Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeichnen - wie lange habt ihr geübt?

24 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zeichnen, Übung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zeichnen - wie lange habt ihr geübt?

17.09.2014 um 22:10
@Threadkiller2

Hm, okay, wenn du es mehr erklärst, komme ich glaub ich auf die richtige Spur.

Eine nette Sicht, interessant :)


1x zitiertmelden

Zeichnen - wie lange habt ihr geübt?

17.09.2014 um 22:12
Ich kann mit beiden Händen zeichen. Aber das nennt man dann nicht zeichnen sondern kritzeln.


melden

Zeichnen - wie lange habt ihr geübt?

18.09.2014 um 08:48
egal was ich versuchen würde zu zeichnen am ende käme ein haufen scheiße bei raus :D


melden

Zeichnen - wie lange habt ihr geübt?

18.09.2014 um 21:10
@Kc
Zitat von KcKc schrieb: wenn du es mehr erklärst
Am einfachsten ist die Form an einem Ball zu erkennen wenn man ihn mit einem stift zeichnet,
man sieht die form, erkennt als solche, zeichnet aber linie.
Natürlich ist das alles ohne gewähr anzusehen, mein lehrer meinte damals daß jeder für sich selbst das erkunnden muss wie er die Form zu fassen/begreifen bekommt.
Hier tipps.

1. Die Form mit der breiten fläche der Kreide aus ihnen herraus zeichnen, zeichnen so lange bist die gewünschte form zu erkennen ist, dabei schwungvoll aus der schulter und dem unterarm herraus schwingen(macht spass und lösst ängste etwas falsch zu machen)
2. Raum andeuten, am besten mit der selber Kreite etwas stärker auf die schattenseite der form drücken bist die Form räumlich erscheint.
3. Perspektive, am besten wenn man die Form Positiv und Negativ gleichzeitig andeuten kann.


So das wäre der Anfang, sicherlich gibts Menschen die mit einer Linie die Form, Raum, Leben,
Bewegung wiedergeben können aber das sind Meister die das was ich beschrieben habe auslassen und das nennt man die kunst des weglassens.

Ich selbst bevorzuge solche Technik mit dem ich mit dünnen Pinsel zeichne, meister bin ich aber noch lange nicht.
So ich hoffe dir geholfen zu haben, wenn du fragen hast nur zu frage einfach.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Kann man zeichnen verlernen?
Umfragen, 30 Beiträge, am 21.01.2019 von MorVonRiva
Hatori am 12.12.2016, Seite: 1 2
30
am 21.01.2019 »
Umfragen: Schreibt ihr Bücher?
Umfragen, 3 Beiträge, am 11.02.2018 von clownsnase
Lumelora am 11.02.2018
3
am 11.02.2018 »
Umfragen: Könnt ihr zeichnen?
Umfragen, 77 Beiträge, am 20.07.2014 von SagopaKajmer
mystery90 am 23.05.2011, Seite: 1 2 3 4
77
am 20.07.2014 »
Umfragen: Ist er gezeichnet?
Umfragen, 16 Beiträge, am 17.08.2013 von Zetterz
Zetterz am 20.07.2012
16
am 17.08.2013 »