Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

419 Beiträge, Schlüsselwörter: Meinungsfreiheit
JoanDylan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 15:57
@interrobang
Achso, ja wenn das so ist dann vergesse ich schnell meine gute Erziehung und fange an Leute zu mobben die eine andere Meinung haben, uff danke. Ich dachte schon Erwachsene sollten sachlich diskutieren, sich ausreden lassen und Argumente anwenden. Jetzt ist mein Leben um einiges leichter geworden, statt mich zu bemühen meine Weltanschauung zu artikulieren, komme ich demnächst mit zwei einfachen Lauten aus, wenn ich mit jemandem nicht einverstanden sein sollte:

latest


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:00
@JoanDylan
naja deine Meinung hat nichts mit Fakten zu tun.

Und du interpretierst Meinungsfreiheit eben falsch.

Wie gesagt haben eben auch die Leute das Recht auf ihre Meinung das deine Meinung Ihnen peinlich ist


melden
JoanDylan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:06
@interrobang
Es geht nicht darum ob andere mit mir einverstanden sind oder nicht, sondern darum ob sie mich aussprechen lassen. In einer Debatte lässt man auch beide Seiten aussprechen. Oder sollte man Seite A den Mund mitten in der Diskussion verbieten , weil Seite B diese Meinung als peinlich empfindet?

Und woher willst du wissen, dass meine Meinung nichts mit Fakten zu tun hat? Ich habe doch gar nicht erwähnt was meine Meinung ist. :D


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:11
@JoanDylan
Meinungsfreiheit hat auch nichts damit zu tun das andere dazu gezwungen sind dir zuzuhören.

komische Ansichten hast du....


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:12
@JoanDylan
JoanDylan schrieb:Es geht nicht darum ob andere mit mir einverstanden sind oder nicht, sondern darum ob sie mich aussprechen lassen.
Das hat aber so mal gar nichts mit Meinungsfreiheit zu tun, sondern nur mit schlechtem Diskussionsstil.
Und ja, bei rassistischen und rechtsextremen Meinungen pflege ich diesen schlechten Diskussionsstil ebenfalls, denn ich habe keinen Bock mir solche Meinungen anzuhören.


melden
JoanDylan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:16
Subcomandante schrieb:bei rassistischen und rechtsextremen Meinungen pflege ich diesen schlechten Diskussionsstil ebenfalls, denn ich habe keinen Bock mir solche Meinungen anzuhören.
War das jetzt konkret an mich gerichtet oder allgemein?


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:17
@JoanDylan
Das war allgemein. Bei solchen Meinungen bekenne ich mich zu diesem schlechten Diskussionsstil.


melden
JoanDylan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:17
@Subcomandante

Ich auch.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 16:20
@JoanDylan
ich Versuchs dir mal so zu erklähren:
du kannst der Meinung sein und sie auch äußern das du es toll findest Bilder von Hundehintern in ein Album zu kleben.

Das ist Meinungsfreiheit.


Allerdings habe ich auch das recht dazu das mich das halt absolut nicht interessiert.


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 17:18
JoanDylan schrieb:Es geht nicht darum ob andere mit mir einverstanden sind oder nicht, sondern darum ob sie mich aussprechen lassen. In einer Debatte lässt man auch beide Seiten aussprechen.
Das sind aber Äpfel und Birnen.

In einer Debatte erklären sich zwei Seiten bereit, miteinander zu diskutieren. Da ist es eben eine Frage der Höflichkeit, dieses abkommen zu respektieren.
Das bedeutet, dass keiner unprovoziert abbricht, aber auch, dass die sonstigen - konkludenten - Regeln der Debatte berücksichtigt werden.

Wenn aber jemand unaufgefordert seine Meinung kund tut, ist das keine Debatte. Ich kann ihm zuhören oder nicht.
Allgemeine Anstandsregeln gebieten auch hier, dass ich nicht gerade Spott verbreite. Allerdings muss auch der Kundgeber der Meinung allgemeine Anstandsregeln beachten, so er denn ebenfalls anständig behandelt werden möchte.
Es gibt Zeiten und Orte, an denen manche Meinungsäußerungen gesellschaftlich geächtet sind. Und es gibt Meinungsäußerungen, die generell geächtet sind.

Die Sache ist eine Frage der Gegenseitigkeit. Man kann nicht sein Meinung irgend wo hin kübeln und erwarten, dass andere zuhören oder Respekt zollen.


melden
JoanDylan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 17:26
@kleinundgrün

Da stimme ich dir zu. Wenn mir jemand plötzlich seine Meinung aufdringt höre ich auch nicht hin aber was ich meinte sind Diskussionen unter Freunden/Kollegen bei denen jeder gebeten wird seine Meinung zu äußern.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 17:30
@JoanDylan
und was war jetzt diese böse Meinung?


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 17:44
JoanDylan schrieb:aber was ich meinte sind Diskussionen unter Freunden/Kollegen bei denen jeder gebeten wird seine Meinung zu äußern.
Das ist etwas anderes.
Aber auch hier gilt, dass man unter bestimmten Umständen auch bestimmte Erwartungen an die Unterhaltung hegt. Wenn Du Dich in einer Synagoge unterhältst, ist es besonders problematisch, den Holocaust zu relativieren. Auf einer Beerdigung ist es wahrscheinlich problematisch, sich besonders abfällig über den Verstorbenen zu äußern etc.


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

29.12.2015 um 19:47
Grundsätzlich ja.

Bei manchen Themen sind selbst Samthandschuhe zu hart, und wenn man Rechtshänder ist, die Rechtschreibung beherrscht und dann noch braune Augen hat, ist man aber sowas von einem Nazi 😂


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

04.01.2016 um 16:21
@interrobang

Lange Zeit haben sich Juden nicht getraut sich offen zu ihrer Religion zu bekennen. Die Gründe sind nachvollziehbar: Die berechtigte Angst vor Diskriminierung, Spott, Ausgrenzung bzw. Mobbing.

Bei einer Religion oder einer Hautfarbe bzw. Herkunft ist jede Art von Mobbing etwas böses, dass macht man nicht!
Bei einer Meinung ist das oft scheinbar völlig in Ordnung.
„Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.“
Voltair
@JoanDylan

Es geht um eine faire Diskussion. Lass sie sich doch selbst bloßstellen, wenn sie eine Diskussion sabotieren und unfair spotten. Das ist das schöne an Allmystery: Was nicht zensiert wird, ist noch lange lesbar. Hier gibt es viele vorzeigbare Beispiele dafür, wie Vernunft verhöhnt und verspottet wird und worauf man sich einstellen muss, wenn man hier eine "unangepasste Meinung" äußert.
Ich freue mich über jeden, der meinen Ansichten mit Argumenten statt mit Spott begegnet. Ich hoffe, ich lasse mich nicht zu leicht zum Spott hinreißen und ich gebe zu, das es nicht immer leicht ist, sich zusammen zu reißen.


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

04.01.2016 um 17:29
Ja in Deutschland herrscht Meinungsfreiheit.
Ich hoffe das es gelingt, sie in Zukunft gegen alle Angriffe von links und rechts zu verteidigen.

Ich würde mir sogar wünschen, dass sich Deutschland hier rechtlich mehr an die USA annähert.


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

04.01.2016 um 22:32
Nein .

Vom Gesetzgeber her sind zum Beispiel bestimmte Meinungen bezüglich NS - Zeit und Holocaust explizit verboten .

Und gesellschaftlich gibt es ebenfalls Meinungen, die sehr hart bestraft werden. So haben zum Beispiel Eva Herman und Thilo Sarrazin ihre Jobs verloren, weil sie "falsche" Meinungen vertreten haben.


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

04.01.2016 um 22:36
schtabea schrieb:Und gesellschaftlich gibt es ebenfalls Meinungen, die sehr hart bestraft werden. So haben zum Beispiel Eva Herman und Thilo Sarrazin ihre Jobs verloren, weil sie "falsche" Meinungen vertreten haben.
Muss ich wiedermal meinen Comic rauskramen weil du nicht weißt was Meinungsfreiheit bedeutet?

free speech


melden

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

04.01.2016 um 23:08
@Nerok

Du hast ganz offensichtlich den ersten Teil meines Beitrages nicht gelesen : die Regierung kann und wird Dich verhaften, wenn Du diesbezüglich etwas Falsches sagst.


melden
Anzeige

Herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit?

04.01.2016 um 23:28
@Nerok
Das ist nicht dein Comic.
Man sollte sich nicht mit fremden Lorbeeren schmücken.


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt