Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Ebola, Bedrohung, Pandemie, Tödliche Krankheit, Outbreak
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 00:25
Scheiß auf Ebola, wir sind Menschen - also sollten wir auch so handeln.
Ich sage wir rotten die Primaten und Fledermäuse, bis auf 2-3% der derzeitigen Populatio,n aus und haben dann ein wenig Ruhe!


melden
Anzeige

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 02:06
ja und zwar indem man weltweites Reiseverbot verhängt. Ansonsten ist es das ende für Menschliche Evolution.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 02:09
Ich sage nur: „Dann schau’n mer mal.
Wir holen uns das „Glück“ ins Haus.

Ich denke es ist ein Test. Wie weit ist jeder Staat auf eine Epidemie vorbereitet.
Strategie.
Vorsicht Keine Verschwörungstheorie nur ein Gedanke. ;)


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 05:56
@krungt
Wenn du dir unbedingt ins Hemd machen möchtest, werde ich dich natürlich nicht davon abhalten. Aber Ebola ist nun mal nicht so ansteckend, wie du es gerne hättest, und deshalb muss dein Mad-Max-Outfit leider bis zum nächsten WU im Schrank bleiben. Viel Spass noch mit den Ausrufezeichen.

Schade um den Kasten Bier. *Brummel*


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 10:30
Die ganzen Beschwichtigungsversuche halte ich nicht unbedingt für Angebracht. Panikmache ist aber sicher auch fehl am Platz.

Das ganze Geblubber darüber, dass wir in Europa und Nordamerika weitaus bessere hygienische Zustände in den Spitälern hätten und deshalb von Ebola nichts zu befürchten hätten, das hat sich ja schon mal als falsch erwiesen. In den USA hatte man erst einen einzigen Patienten. Dieser Ebola-Patient ist mittlerweile tot, aber zwei Krankenschwestern, welche sich um den Mann gekümmert haben, sind trotz westlicher "Top-Hygiene" angesteckt worden.

In Spanien gab es einen Ebola-Patienten und auch dort wurde eine Krankenschwester angesteckt.

Man muss schon naiv sein, wenn man glaubt, dass man Ebola hier in Westeuropa im Griff hätte, wenn das wirklich zur Pandemie werden sollte. Wenn man nicht einmal hier im Westen die Krankenschwestern und Ärzte wirkungsvoll vor Ansteckung schützen kann, dann hat man ein Problem.

Emodul


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 10:36
@emodul

Zumindest kamen derartige Meldungen noch nicht von den in Deutschland gepflegten Ebola-Patienten bzw. deren Pflegepersonal.

Hoffen wir, daß das so bleibt. Ich kann die Klinik, in der einer der Patienten betreut wird, vom Fenster meines Büros aus sehen - da wäre mir schon mulmig, wenn es auch da Ansteckungen geben würde.


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 10:46
Schippert nicht gerade irgendwo ein Kreuzfahrschiff auf offenem Meer weil es wegen Ebolagerüchten keiner einlaufen lassen möchte?

Ist ja auch eine Maßnahme den Virus einzudämmen.


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 10:57
@Dahergelaufen
Oooh! Jetzt hast Du das schöne Untergangsszenario "zerstört". Na ja! Es gibt ja auch noch Subervulkane! Grins!


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 11:11
5ywal2tuj92


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 11:41
Die "Kopf-in-den-Sandstecker" mockieren sich noch! Aber wie lange noch? Das werden wir bald erleben dürfen.
Fakt ist, die Sorge steigt täglich!

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ebola-epidemie-sorge-vor-ebola-ausbreitung-steigt-13213888.html


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 11:50
Commonsense schrieb:Zumindest kamen derartige Meldungen noch nicht von den in Deutschland gepflegten Ebola-Patienten bzw. deren Pflegepersonal.
Ja, hoffen wir mal, dass das auch so bleibt. Eines der Probleme ist ja, dass man (gemäss Medienberichten) maximal 10 Ebola-Patienten gleichzeitig in Deutschland betreuen könnte. Werden es mehr, gibt es schon Probleme, die Patienten versorgen zu können. Auch aus diesem Grund sollte man bei diesem Thema nicht zu entspannt sein.
insideman schrieb:Schippert nicht gerade irgendwo ein Kreuzfahrschiff auf offenem Meer weil es wegen Ebolagerüchten keiner einlaufen lassen möchte?

Ist ja auch eine Maßnahme den Virus einzudämmen.
Man kann die Ebola-Kranken aber nicht alle isolieren, die benötigen Pflege.

Emodul


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 16:30
Challenger schrieb:Es sterben immer noch mehr Menschen durch die normale Grippe als an Ebola.
Jap, eben.


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

18.10.2014 um 17:10
Ehrlich...

Wunderts irgendwen dass die Amis das verkackt haben?! :D
Die eine schippert aufm Schiff, die andere fliegt mal eben quer durchs Land....Ebola muss ein demokratisches Virus sein :troll:

Hey.....die Spanier und generell Europäer halten das zumindest noch gut isoliert und haben Protokolle.


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

19.10.2014 um 20:11
Wir sind nicht vorbereitet!
Der Outbreak wird uns überrollen!

http://www.deutschlandfunk.de/ebola-epidemie-der-westen-ist-darauf-nicht-vorbereitet.694.de.html?dram:article_id=300726


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

19.10.2014 um 20:27
Nein, unsere Hygienischen Verhältnisse sind ja schon bei uns in Deutschland unzureichend-katastrophal.
Die werden ja nicht mal mit den berüchtigten antibiotikaresidenten Krankenhauskeimen fertig!


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

20.10.2014 um 00:46
Meine Fresse, mal wieder so eine Panikmache... Erst die Vogelgrippe-"Pandemie", die mysteriöserweise ebenso plötzlich verschwand, wie sie gekommen war, dann die Schweinegrippe-"Pandemie", von der man nach wenigen Wochen auch nix mehr hörte, und nun die Ebola-"Pandemie", weil 1-2 Menschen von über 7 MILLIARDEN mit diesem Verdacht unter strengster ärztlicher Beobachtung stehen. Also ehrlich... So langsam müsste es doch selbst dem Dümmsten zu blöd werden, oder? Warum redet keine Sau von einer Grippe-Pandemie? Die rafft jährlich tausende Menschen dahin und keinen juckt es. Weil die Medien darüber schweigen. Und was die Medien nicht als "höchst brisant" erachten, existiert offiziell auch nicht. Die manipulieren die Menschen so, wie es ihnen gerade passt, sie sind wie Schäferhunde vor einer Schafsherde - brauchen nur 'n paarmal laut zu bellen und die Schafe laufen blind und aufgescheucht dahin, wo die Hunde sie hintreiben. Seid doch keine Schafe, Leute, denkt auch mal bisschen nach!


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

20.10.2014 um 07:49
@trance3008

Das kann man nun so oder so sehen. Zumindest in Afrika kann man wohl kaum von einer Panikmache sprechen und angesichts der hohen Anzahl an erkrankten und bereits verstorbenen Betroffenen finde ich Deinen Beitrag auch nicht gerade sehr angemessen.

Auf den anderen Kontinenten ist die Angst sicher weniger berechtigt, aber sind wir doch mal ehrlich:

Diese Angst der Amerikaner und Europäer, selbst betroffen sein zu können, ist die einzige Chance, die die Afrikaner auf effektive Hilfe haben.
Wo waren denn die Spezialisten der medizinischen Forschung, als bei etlichen Ebola-Ausbrüchen zuvor Menschen in Afrika starben? Fieberhaft an einer Impfung und an Medikamenten wird doch erst gearbeitet, seitdem die Gefahr besteht, man könnte selbst auch erwischt werden.
Schon unter diesem Gesichtspunkt ist zu hoffen, daß die Panikmache noch ein wenig anhält und auch die Verantwortlichen der Pharmakonzerne Angst um sich selbst und ihre Familien haben.

Ach, da will ich dann doch noch was loswerden:

Ich kann es einfach nicht mehr lesen, daß man von halbgebildeten Querdenkern als Schaf bezeichnet wird, wenn man Gefahren einschätzt und sich darüber austauscht!


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

20.10.2014 um 19:52
Forscher glaubt: Cannabis kann Ebola heilen!

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/reisemedizin/ebola/ebola-news-ticker-spanische-krankenschwester-hat-ebola-offenb...

Na das wäre ja cool!
Aber bei uns natürlich nicht erlaubt!


melden

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

21.10.2014 um 19:09
Hier ein kleiner Überblich zu den aktuellen Verschwörungstheorien um Ebola!

http://www.welt.de/vermischtes/article133470688/Ebola-und-die-Theorie-von-der-Bevoelkerungskontrolle.html


melden
Anzeige

Ist die Ebolapandemie noch zu stoppen?

21.10.2014 um 19:14
Forscher: Epidemie ähnliches Ereignis wie die Pest!

http://www.bild.de/news/ausland/ebola/ebola-groesste-bedrohung-im-21-jahrhundert-38232870.bild.html


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt