Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es viele Corona-Leugner?

46 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Umfrage, Welt, Corona ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gibt es viele Corona-Leugner?

15.11.2020 um 22:17
Bist du eine/r davon?


1x zitiertmelden
Ja
22 Stimmen (30%)
Nein
52 Stimmen (70%)

Gibt es viele Corona-Leugner?

16.11.2020 um 20:50
Bild-32395h


melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 11:34
Gibt es viele Corona-Leugner?
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:Bist du eine/r davon?
Welche Frage möchtest du beantwortet haben, @DasMietz?


1x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 11:44
@schnitzel
oh no! sieht nicht gut aus ^^
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Welche Frage möchtest du beantwortet haben, @DasMietz?
ob es viele corona leugner gibt :-) wie die frage im titel steht.

kennst du corona leugner oder bist du eine/r?


2x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 11:47
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:ob es viele corona leugner gibt :-) wie die frage im titel steht.
Ab wie viele Personen sind es denn viele für dich?
Ab 2, ab 100, ab 1.000.000 etc.?


melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 11:51
@peekaboo



wenn man 126.000 menschen nimmt und davon die hälfte corona leugnen dann finde ich das eigentlich schon viel...

1.000.000 ist eine menge.

wieviel ist für dich viel?


2x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 11:57
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:wenn man 126.000 menschen nimmt
Woher nimmst du die 126.000 Menschen?
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:wieviel ist für dich viel?
Kommt ganz auf die Gesamtmenge an.
Bei 7.5 Milliarden Menschen finde ich die Hälfte von 126.000 Menschen nicht viel.


1x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 11:58
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:1.000.000 ist eine menge.
10 Menschen sind auch eine Menge.


1x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 12:01
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Woher nimmst du die 126.000 Menschen?
das ist die ungefähre anzahl von user im allmystery forum.
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:10 Menschen sind auch eine Menge.
stimmt.


1x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 12:01
@DasMietz
Jeder einzelne ist einer zu viel. Sind 20.000, die in Leipzig demonstriert haben, viel? Oder sind es wenig, weil sie aus ganz Deutschland angereist sind? Wenn 2,6% der Stuttgarter Wähler einen "Querdenker" bei der OB Wahl wählen, ist das dann viel, zu viel, wenig?


2x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 12:03
Zitat von abberlineabberline schrieb:Jeder einzelne ist einer zu viel
genau.


melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 12:07
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:das ist die ungefähre anzahl von user im allmystery forum.
Ok, dann finde ich, daß die Hälfte davon viel ist.
Zitat von abberlineabberline schrieb:Jeder einzelne ist einer zu viel.
Ja, nur leider wird es solche in unserer Welt immer geben.
Zitat von DasMietzDasMietz schrieb:kennst du corona leugner oder bist du eine/r?
Und ja, ich kenne Corona Leugner und nein, ich bin keiner.


1x zitiertmelden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 12:11
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Ja, nur leider wird es solche in unserer Welt immer geben.
so wie die hier ;-)

Youtube: Impfgegner im Mittelalter
Impfgegner im Mittelalter



melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 14:27
Meiner Meinung nach sind über 90 % der "Demonstranten" fehlgeleitet und gaga, recht hirnlos das Ganze.

Ich schaue mir nun auch einiges auf Telegram an und folge locker einer Gruppe auch auf YT, da die fast täglich einen Live-Stream haben und sich da über Trump, die Wahl, den Reset und so lustig austauschen.

Nach einer Weile erkennt man wie da getickt wird, ein Regel ist, anderen aus der Gruppe nicht direkt zu widersprechen, egal wie gaga es auch ist, solange Trump göttlich bleibt. Dann hören sie sich alle gerne selber reden.

Der eine hat den Tick immer irgendwas zu behaupten, wie ... gibt keinen Friedensvertrag in DE ... sollte ja jeder nun wissen und einfach mal "schlau" machen, ... immer wieder kommt ... mal drüber nachdenken ... denkt mal drüber nach ...

Über Q wird fast gar nicht gesprochen, da es offen auf YT ist, halten die sich sehr zurück, deuten Dinge nur an.

Klar ist aber, sie erwarten - jetzt - den RESET, was auch immer, eigentlich hätte Trump gewinnen sollen, aber ... kommt noch, gehört nun alles zum Plan, man wollte Biden und die Demokraten in eine Falle locken und beim Wahlbetrug ertappen.

Was leben die in einer Filterblase ...

Nun werden angeblich ganz viele da in den USA verhaftet und dann geht es für Biden und die Demokraten vor Gericht, die glauben voller Überzeugung, Trump ist was wie ein Genie, und es gibt nun den Reset, kommt dann auch nach Deutschland.

Bin ja gespannt, wenn da langsam Licht kommt, und es für Biden weiter geht, keiner verhaftet wird, es keine echten Klagen vor Gericht gibt. Aber ich ahne was kommt, der Trump ist viel genialer, der Plan eben viel größer und geschickter, nun will man noch mehr packen und darum muss es nun so aussehen, als wäre Biden Präsident, aber in Wahrheit ist es Trump ... :D


melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 14:41
naja das mit trump entscheidet sich auch erst am 14 dezember was ich mitbekommen habe...


melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 15:13
@DasMietz

Ist entschieden, hat ja einen guten Grund, warum die Republikaner an jeder Front versuchen zu betrügen. Wenn die Regeln und Gesetze eingehalten werden, dann ist die Wahl entschieden und zwar zu Gunsten von Biden.


melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 15:38
er im video und viele andere sagen aber was anderes... @nocheinPoet

Youtube: Largest US Militia REFUSES To Recognize Biden As President, Leftists Attack Trump Rally Attendees
Largest US Militia REFUSES To Recognize Biden As President, Leftists Attack Trump Rally Attendees



melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 16:12
@DasMietz

Und? Nur weil wer was sagt?

Kann Dir auch wen zeigen, der behauptet Jesus zu sein, oder der größte Physiker aller Zeiten und er habe die Weltformel gefunden. Auch wen der behauptet, die Erde sei flach, Obama ein Reptiloid ...

Es geht um Fakten hast Du da welche?

Regeln sind wichtig, es war immer so, dass man auf Grund der Wahlergebnisse aus den einzelnen Staaten dann im TV ein Prognose abgeben, wer die Wahl gewonnen hat. Da hat sich Trump 2016 auch nicht drüber aufgeregt und erklärt, man solle doch warten ...

Also so wie immer, ganz normal, die Sender sagen eben, wie es ausschaut, der Rest ist Formsache. Ja gab mal ein Problem, da haben sich wohl auch die Republikaner eine Präsidentschaft gestohlen.

Wie auch immer, es braucht Fakten und Belege, gibt es aber nicht. Ich suche hier und da, auch dort wo die Gagas zuhause sind, da wird immer nur was behauptet, forscht man nach, kommt nichts.

Sollen betrogen haben, soll Bestechungsgeld angenommen haben ... aber werden diese Leute konkret gefragt Namen zu nennen, dann kommt da ... nichts ...

Sidney Powell labert seit Tagen von Beweisen, gibt ein Interview auf FOX da wird die Dame nett zerlegt, die Reporterin fragt immer konkret nach Belegen, wer hat was wann wie getan und was gibt es dafür nun konkret an Beweisen ...

Da wird Sidney recht leise und wortkarg.

Die überwältigenden Erkenntnis von Trump angekündigt für vorgestern ... nichts von gefunden ...

Was ich finde sind Anwälte die ungefragt den Richter schon erklären, sie würden nie behaupten wollen da wäre die Wahl gestohlen worden oder die Demokraten hätten diese gefälscht, man wolle ja nur mal schauen ob alles so richtig ist ...

Andere Anwälte legen das Mandat nieder, nehmen es nicht an, ganze Kanzleien winken ab, stellen die Klagen ein.

Also wenn es da so großen systematischen Wahlbetrug gegeben hat, wo sind die Belege?

Im Gegenteil, denn nun auch Wahlsicherheitschef der Cybersicherheitsbehörde des Heimatschutzministeriums Chris Krebs hat erklärt, gab keinen systematischen Betrug:

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Trump-entlaesst-nun-auch-Wahlsicherheitschef-article22177444.html

Darauf hat Trump den gleich entlassen. Der Krebs gehört zu den Republikanern, Teil der Regierung von Trump.

Was Trump da macht ist ganz schlimm und gehört schwerst bestraft, er zerstört die USA, das Vertrauen der Bürger in ihre Regierung und ihr Wahlsystem.

Nach mir gehört T. und Co. für immer weggesperrt, lebenslang ... und Handy mit Twitter aber ohne Netz ... :D


melden
melden

Gibt es viele Corona-Leugner?

18.11.2020 um 16:25
@DasMietz

Du kennst die Regeln hier im Forum? Zwei Filme reichen nicht, Du musst eine Zusammenfassung bringen, auch weil es in englisch ist. Zwei Filme sind schnell verlinkt, ich kenne die auch, sage ja, ich schau nach, aber genau das ist der Punkt, nur Behauptungen, nichts mit Belegen.

Hat doch einen Grund, wenn Krebs erklärt, es gab keinen systematischen Wahlbetrug, die Wahlen waren die sichersten in der Geschichte der USA. Krebs ist, oder war, Teil der Regierung von Trump, hat sich wohl an alte Werte der Republikaner erinnern, der Begriff "Ehre" viel ihm auch wieder ein und so hat er eben die Dinge beim Namen genannt.

Trump passt das nicht und darum hat er ihn gefeuert.

Liefere bitte Fehlendes zu beiden Filmchen nach, oder lasse Deinen Beitrag einfach löschen. Taugt ja eh nichts.


melden