Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Wasser, Planet + 2 weitere
Seite 1 von 1

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

29.07.2017 um 14:26
Noch keine Umfrage darüber woher das viele Wasser stammt auf unserem Planeten?!?

da muss ich was dagegen tun.. :)

Vor ein paar Tagen schaute ich eine Doku über die ErdGeschichte.
Mit einer tollen 3D-Animation wurde die UrErde gezeigt, die glühend heiß dargestellt wurde und so wurde es beschrieben dann nach und nach abkühlte.
Da fragte ich mich dann - wo kommt dann beim und nach dem Abkühlen das viele Wasser her, das unseren Planeten bedeckt?!?

Es gibt einen Wikipedia-Artikel, in dem Folgendes steht:
Die Herkunft des irdischen Wassers, insbesondere die Frage, warum auf der Erde deutlich mehr Wasser vorkommt als auf Venus und Mars, ist bis heute nicht vollständig geklärt.

Eines der Hauptprobleme beim Versuch der Klärung der Herkunft des irdischen Wassers bildet die Frage nach dem Wassergehalt der Planetesimale, welche die Erde bildeten. Hier gibt es zwei Modelle, das eine Modell der trockenen Akkretion (engl. dry accretion), dem zufolge der Wassergehalt zu niedrig war, um die heutige Wassermenge auf der Erde zu erklären,[1] und das Modell der nassen Akkretion (engl. wet accretion), dem zufolge genügend Wasser in den Planetesimalen vorhanden war.[2] Je nachdem, welches Modell man annimmt, kann man die Herkunft entweder durch reines vulkanisches Ausgasen aus dem Erdinneren erklären oder man benötigt extraterrestrische Quellen.

Heutige Vulkane emittieren zwar Wasserdampf, jedoch stammt dieser überwiegend nicht aus dem Erdinnern, sondern von der Erdoberfläche. So konnte man z. B. an Vulkanen in Hawaii zeigen, dass der Wasserdampf größtenteils aus dem Grundwasserreservoir stammt. [3]

Eine weitere wichtige Frage ist, ob vulkanische Transportmechanismen effektiv genug sind, um eventuell vorhandenes Wasser im Erdinnern an die Oberfläche zu transportieren.
Quelle: Wikipedia: Herkunft des irdischen Wassers

also für mich bleibt das alles noch ziemlich mysteriös - auch nach dem Durchlesen des Artikels..

Was glaubt ihr, wie das zustande kam?


melden
Ausgasen von Wasser aus dem Erdinnern..
2 Stimmen (6%)
das Wasser wurde durch Einschlag riesiger Meteore und Asteroiden auf den Planeten gebracht..
21 Stimmen (58%)
Organismen haben einen Großteil des Wassers durch ihren Stoffwechsel produziert..
1 Stimme (3%)
andere Erklärung (bitte posten)..
12 Stimmen (33%)

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

29.07.2017 um 16:15
Also erstmal, sooo wenig Wasser gibt es auf der Venus nun auch wieder nicht. Ist halt nur alles in der Atmosphäre...

Und am Mars soll es ja früher - vor ein paar Milliarden Jahren - auch eine Menge Wasser gegeben haben. Nicht so viel wie auf der Erde, aber der Mars ist ja auch kleiner (weswegen er vermutlich das Wasser wie auch große Teile seiner Atmosphäre mittlerweile an das All verloren hat; zu wenig Gravitation).

Meines Wissens kam Wasser sowohl in gebundener Form im Urgestein vor (was dann Antwort 1 bedeuten würde) als auch später noch durch den Einschlag von Asteroiden und - vor allem - Kometen auf die Erde (was dann eigentlich Antwort 2 wäre, die ich auch angeklickt habe, auch wenn dort nicht "Kometen" steht). Ob hierbei das Wasser in den Planetensimalen überwog oder das später durch Kometenfang erbeutete Wasser mehr war, das wissen die Götter...

Antwort 3 kanns imho nicht sein, denn um Organismen zu bilden brauchts ja erstmal Wasser, wenn ich mich nicht irre. Wie weit es Urbakterien gibt, die eventuell von außen kamen und im Rahmen ihres Stoffwechsels Wasser erzeugen weiß ich nicht und kann es daher auch nicht mit Bestimmtheit ablehnen. Aber Antwort 3 halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Edit: Witzig, bis jetzt haben 4 eine andere Erklärung angeklickt, aber nichts gepostet... :D


1x zitiertmelden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

29.07.2017 um 16:55
Hmm, ja, mit Wasser wurden alle großen Himmelskörper bombardiert ...
aber nur wenige konnten es wirklich halten ... und noch weniger Himmelskörper liegen in der Biosphäre, in der das Wasser flüssig ist ;)


melden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

29.07.2017 um 17:06
Zitat von Blues666Blues666 schrieb:Witzig, bis jetzt haben 4 eine andere Erklärung angeklickt, aber nichts gepostet... :D
Das ist leider oft so :(


melden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

29.07.2017 um 17:24
@Issomad

Yep, mal zum Neptun fliegen, da gibts richtig Wasser...

In den Ringen des Saturn befindet sich 20 bis 30 mal so viel Wasser wie auf der Erde...

Wasser ist im Universum nicht selten, insbesondere die Rohstoffe kommen recht häufig vor. Wasserstoff gibt's seit es Atome gibt und Sauerstoff nun auch schon mindestens 12 Milliarden Jahre.

Das schwierige ist nur, die beiden zusammen zu bringen. Dies kann offenbar nur in interstellaren Gas- und Staubwolken geschehen. Aber auch davon gibt es eine ganze Menge, und so ein Nebel ist groß.

Im Orionnebel wird beispielsweise alle 24 Minuten Wassermengen im Umfang allen irdischen Meereswassers erzeugt.

Wikipedia schreibt: Wasservorkommen im Universum

Na dann:

Prost!


1x zitiertmelden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

04.08.2018 um 10:14
Zitat von Blues666Blues666 schrieb am 29.07.2017:Wasser ist im Universum nicht selten, insbesondere die Rohstoffe kommen recht häufig vor. Wasserstoff gibt's seit es Atome gibt und Sauerstoff nun auch schon mindestens 12 Milliarden Jahre.
was ich daran nicht verstehe, ist das man so oft davon spricht dass Asterioden und Kometen Wasser/Eis enthalten..

wo kam da bei der Entstehung der Sauerstoff her, der für die Bildung eines Wassermoleküls notwendig wäre?


1x zitiertmelden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

04.08.2018 um 12:43
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:wo kam da bei der Entstehung der Sauerstoff her, der für die Bildung eines Wassermoleküls notwendig wäre?
Das Wasser war - als die Kometen und vor allem die Asteroiden unseres Sonnensystems entstanden - schon da.

Obwohl vieles dagegen spricht, synthetisiert sich Wasser sowohl im interstellaren Raum als auch in den Atmosphären mancher Sterne.

Abgesehen davon, wenn es um das Vorhandensein der Baustoffe des Wassers geht, dann war Sauerstoff schon lange erbrütet, bevor die schweren Bestandteile der Asteroiden und Kometen entstanden.

Wann das erste Wasser im Universum entstanden ist, weiß ich leider nicht. Unsere Sonne entstand so vor etwa 4,6 Mrd. Jahren, da war das Universum bereits 9,1 Mrd. Jahre alt. Ich bin überzeugt, dass es da schon große Mengen Wasser im Universum gab. Und unser Wasser war vermutlich bereits Bestandteil der Gas- und Staubwolke, aus der unser Sonnensystem entstand.


melden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

05.08.2018 um 15:53
Zu den Gefahren, die von dieser Substanz ausgehen, empfehle ich die Faktensammlung* von

http://www.dhmo.de/fakten.html






*ACHTUNG: Wissenschaftssatire!


melden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

05.08.2018 um 16:08
das hat natürlich der liebe gott geklärt...der sachte so: "es werde wasser" und *zack* war dat da. is doch auch örgendwie logisch oder? :P


1x zitiertmelden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

05.08.2018 um 19:04
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb: is doch auch örgendwie logisch oder?
man sollte nicht gleich für alles was derzeit noch wissenschaftlich unerklärlich ist einen Schöpfer heranziehen..
wenn man nach Wikipedia geht, dann scheinen selbst die Wissenschaftler z.b.den Asteroiden nicht gänzlich den Verzug geben zu wollen. das verwunderte mich ebend und daher die Umfrage über das Mysterium Wasser..


melden

Das wundervolle Nass oder H2O oder einfach Wasser genannt

06.08.2018 um 09:10
@Doors

Dein Link... :D

Klasse :D :Y:


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Würdet Ihr eine fremde Frucht von einem neuen Baum probieren?
Umfragen, 37 Beiträge, am 23.01.2019 von Wyrdo
Jantoschzacke am 10.01.2012, Seite: 1 2
37
am 23.01.2019 »
von Wyrdo
Umfragen: Würden wir eine 2. Erde die wir fänden, genauso Verhunzen?
Umfragen, 36 Beiträge, am 28.01.2019 von Fedaykin
Hyperborea am 22.01.2019, Seite: 1 2
36
am 28.01.2019 »
Umfragen: Habt Ihr als Kind auf die Akasha Chronik zugegriffen?
Umfragen, 16 Beiträge, am 24.07.2018 von Lindi
Sascha81 am 26.12.2017
16
am 24.07.2018 »
von Lindi
Umfragen: Unsere Erde in einem Paralleluniversum auch um andere Sterne?
Umfragen, 7 Beiträge, am 17.01.2018 von Langolier
Sascha81 am 17.01.2018
7
am 17.01.2018 »
Umfragen: Wäre vieles langsamer wenn unsere Erde um UY Scuti kreisen würde?
Umfragen, 23 Beiträge, am 18.01.2018 von clownsnase
Sascha81 am 17.01.2018, Seite: 1 2
23
am 18.01.2018 »