Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Den eigenen Tod wissen

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Wissen
Seite 1 von 1

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 11:12
Sodala jeder hat sich denke ich einmal gefragt wann er sterben wird oder vielleicht auch wie er sterben wird.
Da man nicht alles auf einmal haben kann, kann man sich hier entscheiden was einem lieber wäre.
Zu wissen wann man stirbt, ist vorteilhaft, man kann die Zeit viel besser aufteilen und sich auf den eigenen Tod vorbereiten.
Allerdings kann es einen auch ziemlich fertig machen wenn man die Uhr ablaufen sieht.
Zu wissen wie man stirbt ist auch nicht übel, so kann man wissen was genau auf einen zukommen wird und sich mental darauf vorbereiten.
Allerdings kann einen das auch psychisch ziemlich zusetzten wenn man dadurch gewisse Situationen ect meidet.

Also entscheidet ihr :)


melden
Anzeige
Ich will wissen wann ich sterbe
5 Stimmen (12%)
Ich will wissen wie ich sterbe
2 Stimmen (5%)
Ich will weder das eine noch das andere, wenn es kommt dann kommts halt
36 Stimmen (84%)

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 11:17
Die Ungewissheit ist mir tatsächlich am liebsten. Zu wissen wann oder wie man aus dem Leben scheidet, fände ich persönlich ganz schön bedrückend. Zudem würde es mir mit Sicherheit nicht mehr aus dem Kopf gehen, sondern stets im Hinterkopf bleiben, egal was ich machen würde.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 11:29
würd gern wissen wann, dann könnt man sein Leben darauf ausrichten, unnötiges unterlassen und statt dessen sinnvolles machen, dann noch ne Party schmeißen und in aller Ruhe krepieren.


melden

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 11:36
@Kamekaze
Das ist doch gut, dass man nicht weiß wan man stirbt. Man stelle sich nur eine Welt vor, bei der jeder wüsste wann er stirbt. Man würde die verücktesten Sachen machen können.

Zum Beispiel (wegen deines Namens) sich eine 44er Magnum an den Kopf halten, abdrücken und denoch nicht sterben.

Du verstehst das Paradoxon?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 11:46
man würd sterben, man würd nur den Tod austricken/ihm zu vor kommen :vv:

das wäre dann auch kein wirklicher Widerspruch.

wenns paradox wäre @yenredrose dann hätte dies auch sein gutes, wenns so funsen würd wie du meinst, gäb es keine Toten mehr durch krieg, verhungern etc außer es wäre so vorbestimmt, also für vernünftige Länder eher ein Segen. Auch wenn jeder durchknalln würd und täte was ihm beliebt, es kommt ja keiner zu schaden.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 11:54
dann würd jeder nach Tierreich manier agieren da Bullen und ihre Waffchen ja nix außrichten, der stärkere gewinnt, da wir auch nur Tiere sind ein Artgerechtes Leben.


melden

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 15:10
@yenredrose
Interessante These, wenn man weiß wann man stirbt, ist man dann für die restliche Zeit unsterblich oder würde man dem Tod nur zuvorkommen?


melden

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 16:05
Ich würde es gerne wissen, aber da hat die Natur die Regel aufgestellt dass der Mensch es nicht wissen darf.
Das Leben wäre sonst für alle Lebewesen unerträglich.
Was würden die Leute alles tun und lassen wenn sie Tag und Stunde wüssten.
Der Mensch ist halt ein widerlich Geschöpf.


melden

Den eigenen Tod wissen

12.03.2016 um 19:17
@Kamekaze
Kamekaze schrieb:Interessante These, wenn man weiß wann man stirbt, ist man dann für die restliche Zeit unsterblich oder würde man dem Tod nur zuvorkommen?
Wenn du deinen Todeszeitpunkt genau kennst, kannst du nicht vorher tot sein.
Sterben beginnt allerdings mit der Geburt. Jeder Atemzug bringt dich dem Tode näher.


melden

Den eigenen Tod wissen

14.03.2016 um 21:15
Das macht nur weiteren unnötigen Druck.


melden

Den eigenen Tod wissen

14.03.2016 um 21:54
Der Tod hat die Gabeln abgegeben und löffelt nun die Nudeln


melden
Anzeige

Den eigenen Tod wissen

16.03.2016 um 08:34
Ich weiß schon, wie ich sterbe:

In blütenweißem, halboffenem Seidenhemd, mit zwei juwelenbesetzten Pistolen in den Händen, großer Sonnenbrille auf der Nase, teurer Zigarre im Mund und einem breiten Lächeln - bei einer Schießerei mit der mexikanischen Armee auf meinem mit Drogengeld aufgebauten, riesigen Anwesen :cool:


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt