Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die schlimmsten Schmerzen sind?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Umfrage, Meinung

Die schlimmsten Schmerzen sind?

19.05.2018 um 18:57
Ich kann mich Grad nicht zwischen Migräneartigen Kopfweh und Ohrenentzündung entscheiden.
Wobei ich es ja nicht Mal schaffe mit pumpenden rauschenden Ohren das ganze Weg zu schlafen.
Ich hab es aber selten, dennoch dass grausigste, was ich je empfand.
Ich unterschätze Geburtsschmerzen nicht, aber die gehen verhältnismäßig kurz und enden in nem Endorphin und Dopaminrausch.
Also noch relativ lohnend.

Aber richtig Mittelohr...
Nein, da lass ich mir lieber zwei Stunden lang in die cochones treten.


melden
Anzeige

Die schlimmsten Schmerzen sind?

19.05.2018 um 19:40
Mein vorheriger Zahnarzt, dieser Voll......, hat mir mal so richtig ordentlich auf den Nerv gebohrt.

Ich dachte für einen Moment die Englein da oben singen zu hören....


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

19.05.2018 um 21:21
Die schlimmsten schmerzen sind...?
...die unfreiwilligen


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

25.05.2018 um 16:41
mhhh. naja also da es hier dem Fragensteller und auch den Antwortenden um physischen Schmerz geht, trage ich meiner Erfahrung nach eine Antwort bei die nicht auszuwählen war.. : Entzugsschmerzen. ( Opiate(Heroin) & noch schlimmer Benzodiazepine (Diazepam & Tavor ect)
Da dabei jedoch die physischen und mentalen Schmerzen quasi fließend ineinander übergehen, sind für mich von Zahnschmerzen und Herzschmerzen die definitiv schlimm sind, die psychischen Schmerzen jeglicher Art mit unbestritten schlimmen Nerven oder Zahnschmerzen nicht zu übertreffen. Da sie nicht unbedingt immer sichtbar sind und mit Medikamenten eben nur bedingt bis gar nicht zu lindern sind .

Jemanden zu sehen der blutüberströmt und mit einer riesigen Wunde leidet, ist für die meisten Menschen selbst mit nur wenig vorhandener kalter Empathie leicht einzuordnen : Diese Person hat Schmerzen .
Seelischen Schmerz zu erkennen ist weitaus weniger einfach und macht einen Teil des Problems aus.
Hast du einen schweren Autounfall dann stehen Freunde und Verwandte mitfühlend an deinem Bett im Krankenhaus.
Aber wenn du mit Anfang 20 an einer Psychose erkrankst, ist fehlendes Verständnis für deinen Schmerz und deinen harten Kampf ein Teil des Problems. Da es eben vielen Angst macht oder sie einfach nicht wissen, wie sie mit dir umgehen sollen.

Ohne jemanden zu verurteilen oder allgemein zu urteilen, ist jeder Schmerz welcher Art auch immer sehr individuell und wird von jedem anders erlebt.

Meine eigene Meinung ist : Für mich ist ein physisch , mentaler Entzugsschmerz mit psychotischen Elementen in Verbindung mit sozialem Stigmata und Familiärem Unverständnis und Rückzug der schlimmste Schmerz.

Und ich denke es gibt für jeden seinen eigenen schlimmsten Schmerz...zb. Eltern die ihr Kind verlieren, Tragische Unfälle im sozialen Umfeld usw. aber am schlimmsten ist immer der aktuell präsente.

Danke fürs lesen, ich hoffe ich hab das Thema nicht zu weit ausgelegt. Liebe Grüße.

Und nie vergessen, Schmerz ist nur ein Gefühl.


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

26.05.2018 um 18:34
@Marcel_
Toll geschrieben und kann dem nur vollkommen zustimmen:psychische/seelische Schmerzen können oft noch viel schlimmer sein als körperliche.
Vor allem, weil-wie du schon schriebst-man wegen mangelndem Verständnis anderer-oft vollkommen allein ist, was es noch schwerer macht..


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

26.05.2018 um 19:08
Tumorschmerzen, Bauchfellentzündung ist so ziemlich das krasseste was man an Schmerzen empfinden kann. Da hilft dann auch Morphin nur begrenzt.


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.05.2018 um 00:03
Bis jetzt Ohrenschmerzen


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.05.2018 um 01:06
Eine Wirbelsäulenstauchung ist auch was Feines! In dem Moment, wo du sie hast, merkst Du eindeutig: "Upps, jetzt ist aber was Wichtiges kaputt gegangen!" Das ist so ein Schmerz, der dir nicht nur sagt, dass was passiert ist, sondern der dir eindringlich sagt: "Mach das niemals wieder!!". :D

Aufrecht gehen? Vergiss es Alter, sei froh, dass Du überhaupt noch gehen kannst. Dauert ein paar Wochen, bis man wieder einigermaßen leben kann. Hat auch mit Morphinen verdammt weh getan.

Das waren bisher die einzigen Schmerzen, bei denen ich richtig stöhnen musste, weils sonst nicht auszuhalten war...

Klingt jetzt nach Orgasmus. War aber keiner, da bin ich mir sicher... ;)


melden
AnonAlien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.05.2018 um 16:56
Kann leider nicht abstimmen, da es keine Mehrfachauswahl gibt!

Für mich zählen Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und Zahnschmerzen zu den schlimmsten Schmerzen!

Es kommt auch auf die Intensität der Schmerzen an. Seien es bei Kopfschmerzen Cluster oder Migräneschmerz, bei Bauchschmerzen Krämpfe oder Koliken und bei Zahnschmerzen Wundschmerz oder Nervenschmerz.

Bei allen schreit man nach einiger Zeit.

Deswegen alle drei gewählt!


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.05.2018 um 21:28
💔-Schmerz


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

29.05.2018 um 12:36
Schmerzen des Trigeminus, des Nervus Pudendus und Clusterkopfschmerzen.


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

31.07.2018 um 13:14
Nasenbruch .. OMG das tut sooooooo weh!


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

31.07.2018 um 13:18
Ich habe keine Angst vor Schmerzen, die Schmerzen haben Angst vor mir.


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

03.08.2018 um 15:55
Ich war in der Kindheit extrem von Migräne geplagt und hatte beinahe wöchentlich anfälle mit erbrechen und allem drum und dran, son Anfall dauert bei mir auch bis zu 15 stunden bis es langsam abschwächt oder erst erträglich wird. Mittlerweile hab ich selten richtige anfälle da ich es zu vermeiden weiss wenns aber mal losgeht komm ich nur mit meditieren mit dem schmerz klar, hab das aber recht im griff mittlerweile. Ebenfalls hatte ich viele Mittelohrentzündungen was enormen Zahnschmerzen sehr nahe kommt. hab letztens beim Arzt erfahren, dass der körper im Kieferbereich nicht zwischen Ohren und Zahnschmerzen unterscheiden kann, somit tut einem einfach alles da weh. Diese 2-3 sind also wohl die am schwersten zu ertragenden für mich da sie halt lange anhalten.

Der aller schlimmste Schmerz für mich, war/ist jedoch eine Knieverletzung wo bisher noch keiner rausgefunden hat was genau passiert (bzw passiert ist). So wie es sich anfühlt springt mir aber bei falscher bewegung das unterbein kurz raus und wieder rein ins gelenk, danach kann ich das bein nicht mehr strecken mindestens 3 tage. Ich bin wirklich nicht wehleidig und finde selbst tattoowieren angenehm aber jedesmal wenn das passiert ist lag ich am boden und musste die Tränen zurück halten.


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.08.2018 um 22:11
ProzacNation schrieb am 03.08.2018: Mittlerweile hab ich selten richtige anfälle da ich es zu vermeiden weiss
Und wie, wenn ich fragen darf? Leide auch 2xdie Woche unter Migräne. Das volle Programm eben, außer Erbrechen. 🤧


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.08.2018 um 22:15
@Onida
Naja es wurde generell besser aber ich trinke bei Migräne VIEL Thymian Tee, der wirkt entzündungshemmend. Das hilft oft auch wenn die Medikamente versagen, die ich auch halt nehm wenn ich merk es wird zu schlimm. Was auch hilft ist Stirn und Nacken kühlen.


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.08.2018 um 22:18
@ProzacNation
Ich hatte vorgestern eine so schlimme, dass ich schon zur Stirn und Nackenkühlung inklusive Eukalyptus und Pfefferminz Öl zurückgreifen musste aber es half nicht. Erlöst hat mich sehr schnell Dolotriptan. Allerdings darf man sie angeblich nur 10 Tage im Monat nehmen, da ich allein von der Aussage schon Angst habe, nehme ich sie nur wenn ich kurz davor bin einen Testament zu schreiben. Weiß man bei dir die Ursache dafür?


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.08.2018 um 22:26
@Onida
Probier mal Thymian Tee am besten haust du ganz viele Beutel in die Pfanne und kochst das auf und machst es konzentreiert und dann davon ein paar Tassen trinken. Ist geschmackssache aber ich mags auch sehr xD


warscheinlich spielt stress ne Rolle aber in 9 von 10 Fällen ist das Wetter schuld bei mir


melden

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.08.2018 um 22:29
@ProzacNation
Ja, das ist mir auch direkt eingefallen, mit dem Wetter. Ich weiß es immer Stunden vorher, dass das Wetter sich ändert.
Wann setzt du mit dem Thymian Tee an? Bereits bei Schmerzen oder bei den "Vorboten" schon?


melden
Anzeige

Die schlimmsten Schmerzen sind?

27.08.2018 um 22:30
@Onida
Beides je nach dem :D aber generell gehe ich damit eher gegen die schmerzen vor wenn sie da sind, ich merk meist bei der 2-3 ten tasse ne deutliche verbesserung, das hält aber auch nicht immer an aber kann das ganze auch durchgehend bisschen angenehmer machen.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden