Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Beamen, Teilen, Posten, Share, Scotty

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 09:06
Beamen - das könnte man sich als Laie so vorstellen, dass man ein einem Ort etwas zerlegt und an einem andern wieder zusammensetzt.

was geschieht wenn wir Informationen, Bilder und Videos teilen und teilweise weltweit durchs Internet schicken?

beamen wir schon?!?


melden
Anzeige
JA - beam it up Scotty!
8 Stimmen (32%)
NEIN, beamen hat was mit materiellen Objekten zu tun..
17 Stimmen (68%)

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 09:10
Beides falsch


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 09:12
@der_wicht

Waaaas?  *schnief*


melden
Bonbon101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 09:18
Stell dir vor, du bist nur gebeamt und das ist nicht besonders, was dann?


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 09:44
@Bonbon101

deine Frage versteh ich irgendwie nich!? *grübel*


melden
Bonbon101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 10:04
Einfach: Stell dir vor du bist gebeamt, aber da ist gar kein Original, nur das Gebeamte, wäre das so schlimm oder schon ok?


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 10:07
@Bonbon101

ah ok, dann hatte ich nur die Befürchtung dich nicht zu verstehen - das war auch mein erster Gedanke zu deiner Frage..

das stelle ich mir übel vor - dass ich dann kein Original mehr bin - weil vom Gefühl her bin ich dann nich mehr derselbe..


melden
Bonbon101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 10:10
Ok, und wenn das Gefühl auch nur gebeamt ist...

ist jetzt besser?


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 10:13
@Bonbon101

nee, nee.. ich glaub wenn es das geben würde - ich würd mich nich teleportieren lassen..

aber das Beamen durchs Internet find ich AWESOME!! :D


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 10:16
@der_wicht

auch nich wenn man den Begriff 'Beamen' etwas weiter fasst und es nicht so eng und wissenschaftlich fundiert betrachtet?


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 11:36
ob wir schon beamen? hmm aber...
RayWonders schrieb:Beamen - das könnte man sich als Laie so vorstellen, dass man ein einem Ort etwas zerlegt und an einem andern wieder zusammensetzt.
stelle ich mir gruselig vor, irgendwie.


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 11:36
RayWonders schrieb:auch nich wenn man den Begriff 'Beamen' etwas weiter fasst und es nicht so eng und wissenschaftlich fundiert betrachtet?
ich denke das geht dann kla


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 11:46
@DasMietz

ja, find ich auch - wenn es um Lebewesen geht.
aber digitalen Inhalt z.b. Photos lass ich von meinem Laptop gern zerlegen und an andere schicken - man stelle sich das vor das gäbe es nich.. :D


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 12:07
So ein Quatsch.


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 12:09
@Assassine

gar nich!!! *wäääääh* :D


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 12:10
RayWonders schrieb:man stelle sich das vor das gäbe es nich.. :D
das  wäre noch gruseliger ;-)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 12:45
das beamen was du meinst ist teleportieren und das is wohl noch nicht soweit ausgereift/machbar,
dein Beispiel mit dem Net.. das was komplett anderes ^^




und weils so schön passt, stimm doch bitte auch ab, danke.
Diskussion: Verbesserung: Teleportations Pn


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 12:58
tic schrieb:dein Beispiel mit dem Net.. das was komplett anderes ^^
echt komplett was anderes? wenn ich mir das so vorstelle, dann ähnelt sich das schon ziemlich.. ;)


melden

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 13:05
Wenn man wie du mit sprachlichen tricks arbeitet, dann ähnelt es. 


melden
Anzeige

Millionenfaches Beamen schon seit vielen Jahren

04.03.2017 um 13:07
Weniger sprachliche Tricks sondern mehr ungenaue Ausdrucksweise.


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt