Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

36 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Planet, Umweltverschmutzung
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 12:57
Stellt euch vor, wir fänden eine zweite Erde, in erreichbarer Nähe.
Eine Jungfräuliche Welt voller Artenvielfalt und Bodenschätze.
Keine anderen Menschen dort.
Dieser Planet ist zur Besiedlung bestens geeignet.

Was würden wir mit ihm machen ?
Einen Neuanfang ohne frühere Fehler oder wäre diese Welt irgendwann auch verbraucht ?
Dann auf zur nächsten ?


melden
Anzeige
Wir würden es besser machen !
6 Stimmen (14%)
Wir würden auch den Planet verhunzen
30 Stimmen (70%)
Keine Ahnung, ich putze hier nur
3 Stimmen (7%)
Menschen beherrschen die Natur, nicht umgekehrt!
3 Stimmen (7%)
Es würde sofort zu Kriegen kommen
1 Stimme (2%)

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 13:10
@Hyperborea
Vermutlich würden wir diesen Planeten genau so kaputt machen und Kriege führen wie es hier passiert. Und am Ende ist das Geheule wieder groß.


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 13:15
Jaja, verhunzen natürlich. Bevor wer anderes kommt oder eine kosmische Katastrophe uns wertvolle Rohstoffe, Basisstoffe für Kosmetikprodukte etc. unter den Nagel wegreisst.


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 13:21
Ach, die 5456456456454648787897897878 trillionste Umfrage darüber, dass die Menschheit den Planeten kaputt machen, mit denselben 48745456456456465465456456456465465546456546 quintzillionen Phrasen, wo es darauf hinausläuft, dass die anderen Schuld sind aber man selber nicht. Aber wehe, man kritisiert, dass jemand billige Klamotten bei Kick und co kauft, mit Emissionswerten von 45648678975641545645645645645645645546545645 Co2 Einheiten, dann hört aber der Spaß mit dem Klimawandel und der Umweltverschmutzung auf. :troll:

Ein Hoch auf das Internet, wo man, wenn man alle gesellschaftskritischen Texte zusammenzählt, eine gesellschaftsrelevante Masse an Individuen zusammen hätte, um die dinge die man kritisiert zu verändern aber es nicht tut. :trollbier:


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 13:27
@Hyperborea
Ich putze hier nur.
Aber ich glaube es gäbe schon viele Forscher, die sagen würden: "Machen wir es dort besser". also sofort mit erneuerbaren Energien alles machen usw.
Wobei deine Frage ist etwas zu allgemein gestellt.
Du hast geschrieben dass es dort Bodenschätze gibt. Ok. Aber so allgemein? Ist der Planet so aufgebaut wie die Erde? Mit Kontinente, Inseln, essbare Lebewesen?


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 13:34
Ich bringe immer das beispiel, man stelle sich vor, es wird ein erdähnlicher bewohnter planet entdeckt, und dort spielt sich gerade so etwas ab wie ein I. oder II. weltkrieg.

Laut chemie und physik sind die elemente im all gleich.
Da können mmn evtl. vorhandene lebensformen nicht viel anders aufgebaut sein wie bei uns.


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 13:45
Was haben die Europäer mit den von ihnen "entdeckten" Ländern und deren Bevölkerung gemacht?

Anderen Planeten und deren Bewohnern wird es wohl nicht anders ergehen.


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 14:26
Doors schrieb:Anderen Planeten und deren Bewohnern wird es wohl nicht anders ergehen.
In der Realität schon. Weil die Nächste Erde nicht so nahe liegt wie der Mond

auf Interstellare Distanzen macht es wenig Sinn Rohstoffe zu transportieren. ZUmindest nicht die die wir jetzt schon so haben. Müsste also was superspezielles sein.


melden
Tollwood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 14:36
Sungmin_Sunbae schrieb: 5456456456454648787897897878
Sungmin_Sunbae schrieb:48745456456456465465456456456465465546456546
Sungmin_Sunbae schrieb:45648678975641545645645645645645645546545645
Und daraus jetzt bitte die Wurzeln ziehen, geteilt durch 7 mal 5


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 15:04
Tollwood schrieb:Und daraus jetzt bitte die Wurzeln ziehen, geteilt durch 7 mal 5
Das überlasse ich dem Zahnarzt. :P:


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 15:19
Was ist das denn für eine bekloppte Frage?! :P:


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

22.01.2019 um 15:37
Hyperborea schrieb:Einen Neuanfang ohne frühere Fehler oder wäre diese Welt irgendwann auch verbraucht ?
Dann auf zur nächsten ?
genau!
das ist der lauf der dinge!

ein verbrennungsmotor funktioniert auch auf einem anderen planeten.
voraussetzung, man könnte erdoel fördern und auch braunkohle etc abbauen
und man hätte eine so herrliche atmosphäre wie wir hier.

strassen bitumieren und ab geht er, der Peter!

:D

oder etwa nich?


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 07:44
Wenn unsere Erde irgendwann für immer unbewohnbar wird z.B. durch uns und wir uns auf einer neuen Erde ansiedeln, wäre es möglich das dort alle Länder, Städte usw. die gleichen Namen bekommen, die wir hier auch haben, nur anders verteilt und andere Formen?


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 10:43
TheBlob schrieb am 22.01.2019:Was ist das denn für eine bekloppte Frage?!
finde ich nicht. bei einer Neubesiedelung hat man die Chance, dass jegliche Person die dort heranwächst mit einem anderen Geist aufwächst. auf der aktuellen Erde gibt es gefühlt 1Million verschiedene Grundansichten mit was man ein Kind an eine Gesellschaft heranführt beim lehren. bei einer neuen Kolonie gäbe es aber nur ein einziges ausgearbeitetes Konzept.
fraglich allerdings wie lange es dabei bleibt und es sich nicht auch andere Ansichten ausbilden und es zu Streit kommt.

eine Ausbeute von Bodenschätzen z.b. könnte man vorbeugen indem man eine Geburtenkontrolle hat und so was wie eine max.Bevölkerungsanzahl. dann braucht man nicht 1Mrd.TV-Geräte bauen, wenn es nur 10Millionen Menschen dort gibt..


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 11:17
@RayWonders
@Alienpenis
@TheBlob
@Sungmin_Sunbae
@Tollwood
@Fedaykin
@Doors
@aero
@CICADA3301
@Hyperborea

Könnte es nicht auch sein, das auch unsere Erde mal unsere 2. Erde war die wir entdeckt hatten? Vielleicht waren wir vor vielen Tausenden Jahren die letzten überlebenden eines erdähnlichen Planeten und sind mit unseren Raumschiffen oder Generationenschiff zu unserer jetzigen Erde abgehauen und haben die jetzige Erde besiedelt.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 11:19
@Sascha81

Das sei deiner fantasie überlassen.


melden

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 11:20
@Sascha81
Nö.
Wieso sollte man sonst bei 0 anfangen?
Lieber gebe ich denen Technologie für umweltfreundliches Leben und Energieerzeugung


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 11:24
RayWonders schrieb:auf der aktuellen Erde gibt es gefühlt 1Million verschiedene Grundansichten mit was man ein Kind an eine Gesellschaft heranführt beim lehren. bei einer neuen Kolonie gäbe es aber nur ein einziges ausgearbeitetes Konzept.
Das finde ich wichtig.
Und wenn es nur EINE Religion wäre, (die ja nicht stimmen muss, im Sinne von Überprüfbarkeit.)
Neue Werte und Formen des Zusammenlebens.
Netter Traum, was ?

Ich befürchte nur, dass die Egoisten nach einer Zeit wieder an die Macht kämen. Die haben das größte Aggressionspotential.

Ich glaube, je mehr "Technischer Fortschritt" desto Unglücklicher und Entfremdete leben wir.

Unsere Gier nach "immer mehr" müsste aus den Genen raus.


melden
Hyperborea
Diskussionsleiter
Profil von Hyperborea
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 11:27
Sascha81 schrieb:Könnte es nicht auch sein, das auch unsere Erde mal unsere 2. Erde war die wir entdeckt hatten? Vielleicht waren wir vor vielen Tausenden Jahren die letzten überlebenden eines erdähnlichen Planeten und sind mit unseren Raumschiffen oder Generationenschiff zu unserer jetzigen Erde abgehauen und haben die jetzige Erde besiedelt.
Na, dann haben wir die Bedienungsanleitung nicht gelesen.


melden
Anzeige

Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?

27.01.2019 um 11:27
@CICADA3301

Wieso nicht wieder bei 0 beginnen? Also alle Menschengruppen auf die Erde verteilen und das Mutterschiff oder Generationenschiff auf Kurs in die Sonne steuern und der letzte beamt sich ebenfalls mit auf die Erde.


melden
412 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt