weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:01
Hallo!

Der Mensch, das soziale Wesen.

Allein ist er oftmals verloren, wenn es drauf ankommt zu seinen Überzeugungen zu stehen. In der Gruppe jedoch ist er geschützt und vielleicht sogar geachtet.

Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten, auch wenn die Gruppe anders entscheidet (meint, Druck ausübt)?


melden
Anzeige
Ja! Ich stehe zu meiner Meinung, egal was die anderen sagen!
45 Stimmen (79%)
Nein. Ich bin oft unsicher und traue mich nicht, meine Meinung zu vertreten.
9 Stimmen (16%)
Ich weiß nicht...
1 Stimme (2%)
Andere Antwort
2 Stimmen (4%)
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:01
KA, ich warte erstmal ab was die anderen so abstimmen...


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:02
ist heute tag der umfragen?


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:03
@Lessy
Gut erkannt. Heute ist "Tag der Umfragen". :-)


Was wohl morgen ist... ;-)

http://www.allmystery.de/themen/


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:10
Ja


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:16
Ich finde es nicht fair, dass Du mir solche Fragen stellst.
@pprubens


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:17
Gruppenzwang bei Meinungen ist ja nicht wirklich tragend, viel schlimmer ist es bei Ideenfindungen oder Plänen.
Natürlich vertritt man seine Meinung, nur leider kommt es oft vor, dass man sich bei einer "Diskussion" immer wieder im Kreis dreht, weil die anderen "den einfacheren" Weg haben wie etwa "Wieso können wir nicht alle reich sein?" - da hat man schon mit seiner realistischen Meinung fast verloren, weil man da wirklich gegen Windmühlen zu kämpfen hat...


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:21
@RobbyRobbe
Die weiterführende Frage ist dann, ob man damit leben kann, eben nicht einzuknicken und seine Meinung trotzdem beibehält, obwohl man im Grunde verloren hat, was die Umsetzung von Plänen und Konzepten angeht.

Da geht es dann ans Eingemachte.


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:22
@pprubens
Man kann seine Meinung ja behalten, problem sie wird erst später erst anerkannt


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:25
@RobbyRobbe
Kann man damit leben, dass erst später erkannt wird, wie wertvoll eine(die eigene) Meinung ist, oder vielleicht sogar, dass es nie soweit kommt?

Darum geht es ja. Konformist, Mitläufer, Opportunist oder doch selbstbestimmt und autark?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 21:26
@hawaii
hawaii schrieb:Ich finde es nicht fair, dass Du mir solche Fragen stellst.
Warum nicht ? die Umfrage ist doch anonym.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 23:19
Es ist zwar einfacher, eine Gruppe hinter sich zu wissen, die die eigene Meinung vertritt, also verstärkt, aber für mich ist das zweitrangig.
Wenn ich von etwas überzeugt bin, vertrete ich das auch alleine und gegen eine Mehrheitsmeinung.

Mich haben diese "alle anderen sagen das auch" -Sager schon immer angekotzt, denn das ist kein Argument.

Manche haben immer 4 oder 5 Meinungsverstärker bei sich, egal wo sie auftreten, sie kommen nie alleine.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

30.11.2013 um 23:48
ja, ich steh zu meiner Meinung ^^


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 01:14
Klar ist es einfacher einer großen Meinung zu folgen weil alle anderen das auch tun aber man wird eben nicht immer die Leute um sich haben denen man folgen kann irgendwann muss man dann selber entscheiden und dann hat man Probleme wenn man es noch nie gemacht hat


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 13:22
Ich löse mich von der Gruppe weg, wenn deren Meinung für mich besch...eiden ist.

Ich trau mich zwar nicht immer, meine Meinung klar zu vertreten, aber ich passe sie NIEMALS an andere an! Dann schweig ich halt und wend mich ab.
So schon mehrmals geschehen.


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 13:24
@pprubens
auch ich stehe zu meiner Meinung. In den richtigen Gruppen wird das auch akzeptiert und ist sozusagen eine Grundlage für gute Diskussionen.


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 22:34
Im Zweifelsfall wissen es die Anderen auch nicht besser.

Warum also sollte meine Meinung falscher sein als die der anderen?


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 22:39
Grundsätzlich stehe ich immer zu meiner Meinung. Erfahrungen oder überzeugende Argumente aber können mich dazu bringen, meine Meinung zu überdenken. Garantiert werde ich meine Meinung nicht aus einem Gruppenzwang heraus ändern; ganz klare Sache.


melden

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 22:46
Brauche ich gar nicht drüber nach zu denken, selbstverständlich stehe ich zu meiner Meinung auch wenn andere etwas anderes von sich geben. Jeder Mensch ist schließlich ein Individuum.
Aldaris schrieb: Erfahrungen oder überzeugende Argumente aber können mich dazu bringen, meine Meinung zu überdenken.
das ist nätürlich auch so eine Sache. Der jenige MUSS dann aber mit Beweisen kommen, dann kann es auch mal sein, dass ich meine eigene bisher vorhandene Meinung überdenke. Allerdings glaube ich erst mal niemanden und sage auch wenig dazu, sobald es die Zeit zulässt geh ich erst mal googeln. Es kommt auch immer auf das jeweilige Thema an. In spirituellen Dingen kann jemand reden was er möchte, da weiche ich nicht einen Millimeter von MEINER Meinung ab.


melden
Anzeige

Gruppenzwang: Ist es dir wichtig, deine Meinung zu behalten?

01.12.2013 um 22:51
@Namah
Namah schrieb: Es kommt auch immer auf das jeweilige Thema an
Das ist der entscheidende Punkt. Wenn meine Meinung ist, 1+1 sei 5, dann kann ich schnell widerlegt werden und muss dementsprechend meine Meinung ändern. Wenn es beispielsweise um Glaubensfragen geht, sieht es schon wieder ganz anders aus. Zumindest kann ich mich in dem Fall von anderen Menschen inspirieren lassen und dadurch im Laufe der Zeit meine Meinung ändern. Man kann natürlich auch immer sturr bleiben; das bringt einen aber meist nicht weiter.


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden