Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

105 Beiträge, Schlüsselwörter: SPD, CDU, Bundestagswahl, AFD, FDP, Linke, CSU, Grünen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:02
@Flatterwesen
Das ist dein gutes Recht. Du weißt aber schon, dass das im Grunde genommen nicht schlimmes ist, oder? Ich bin z. B. stolzer Deutscher und habe Freunde die stolze Russen und stolze Türken sind. Gab bisher noch nie Probleme damit.

@interrobang
Diese Parolen sind in meinen Augen nur dummes Geschwätz ohne Inhalt. Da wird irgendwas unmögliches gefordert mit der Absicht dadurch etwas vollkommen unrealistisches zu erreichen. Mir kann auch keiner von den Antifa-Leuten erzählen, dass sie alles glauben, was da von sich gegeben wird.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:06
@Juiceman
Das Prinzip des stolz sein auf ein Land hab ich bisher noch nicht verstanden... Mir ist das zu abwegig...

Aber ich liebe mein Land (Österreich). Nur mit vielen ösis hab ich ein Problem. :D


melden

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:08
@interrobang
Ob man es nun stolz oder lieben nennt - Ich glaube, dass sich das ganze in diesem Zusammenhang nicht groß unterscheidet.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:17
@Hatori
Die SPD sollte sich mal für eine richtige sozialpartnerschaft stark machen. Ich empfehle als Vorbild Österreich :D


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:21
@interrobang

Sozialpartnerschaft mit wem denn? :P


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:22
@Hatori
Tja... Einige Organisationen müssten in Deutschland Dan erstmal gegründet werden... Zum Beispiel eine arbeiterkammer...


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:36
@interrobang

Was macht eine Arbeiterkammer?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:39
@Hatori
Sie vertritt die rechte der Arbeiter und Angestellten. Das geschieht durch Forschung, Beratung und es werden auch Anwälte bereitgestellt für die man Dan nichts zahlen muss. Ich hatte zb einmal eine firma welche nicht zahlen wollte. Da wurde ich dann gratis vertreten und musste mich um nichts kümmern.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:41
@interrobang

Na dann, klingt auf jeden Fall gut.


melden

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:44
@interrobang
die arbeitnehmerkammer bremen nimmt 0,15% vom bruttogehalt. Ist das bei euch auch pi mal daumen der betrag, den se sich dafür holen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:47
@gastric
In Österreich sinds 0,5%. Stellt die in Bremen auch Anwälte zur Verfügung? Ich weiß ja das es in Deutschland zwei gibt aber die sind soweit ich weiß nicht gleich wie unsere...


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:49
@Juiceman
Nationalismus führt aber am Ende immer zu Ausgrenzung einzelner Personengruppen, Da geht es oft um "Wir und die anderen". Und auf was ist man den Stolz, auf einen Zufall?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:50
@gastric
Das sagt Tante wiki noch zum Unterschied von der in Bremen zu der in Österreich.
In Österreich bestehen Arbeiterkammern in allen Bundesländern. Deren Einfluss ist allerdings erheblich größer; sie sind ein wichtiges Standbein der österreichischen Sozialpartnerschaft, werden unter anderem an Gesetzgebungsvorschlägen beteiligt und haben eine Bundeszentrale in der Hauptstadt Wien.
@Flatterwesen
Liebe zu seinen Land hat allerdings nichts mit Nationalismus zu tun.


melden

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:54
@interrobang
Keinen plan :D ich weiß, die führen rechtsberatungen durch, aber ob nen anwalt gestellt wird .. ka. Bin da nich mitglied, weiß nur von deren existenz.

@Flatterwesen
Nationalsozialismus ist ja auch grenzwertig (um nicht zu sagen scheizze), weil dieser den rassismus schon mitsich bringt. Was aber ist an nationalstolz prinzipiell verkehrt? Ich kann stolz auf mein land sein, ohne bewohner anderer länder auszugrenzen. Solange der eigene stolz nicht dazu führt, dass andere länder als minderwertig angesehen wird, sehe ich darin keinerlei probleme.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:56
@gastric
Tja. In Österreich is quasi jeder Arbeiter/angestellter automatisch dabei.


melden

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 14:59
@Flatterwesen
Übertriebener Nationalismus ist sicherlich nichts gutes. Aber wenn jemand ein Patriot ist, so ist dies - in meinen Augen - etwas positives. Das "wir und die anderen" ist auch nicht falsch, solange man fair miteinander umgeht.

Ich weiß auch gar nicht weshalb der Stolz zu seinem Land immer so negativ ausgelegt wird. In anderen Staaten ist das ganz normal. Hier gilt man ja schon als Nazi, wenn man gegen die EU ist.


melden

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 15:05
@interrobang
In deutschland nimmt man sich auf freiwilligen basis ne rechtschutzversicherung, die auch die berufliche sparte miteinschließt. Zumindest, wenn man dran denkt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 15:11
@gastric
Jo. In Österreich ist die Verstaatlichung denk ich generell tiefgreifender als in Deutschland..


melden

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 15:16
@interrobang
Noch tiefgreifender? Habt ihr ne Planwirtschaft oder was? :D


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn heute Bundestagswahl wäre, wen würdet ihr wählen

09.01.2017 um 15:24
@Ferraristo
Nö. Aber im Vergleich zu Deutschland sind wir nahe am Sozialismus dran. :D

2007 gab es bei uns zb das Letzte mal eine größere Welle der Verstaatlichung
Wikipedia: Verstaatlichung_in_Österreich

Sieht man aber auch an anderen Aspekten. Zb merk ich hier im forum das der Einsatz der Bundeswehr im Inneren stark kritisiert wird, wen ich mich richtig erinnere auch bei Katastrophen Einsätzen. Während das in Österreich jetzt nicht so nen aufriss verursacht. Da denke ich an den anti Schnee Einsatz vor einigen Jahren in Kärnten.. Auch kann ich mich an eine "personenkontrolle" erinnern als ich mit den Auto unterwegs war. Der Grund war ein Banküberfall. Da standen auch bundesherrler mit Maschinengewehr rum.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden