicke Hütte. ;)

F2 trailer bischof 1


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 08:53
@pprubens
mach doch ne umfrage wohin er mit größter wahrscheinlichkeit versetzt wird!


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 09:59
@martialis
martialis schrieb:Der Papst lebt ja auch nicht gerade in einer Blechhütte!
Wie gut , dass ich keine Kirchensteuern zahle und auch sonst nichts mit dem dubiosen Verein zu schaffen habe.
Nun, keine Blechhütte.
Aber ein Garten- bzw. Gästehaus, er wohnt nicht in einem Palast ;)


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 10:23
Mir egal

... ich habe mit diesem Verein auch nichts zu tun, von mir aus kann der seine Kirche weiter ruinieren :D .
Ich finde es nur lustig, was die katholische Kirche urplötzlich für eine Kehrtwende weg vom üblichen Prunk und Protz macht, seit sie ein Oberhaupt in Rom hat, der sowas zu verabscheuen scheint :D .


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 11:13
höchste Zeit das man solche Gauner auch mal im Gerichtssaal sieht. Die machen doch was sie wollen ohne Konsequenzen fürchten zu müssen.


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 11:53
@all

der spontispruch, frieden den hütten,krieg den palästen! bekommt mit diesem limburger käse, eine ganz neue bedeutung!


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 11:58
ja da ist was dran, die münchner illustrierte läuft aber gern mal heiß


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:02
Immerhin kann sich der Nachfolger von Bischof Else freuen, nehme mal nicht an, dass sie den Laden nun einstampfen und dem Nachfolger eine Bretterhütte neubauen. :)


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:03
@Wolfshaag
so kann man auch einen bleibenden eindruck hinter lassen! ;)


melden
alicemcgee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:08
Der neue Papst hat bisher einen bescheideneren Eindruck gemacht, als seine Vorgänger und hoffe daher, dass er den Bischof in ein richtig armes, dunkles Fleckchen Erde versetzt.

Mir war der Bischof schon von anfang an viel zu wider. Dem sieht man doch an, dass er nicht mehr alle Kerzen am Leuchter hat und der hat auch garantiert noch mehr Leichen im Keller.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:08
@dasewige
Was macht der Papst wohl mit der ausgemusterten Palast-Else? Ihn nach Papua-Neuginea schicken?
Da baut der sich bestimmt dann einen teuren Tropenholzpalast und lässt windige Reporter von den Einheimischen verspachteln. :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:15
Tja, scheinbar haben Geschwister immer ähnliche Vorlieben. "Mein Schatz...!" :D
Download


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:16
@Wolfshaag

brüll,roll und atemnot!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:38
der drewermann ist nen intressanter ..

Fall Limburg: Drewermann kritisiert Strukturproblem der Kirche

In der Affäre um den Limburger Bischof Tebartz-van Elst ist weiter unklar, wann im Vatikan über die Angelegenheit beraten wird. Sowohl Tebartz-van Elst als auch der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Zollitsch, halten sich seit Sonntag in Rom auf, um mit Papst Franziskus über das weitere Vorgehen zu sprechen. - Der Theologe und Kirchenkritiker Drewermann bezeichnete die 30 Millionen Euro teure Residenz des Bischofs als einen Skandal. Eine Absetzung von Tebartz-van Elst würde das Strukturproblem der Kirche aber nicht lösen, sagte er im Deutschlandfunk. Die Pracht in den Bistümern Köln und München sei noch größer. Dies sei eine Erblast der katholischen Kirche.

http://www.dradio.de/nachrichten/201310151200/5

ist grad thema da im radio

@Wolfshaag

:D :D :D !!!


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 12:46
meanwhile im Bundeskanzleramt..

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/union-erhaelt-riesenspende-von-bmw-eignern-klatten-und-quandt-a-927871.html

Schmiergeld von den Quandts damit die neue Abgasverordnung der EU auch Interessenkonform
umgesetzt wird ;)

Vielleicht kann von Elst ja eine Ausbildung zum Schmiergeldbeschaffer machen.


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 13:35
Ich hege bekanntlich wenig Sympathien für für Kirchen und Religionen, aber die Hexenjagd geht doch zu weit. Wenn Bund und Länder bei ihren Projekten vorbildlich wären, könnte ich ja noch verstehen, das man sich einmischen darf, aber wenn ich mir das Fiasko um den Hauptstadtflughafen ansehe, alleine die Kopierkosten für die Aufarbeitung der Pannenserie liegen bei 300.000 Euro. http://www.morgenpost.de/flughafen-berlin-brandenburg/article118728697/Aufarbeitung-des-BER-Debakels-verursacht-immense-...


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 13:57
"mir egal"
hauptsache der ist weg vom fenster


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 14:03
@drachenflieger
War das ein Spanner? :D

Ach besser die bauen sich Paläste als das sie sich um Messdiener kümmern.
Der Papst wird's schon richten. Oder auch nicht. Denn:

(X) mir eigentlich egal.


melden

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 14:40
@BungaBunga

allein wird der blink-blink-bischof nicht gehen, das ist klar
wobei ... die psychiatrie hademar ist etwa 10 km von limburg entfernt, dort ist noch ein plätzchen frei

ich würde sogar auch das umfeld von dem in frage stellen - wie unfähig müssen die sein, wenn die es nicht rechtzeitig gemerkt haben, dass die kosten ausser rand und band sind ?

wie die summe letzendlich lautet, steht noch in den sternen, die wird täglich nach oben korrigiert

prunkbau abreissen und spielplätze für kinder bauen, betten und sanitäre anlagen für obdachlose zur verfügung stellen, psychlogische und therapeutische betreuung für die opfer der misshandlungen anbieten ...

da in deutschland staat und kirche finanziell verworren sind und eigentlich kein mensch so richtig weiss, wieviel die kirche von uns noch so nebenbei kassiert, werden wir wieder für den unsinn gerupft


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 15:27
@intruder
intruder schrieb: aber die Hexenjagd geht doch zu weit.
In der Tat, sicherlich hat der Bischof technische fehler gemacht aber nur deswegen auf ihn so draufzuhauen ? das ist moralisch nicht mehr vertretbar, ich denke aber auch daß hier nicht um den Limburger Bischof geht, es geht ums Macht und da wollen die Medien die Nase vorn haben.
Aber die sind nur so stark so lange sie ihre Zeitungen verkaufen können.


melden
Anzeige

Der Bischof und die Kanzlerin

15.10.2013 um 15:36
threadkiller schrieb: es geht ums Macht und da wollen die Medien die Nase vorn haben.
Ich denke die Politiker haben in Deutschland mehr Macht als ein Bischof. Ich denke eher, dass sie sich hier ein leichtes Opfer gesucht haben um ihr Image aufzupolieren.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden