weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An Tagen wie diesen

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Anarchie, Zerstören, Fight Club, Primitivismus

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:17
Zuerst einmal wäre es von vorteil das buch "fight club" gelesen zu haben oder wenigstens den film gesehen zu haben, denn auf den beiden hauptfiguren baut dieses gleichnis auf.

Kennt ihr das auch, ihr wacht morgens auf oder im laufe des tages reift die erkenntnis, das die moderne welt mit ihrer konsumgeilheit und den ganzen promis zur hölle fahren sollte und man sich besser auf eine ursprüngliche lebensweise zurückbesinnen sollte
diese tage nenne ich tyler durden tage

Dann gibt es wieder tage an denen ich wirklich lust habe etwas schönes zu zerstören, sei es das gesicht eines boybandschönlings auf das ich in gedanken einschlage oder das ich mit nem edding penisse, joints, sprechblasen oder sonstigen unsinn in kunstwerke male.
diese tage nenne ich jack tage

Kennt ihr sowas?
Wenn ja, welche überwiegen(in relation zu den anderen extremen tagen)?
Wie geht ihr damit um?
Was hilft euch nicht loszuziehen um diesem verlangen nachzugeben?

Bitte sinnvoll diskutieren


melden
Anzeige
Tyler durden tage
14 Stimmen (26%)
Jack tage
6 Stimmen (11%)
etwa gleich
4 Stimmen (7%)
keins von beiden
30 Stimmen (56%)

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:25
blutfeder schrieb:besser auf eine ursprüngliche lebensweise zurückbesinnen sollte
Bitte bedenke, dass du auch die konfortablen und fortschrittlichen Gegebenheiten verlassen müsstest also keine moderne Medizin, Technik usw. - denn man kann nicht alles haben


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:50
@RobbyRobbe
Das ist mir auch klar


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:50
blutfeder schrieb: oder das ich mit nem edding penisse, joints, sprechblasen oder sonstigen unsinn in kunstwerke male.
Wie alt bist du?


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:52
@löm
Alt genug um zu wissen das das kindisch ist aber noch jung genug um bei der vorstellung zu lächeln
Das waren auch nur beispiele


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:53
:|


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:53
Peter-Pan-Syndrom?


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:56
Hör auf mit deinem Penis Kunst zu schänden.
Das tut man nicht.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:56
Ich kenne nur Zeo Tage.


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 10:59
@RobbyRobbe
Nee nix der gleichen, erwachsen sein hat enorme vorteile


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 11:00
Dass man für Straftaten selbst belangt wird? :D


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 11:02
Jack Tage.
Sachen kaputthauen macht Spass, aber vom Tylerschen Primitivismus halt ich eher weniger.


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 11:09
@AtheistIII
Dank dir habe ich wieder hoffnung für diesen thread

Klar macht zerstören spass aber denk auch mal an die guten seiten des primitivismus keine langeweile behr da immer was zu tun ist
keine geldsorgen keine nsa kein facebook und keine scripted reality mehr


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 11:30
tyler!


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 11:40
@blutfeder

Blutfeder, ich kann Dir nachfühlen. Jack Tage kenne ich aus meiner Pubertätsphase noch und Tyler Durden Tage aus meinen depressiven Episoden. Bin aber froh das ich mittlerweile weder Jack noch Tyler Durden Tage mehr erlebe. Jedenfalls nicht in der von Dir beschriebenen Form ;)

Fight Club ist natürlich trotzdem ein genialer Film und Lust so einen Fight Club aufzusuchen, hätte ich manchmal schon auch... Am besten mit einem degenerierten Promi im Ring. Das wäre mal was feines :troll:


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 12:46
wenig tyler durden, noch weniger jack und der rest emotional gefestigte tage ;)

wobei ich gegen die ab und an aufflackernden jack momente mit sicherheit bis ans ende meiner tage kämpfen darf :D


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 16:52
@Banana_Joe
das zeigt eher das du gelernt hast, deine gefühle unter kontrolle zu halten.
ich bin jedoch der meinung, dass dies gefährlich werden kann
ich würde eher dafür pädieren, das man von zeit zu zeit seine gefühle rauslassen sollte, zum beispiel indem man n auto aufm schrottplatz zerstort und zwar mit nem vorschlaghammer, das man wirklich was davon hat


melden

An Tagen wie diesen

18.11.2013 um 17:46
@blutfeder
ich sag ja nicht das der Primitivismus nichts gutes hat, aber wenn ich mir in ner Schlägerei den Kiefer breche bin ich doch ganz froh krankenversichert zu sein :P


melden

An Tagen wie diesen

19.11.2013 um 10:35
@AtheistIII
Das auf Jeden fall
aber man muss nicht auf alles verzichten
Medizin
Waffen (zur jagd und zum selbstschutz)
Alkohol(desinfizieren und trinken)
Sind tolle sachen


melden
Anzeige

An Tagen wie diesen

19.11.2013 um 10:49
@blutfeder
naja, Tylers Vision geht ja durchaus bis zu einer weitgehenden Zerstörung der Zivilisation.
Für die Idee die Redaktion der "BUNTE" anzuzünden könnt ich mich durchaus erwärmen :D
Wobei mein persönlicher Favorit (sogar noch aus der Zeit bevor ich FC kannte) immer noch ist den kompletten Kölner Dom rosa anzupinseln :P


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden