Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Glaubst du an das rosa Einhorn?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Gentechnik, Genetik, Gentechnisch Veränderte Lebensformen

Glaubst du an das rosa Einhorn?

29.03.2017 um 13:57
@Lunata

Du existierst nicht. :troll:


melden
Anzeige
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubst du an das rosa Einhorn?

30.03.2017 um 22:45
@Queen-of-Mad

stimmt. und doch bin ich da. :)   
Nichts ist unmöglich..


melden

Glaubst du an das rosa Einhorn?

30.03.2017 um 22:47
Lunata schrieb:stimmt. und doch bin ich da.
Oder ich halluziniere dich und ich schreibe gerade mit mir selbst.


melden
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubst du an das rosa Einhorn?

30.03.2017 um 22:49
kleinundgrün schrieb:Die Menschen züchten seit tausenden von Jahren. Da müssten wir schon sehr weit zurück - in die Zeit der Jäger und Sammler - um von einem "unmanipuliertem" Leben sprechen zu können.
Da will vermutlich niemand hin, sobald man mal nachdenkt, was das wirklich bedeutet.
Hi,
Es gibt durchaus noch Menschen, die naturnahes Leben (auch zeitweise) praktizieren und es ist wunderbar ausgleichend.
Brauchst nur mal paar Wochen an ner Quelle im Wald wohnen ohne Technik und alles.  Das ist spiritueller als jede Praxis.. es ist pures Einssein mit der Schöpfung mit allen Herausforderungen, die dazu gehören. :)


melden
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubst du an das rosa Einhorn?

31.03.2017 um 01:07
@Queen-of-Mad

naja..manches existiert doch nur dadurch, dass man daran glaubt..


melden

Glaubst du an das rosa Einhorn?

31.03.2017 um 07:27
@Lunata

Dann göre ich eben auf, an dich zu glauben. ;)


melden

Glaubst du an das rosa Einhorn?

31.03.2017 um 08:29
Lunata schrieb:Brauchst nur mal paar Wochen an ner Quelle im Wald wohnen
Aber es ist ein Unterschied, ob ich jederzeit zurück kann oder ob das mein zukünftiges Leben ist.
Wenn ich nur "auf Abruf" so lebe, gehe ich mit meiner Blinddarmentzündung, meinen Zahnschmerzen, meinem gebrochenen Arm und allen sonstigen - auch nichtmedizinischen dringenden Bedürfnissen - jederzeit zurück in die Zivilisation.
Das ist kein Verzicht auf zivilisatorische Errungenschaften - das ist nur ein kleines Aussetzen der Inanspruchnahme dieser Dinge.


melden

Glaubst du an das rosa Einhorn?

31.03.2017 um 10:53
@blackmirror
Du könnstet doch mal so ein weisses "Einhorn" mit Tonnen von Krebsen füttern...
Bei einen Flamingos funzt es ja auch.....


melden
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubst du an das rosa Einhorn?

03.04.2017 um 20:23
@kleinundgrün

nunja, es gibt verschiedene Heilmethoden, aber jeder so, wie er es bevorzugt.  Medizin kann man auch mitnehmen z.B.
Man kann ja auch beides leben.


melden
Anzeige

Glaubst du an das rosa Einhorn?

04.04.2017 um 09:24
Lunata schrieb: Medizin kann man auch mitnehmen z.B.
Womit wir wieder bei zivilisatorischen Errungenschaften wären.

Aber abgesehen davon, könnte es schwierig werden, ein Röntgengerät mitzunehmen. Oder einen OP.

Man kann natürlich auf all das verzichten, Menschen lebten lange Zit ohne all das - aber ob man das wirklich möchte? Das wird wohl jeder für sich entscheiden müssen, ich denke aber, dass viele eine allzu idealisierte Vorstellung vom "Leben da draußen" haben.


melden

Diese Diskussion wurde von Rick_Blaine geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers geschlossen
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sind Sie gläubig?175 Beiträge