Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond Anziehungskraft

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 00:39
Und solche Dinge sind eben sehr typisch für Asperger-Personen und ich habe ja selbst das Asperger-Syndrom!
Da wollte irgendjemand oder irgendetwas gerade heraus finden, ob ich ein klassischer Asperger-Fall bin? Und wie Asperger-Personen eigentlich denken? Und diese Frage kann man
nur mit: Ja beantworten!


melden
Anzeige

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 00:39
Rechtsklick -> Grafik speichern -> hochladen
oder
Rechtsklick -> Grafikadresse kopieren -> Bildadresse einfügen


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 00:46
Okay jetzt gehts hoffentlich:

"https://scontent.fqls1-1.fna.fbcdn.net/v/t34.18173-12/15555056_1207457292663609_887434074_n.gif?_nc_cat=1&fallback=1&_nc..." alt="" class="img" style="width: 540px; height: 540px;">

Yeaaaaahhhhhhh...es hat geklappt...! :D :D :D ;) ;) ;)


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 00:53
Also hier kommt der Mond geflogen und er explodiert einfach so aus Spass und aus seinen Bruchstücken entsteht er wieder neu...! ;) ;) ;) ;D


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 02:38
whiteIfrit schrieb:Ja von Gott, wenn ich entweder eine andere Dimension sehe als ihr? Wer soll die sonst auflösen als Gott und zu einer werden lassen, wenn nicht Gott?
Wenn Du etwas anderes siehst als ALLE anderen, dann solltest wäre es sinnvoller Du würdest das selbst auflösen.
Also für einen Moment nicht so tun als würde hier alle nur versuchen Dich anzugreifen oder zu veräppeln, sondern Dir ganz unverblümt die Frage stellen, wo genau DU in diesem Moment etwas missinterpretierst.
whiteIfrit schrieb:Also ihr redet von Kissen und Teppichen die sich umeinander drehen und ich sehe da Plüschfiguren
Ich sehe da auch Plüschfiguren, deswegen habe ich auch nicht "Kissen" geschrieben, sondern "Plüschi", was die Kurzform für "Plüschfigur" ist.

Für andere ist es vielleicht ein Kissen, hängt ja auch etwas vom Betrachter/Nutzer ab.
Zumal nicht jedes Kissen ein Kopfkissen ist sondern es zahlreiche ander "Kissenarten" sowie Zier- bzw Dekokissen gibt, die als Kopfkissen nicht geeignet sind.

Ich hab so ne mit Hirse und Kräutern gefüllte Plüscheule, die man in die Mikrowelle stecken kann, also eigentlich ein "Wärmetier".
Aber da ich das Ding aufgrund seiner Größe und Festigkeit gerne als zusätzliches Kissen benutze sagt mein Mann immer "Hier ist Dein Eulenkissen."

Für uns sind unsere Katzen, Katzen und für einen unserer Hunde ebenfalls Kopfkissen.

Aber in meinem Beitrag schreibe ich ja nicht nur unmissverständlich vom "Mondplüschi" sondern hab Dir auch die Positionen genannt, die es jeweils eingenommen hat und das dies eben nur geht, weil der Mond sich auch um die eigene Achse dreht.
whiteIfrit schrieb:Und solche Dinge sind eben sehr typisch für Asperger-Personen und ich habe ja selbst das Asperger-Syndrom!
Kann ich so nicht bestätigen. Da bei mir als ich klein war "Frühkindlicher Autismus" diagnostiziert wurde hatte ich viel Kontakt zu zahlreichen Menschen deren "Charakter" (ich mag es nicht Krankheit nennen) in einem der vielen Bereiche des Autismusspektrums ist, also auch mit vielen Aspis, also solche mit einer echten Diagnostik, keine die mal einen Internettest gemacht haben.

So habe ich gelernt, dass "Autismus" bei mir eine Fehldiagnose war.

Die Aggression die Du hier zur Schau gestellt hast habe ich in Praxis und Literatur eigentlich nur bei Kindern erlebt und dann auch nicht bei Aspergern, sondern bei Autisten deren "Krankheit" so stark ausgeprägt ist, dass ihnen normale Kommunikationsmuster nicht zur Verfügung stehen was zu Frustration führt die (meist allerdings wie gesagt bei Kindern) in Aggression gegen sich oder andere umschlagen kann.

Allen Aspis mit denen ich zu tun hatte oder habe war gemeinsam, dass sie zum einen stets positiv reagieren, wenn man etwas einfach sachlich erklärt ohne Metaphern usw und das sie sehr gut darin sind abstrakte Zusammenhänge zu erfassen.

Diese typischen Verhaltensmuster sind aus Deinen Beiträgen nicht zu entnehmen und deine an Verfolgungswahn grenzende Annahme wir würden Dich nur in den Wahnsinn treiben wollen ist auch nicht "klassisch für Asperger".

Jeder ist individuell, aber wenn Dir diese Verhaltensweisen die dir hier Stress gemacht haben öfter im Weg stehen solltest Du Dir wirklich Hilfe suchen um diese anderen Probleme in den Griff zu bekommen.
Dürfte für Dich eine große Entlastung sein.


Aber ist doch schon einmal schön, dass wir Dir bei Deinem Verständnis der Rotation des Mondes helfen konnten.


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:10
@Fraukie

Also ich halte es eher für logisch, dass du mich zuerst herein legen wolltest, damit ich dich für "blöd" halte, aber dann...habe ich bemerkt. dass genau das Gegenteil der Fall ist...!

Also ich habe schon Vorträge gehört, über Menschen die das Asperger-Syndrom haben, dass genau solche "Missverständnisse" Personen mit dem Asperger-Syndrom öfters passieren, aber dafür denen Sachen auffallen, die anderen Personen gar nicht auffallen würden und sie dafür viele Sachen übersehen die eigentlich auch logisch sind aber mit dem gefragten gar keinen Zusammenhang haben, zbsp. ist mir nicht aufgefallen, dass der Link zum Gif auf eine andere Website führt, zbsb. auf Facebook, aber der Punkt ist, dass ich einfach noch nicht wusste, wie man ein Gif postet, weil ich das noch nie gemacht habe, und ich es für logisch hielt, dass man Gifs mit der direkten http://Websiten-Adresse posten kann, und ich war auch so stark damit beschäftigt, mir vorzustellen, dass der Schneeball der Mond sein könnte, der einfach so explodiert, dass ich das andere gar nicht merkte!

Und "typische Asperger-Fälle" haben eben auch Mühe die "Interpretationen von anderen zu verstehen" weil sie sich darunter etwas Völlig anderes vorstellen, also das was am nächst-naheliegenden ist! Zbsp. bei Kissen wäre dies, dass Kissen viereckig sind und viel grösser sind als diese Plüschfiguren da und es deswegen gar kein Kissen sein kann, nach der Logik von Aspergern! Oder zbsp. wollte mich wuec hereinlegen, als er fragte: Ist eigentlich angeschlossen, an der Fotografie des Wahn-O-Meters, die er gepostet hat, also nach der Vorstellungskraft von wuec würde dies gehen, aber mir ist aufgefallen, dass dies nach reiner Logik, ja gar nicht geht! Wäre ich darauf herein gefallen, hättet ihr euch darüber lustig machen können, aber hättet ihr euch auch über wuec lustig gemacht? Also ich glaube nicht! Warum eigentlich nicht?
Und aproppos: Keks ist dies nun ein Kissen oder könnte dies auch eine Sitzmatte sein? Nach meiner Vorstellungskraft könnte dies eben auch beides sein!


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:18
@Fraukie

Und aproppos: Wie und warum hast du das eigentlich gemacht? Dies ist gerade so, als ob sich das "jemand/etwas" schon im Voraus überlegt hätte und dies Teil eines Planes war um zu testen ob ich ein klassischer "Asperger-Fall" sei und wie Asperger-Personen eigentlich denken? Darum habe ich auch davon gesprochen, dass jemand/etwas mich einmal testen will, weil es sonst einfach nicht mehr "logisch" wäre!


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:20
@whiteIfrit

Morgen!

Ehrlich gesagt, du bereitest mir Kopfschmerzen. Und Sorgen!
Beides schätze ich nicht sonderlich.

Du sprichst von Asperger, was so manches erklären könnte.
Frage: wurde das bei dir diagnostiziert? Bist du in Behandlung? Wird dir geholfen? Lässt du dir helfen?

Niemand braucht sich wegen so etwas zu schämen. Da kann niemand was für. Aber man muss sich helfen lassen. Denn Hilfe ist möglich, wenn man sie zulässt.
Ich hoffe für dich, dass dir das klar ist.


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:25
@wuec

Ja, aber schon also mir wird geholfen, ich bin in Behandlung!
Aber ich hoffe, dass euch auch klar wird, was hier eigentlich abläuft?
Zbsp: Was nur mir aufgefallen ist: Dass es unmöglich ist, dass sich solche Figuren sich drehen, wenn sie auf einem Teppich liegen!
Und ein "unglaublicher Zufall" ist, dass genau in diesem Augenblick eine Kollegin von mir, ein Gif postet auf FB, postet auf dem ein Schneemann einen Schneeball wirft und ich dies sofort bemerkt habe, war dies auch Teil des Planes?


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:31
whiteIfrit schrieb:Ja, aber schon also mir wird geholfen, ich bin in Behandlung!
Gut. Ich will dir mal glauben.
Ein bisschen Sorge weniger.
whiteIfrit schrieb:Was nur mir aufgefallen ist: Dass es unmöglich ist, dass sich solche Figuren drehen, wenn sie auf einem Teppich liegen!
Hier geht gar nichts ab. Das sind Fotos (Einzelbilder) die wie beim Daumenkino abgespielt werden. Kein Trick, keine Falle, keine Magie. Nur ein bisschen technische Spielerei.


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:33
@wuec

Aber irgendjemand Pan Narrans glaube ich, hat behauptet, dass die Figuren auf einem Teppich liegen würden und der Teppich das Universum darstellen würde. Und einmal eine Frage an dich: Warum explodiert der Schneeball auf dem Gif eigentlich, wenn er doch an gar nichts abprallt?

Und was ich direkt lustig finden würde, wenn der "Mond" also "Schneeball" auf dem Gif jetzt einfach mal "verschwinden" würde...! ;D :D ;) :D


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:34
@whiteIfrit
Das war ich, falls du über die Animation mit Erde- und Mondkissen sprichst.
Was ist falsch daran?


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:39
whiteIfrit schrieb:wenn er doch an gar nichts abprallt?
Tut er doch ^^
Es ist aus der Perspektive einer Person zu sehen die entweder ein Handy oder Kamera hält also er platzt daran, an einem Bildschirm :D


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:40
@whiteIfrit

Der Schneeball klatscht an sich an deinen Bildschrim


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:44
@DonFungi
@KAALAEL

Vielleicht habt ihr Recht, vielleicht auch nicht, ich weiss es nicht!


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:45
whiteIfrit schrieb:Vielleicht habt ihr Recht, vielleicht auch nicht, ich weiss es nicht!
Darf ich fragen wie alt du bist @whiteIfrit?
Du musst es nicht beantworten,! jedoch machst Du einen sehr unerfahrenen Eindruck selbst für jemanden mit Asperger?


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:47
@KAALAEL

Explodiert eigentlich jeder Schneeball der an eine Kamera klatscht?


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:48
whiteIfrit schrieb:Explodiert eigentlich jeder Schneeball der an eine Kamera klatscht?
Denke mal ja ^^hab noch keinen erlebt der nicht zerplatzt wäre.


melden

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:50
@KAALAEL

Kommt das nicht auch darauf an, mit welcher Distanz und mit welcher Kraft man einen Schneeball wirft? Weil, dann wäre es ja auch möglich, dass der Schneeball einfach davon abprallt? Weil ein Schneemann der einen Schneeball wirft, ja eigentlich gar nichts so viel Kraft besitzen dürfte?


melden
Anzeige

Dreht sich der Mond wirklich um die eigene Achse?

17.12.2018 um 09:51
whiteIfrit schrieb:Weil, dann wäre es ja auch möglich, dass der Schneeball einfach davon abprallt? W
Nein das ist kaum möglich ^^
Der Material des Schneeballes ist einfach nicht hart genug :D
Du denkst zuviel über unnütze Dinge nach ^^


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden