Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

25.08.2018 um 21:07
Kann es möglich sein das unsere früheren Leben alle in unseren Unterbewusstsein gespeichert sind?

Es könnte als Beispiel so sein:

- es gibt unendlich viele Paralleluniversum und jeder wird nach dem Tod in ein Paralleluniversum wiedergeboren.
- Jeder der stirbt, sieht das komplette Leben noch mal in Schnelldurchlauf ablaufen.
- Durch dem Schnelldurchlauf wird das komplette Leben in dem Unterbewusstsein abgespeichert. (Der Schnelldurchlauf muss auch einen Sinn und Zweck haben)
- nach dem Schnelldurchlauf werden wir alle wieder am selben Geburtsdatum mit gleichen Vor- und Nachnamen wiedergeboren, also jeder in die dem
Geburtsdatum entsprechende Paralleluniversen.

- auch in unseren nächsten Leben träumen wir täglich wenn wir schlafen.
- Während wir schlafen wird, greift das Gehirn auf das Unterbewusstsein zu, also wie folgt:

1. Es werden aus verschiedenen gelebten Leben Informationen miteinander vermischt, man träumt ein durcheinander
2. Es wird aus einen früheren Leben etwas zusammen gemixt, man träumt ebenfalls ein durcheinander
3. Man sieht eine Szene/Situation aus einen früheren Leben nochmal, kann z.B. ein Zukunftstraum sein das irgendwann eintreffen kann.
4. Man wird in Traum vor etwas gewarnt, also man sieht in Traum etwas was man hätte nicht tun sollen und man sollte es diesmal sein lassen.

usw.


melden
Anzeige
Ja
16 Stimmen (34%)
Nein
25 Stimmen (53%)
Weiß ich nicht
6 Stimmen (13%)

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 07:38
Sascha81 schrieb:- es gibt unendlich viele Paralleluniversum und jeder wird nach dem Tod in ein Paralleluniversum wiedergeboren.
Tröstlicher Gedanke.
Aber dass man da wieder bei Null anfängt, macht wenig Sinn. A la Täglich grüsst das Murmeltier.

Vielleicht erzeugen wir bei jeder Entscheidung die wir treffen, ein Paralleluniversum.
Die eine Entscheidung ist für uns tödlich, und in diesem Universum sterben wir.
Die andere Entscheidung lässt uns in einem anderen Universum weiterleben.
Wie eine Weggabelung wobei man beide Wege beschreitet, und so zwei Paralleluniversen entstehen.
Natürlich sind dem Grenzen gesetzt, denn der biologische Tod ist unabwendbar, weil alles einmal endet. Auch Universen.


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 13:28
Ich halte Träume nicht für Erinnerungen an frühere Leben, sondern für eine Art Bildschirmschoner des Gehirns in Ruhephasen.


melden
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 13:42
@Doors

Wieso sieht man manchmal realistische Situationen die man auf der Arbeit, in der Schule, Zuhause usw. erleben könnte und manche auch eintreffen können?


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 13:43
@Sascha81

Ich weiss nicht, was und wie Du träumst. Ich habe den Quatsch vergessen, wenn der Wecker klingelt.


melden
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 13:53
@Doors

Wenn meine Theorie stimmen würde und Du z.B. würdest nach dem Tod wieder als Doors in einen Paralleluniversum wiedergeboren werden, also mit gleichen Geburtsdatum und gleichen Vor- und Nachnamen.
Was würdest Du machen wenn Du in Laufe Deines Lebens in Deinen Traum eine Situation siehst, die Du irgendwann in Deinen jetzigen Leben so erlebt hast?

Also so:

- Du stirbst z.B. in Jahr 2030.
- Dein ganzes Leben läuft nochmal in Schnelldurchlauf ab.
- Durch dem Schnelldurchlauf wird das komplette Leben in Dein Unterbewusstsein abgespeichert.
- Nach dem Schnelldurchlauf wirst Du wieder als Doors in einen Paralleluniversum wiedergeboren, natürlich mit gleichen Geburtsdatum und gleichen Vor- und Nachnamen.
- Alles aus deinen vorigen Leben ist vergessen und in einer Schublade drin, was sich Unterbewusstsein nennt.

- In Laufe des Lebens, also eines Nachts greift Dein Gehirn auf die Informationen aus Deinen vorigen Leben zu und Du siehst in Traum eine Situation, die Du in Deinen vorigen Leben so erlebt hattest.


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 13:56
Sascha81 schrieb:Dein ganzes Leben läuft nochmal in Schnelldurchlauf ab.
Meine "Nahtoderfahrung" ist da eine andere. Da läuft kein Lebensfilm, da gibt es nur ein Blitzlicht dessen, was ich zuletzt gesehen habe.

Ich habe, nachdem mir im Palästinenserlager Tal al-Zaatar in Beirut im Sommer 1976 dank eines Granateinschlages in ein paar Hausteile auf den Kopf fielen, drei Tage im Koma gelegen. Nach Aussagen der damals behandelnden Ärzte ist es gerade mal noch eben gutgegangen.

Aber so etwas wie die beliebten und immer wieder gern kolportierten"Nahtoderfahrungen" mit Tunnel, Licht oder Lebensfilm ist mir nicht erinnerlich. Ich glaube, da spielt auch immer eine Erwartungshaltung mit herein. Wer an etwas glaubt, für den ist es existent. Egal, ob es sich dabei um eine Seele, Gott oder ein Leben nach dem Tode handelt.

Bei mir gab es nur ein dreitägiges schwarzes Loch. Das letzte,woran ich mich erinnerte, war ein rostiges Stück Eisengeflecht, in dem sich mein Fuss verfing.

Dann war duster - und danach sah ich erst wieder ein Zimmer in einem Krankenhaus auf Zypern, wohin mich MSF verfrachtet hatten.


melden
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 14:00
@Doors

Könnte es vielleicht unterschiedliche Seelentypen geben, also so:

Seelentyp A: Sieht am Ende des Lebens ein Lebensfilm (Schnelldurchlauf) und wird hinterher in einen Paralleluniversum wiedergeboren.
Seelentyp B: Sieht am Ende des Lebens ein Tunnel mit Licht, dieser Seelentyp inkarniert immer wieder auf der Erde.
Seelentyp C. Inkarniert immer auf anderen Planeten.

usw.


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 14:03
@Sascha81

was du so alles weißt...


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 14:05
@Sascha81

Dann bin ich vermutlich Kategorie Z - am Ende waren die Seelen aus.


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 16:45
Sascha81 schrieb:Was würdest Du machen wenn Du in Laufe Deines Lebens in Deinen Traum eine Situation siehst, die Du irgendwann in Deinen jetzigen Leben so erlebt hast?
@Sascha81
Ich persönlich würde nach dem Aufwachen denken, das alles (zum Glück) nur ein Traum war und diesen schnell vergessen.


melden
DonkeyKong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 17:28
Kann man das irgendwie irgendwann mal beweisen das wäre toll :(


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 17:46
Sascha81 schrieb:Es könnte als Beispiel so sein:
Spannend :) du könntest in einem Universum aber auch ganz anders heißen, oder vielleicht auch ein anderes Geschlecht haben - oder gar kein Mensch sein. Bei unendlich vielen Universen gibt es schließlich auch unendlich viele Möglichkeiten
und da Zeit relativ ist, finden diese Dinge eigentlich alle nebeneinander - parallel halt - statt :) darum denke ich nicht, dass man in ein neues Universum geboren wird, sondern sich bereits darin befindet.

Ich glaube eher, man kommt dann an den Anfang des Seins zurück, in den Himmel, nach Eden, zurück zum Kollektiven/Göttlichen Sein - nenne man es, wie man will. Jedoch existiert man gleichzeit anderweitig weiter. Schrödingers Prinzip quasi :)
Alles entsteht aus Energie - und Energie verändert jedeglich ihre Form. Und Gedanken sind Energie (sie sind schließlich messbar)


melden
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 18:33
@DonkeyKong

Kann leider keiner beweisen.

@pure-angel

Ich habe in den letzten Jahren einige Situationen gehabt die mir bekannt vorkamen, ich muss es vorgeburtlich gesehen haben.

Ich muss vor meiner Geburt einen Schnelldurchlauf meines vorigen Lebens gesehen haben. Lebe wahrscheinlich mein voriges Leben nochmal, aber mit Abweichungen, das sich kein Leben 100%ig gleicht.

Vielleicht ist es tatsächlich so, aber das weiß leider keiner 100%ig was nach dem Tod kommt.

Man hat immer das gleiche Geschlecht, man ist immer ein Mensch und man hat immer wieder das gleiche Geburtsdatum und immer wieder dem gleichen Vor- und Nachnamen, bis in alle Ewigkeiten.


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 20:30
Sascha81 schrieb:Man hat immer das gleiche Geschlecht, man ist immer ein Mensch und man hat immer wieder das gleiche Geburtsdatum und immer wieder dem gleichen Vor- und Nachnamen, bis in alle Ewigkeiten.
Tut mir leid, aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Wenn dies für dich so ist, dann... mag das vielleicht sein... vielleicht ist es dein Schicksal. Viel Glück dabei ♡


melden
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 20:35
@pure-angel

Wie meinst Du das? Wieso? Du glaubst das man hier auf der Erde wiedergeboren wird. Stimmts? Ich glaube das es unendlich viele Paralleluniversen gibt und das man dort wiedergeboren wird.


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 20:57
Sascha81 schrieb:unendlich viele Paralleluniversen
Bsp. : die Theorie des unendlich tippenden Affen

https://youtu.be/Mr-kND5o430


melden
clownsnase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

26.08.2018 um 22:16
Unser Knut hat seine früheren Leben immer in seiner Windel gespeichert


melden

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

27.08.2018 um 08:38
Sascha81 schrieb:- Durch dem Schnelldurchlauf wird das komplette Leben in Dein Unterbewusstsein abgespeichert.
Und wo kommt der Schnelldurchlauf her? Aus deinem Unterbewusstsein, das die entsprechenden Filmschnipsel heraussucht.
Sascha81 schrieb:Man hat immer das gleiche Geschlecht, man ist immer ein Mensch und man hat immer wieder das gleiche Geburtsdatum und immer wieder dem gleichen Vor- und Nachnamen, bis in alle Ewigkeiten.
Dann müsste aber ALLES immer wieder gleich sein. Denn wenn zum Beispiel deine Eltern sich in einem Paralleluniversum gar nicht kennen lernen würden, kannst du nicht geboren werden, und die Handlung in diesem Paralleluniversum würde nicht nur ohne dich stattfinden, sondern würde sich auch sonst anders entwickeln als in dem, in dem dein letztes Leben stattfand.
Es ist also vermutlich nicht möglich.


melden
Anzeige

Sind unsere frühere Leben in Unterbewusstsein gespeichert?

27.08.2018 um 12:35
@Sascha81
Im nächsten Paralleluniversum bin ich deine Mutti!
Halt schon mal deine Luftmatratze bereit.


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt