Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Cannabis legalisieren?

Cannabis legalisieren?

13.06.2009 um 22:12
Wenn man Cannabis legalisieren will muss man sich Zwangsläufig auch mit dem Anbau beschäftigen. Nur legalisieren ohne Anbau bedeutet kriminelle Elemente zu fördern.
Cannabis sativa L (indica) ist e die Drogenvariante.

Industriehanf hingegen hat zur Zeit eine Potenz von 0.3 % THC Gehalt.
Somit müsste man einen Stumpen von ca. 4 Kg. Einpfeifen um ne Dröhnung eines Jointes zu erhalten.

Wirtschaftlich gesehen würde Hanf die Gesellschaft positiv beleben.
Bier, Pflege Artikel, Schmiermittel, Betriebsstoff, Pflegemittel, Waschmittel, Parfüm, Duftöle -Wässerchen, Baustoffe, Arznei usw.


melden
Anzeige

Cannabis legalisieren?

13.06.2009 um 22:16
@DonFungi
Wieso denn kriminelle Elemente?


melden

Cannabis legalisieren?

13.06.2009 um 22:52
Wenn du Cannabis als solches legalisierst aber den Anbau verbietest, gibt es zwei Möglichkeiten.

Entweder machst du die Grenze dicht @7ty7high (Mafia, Guerrilia, Schmuggel etc.)
Oder beziehst es aus dem Ausland.

Wer im Ausland produziert legal Cannabis?
Hab keine Ahnung!

Faserhanf, Industriehanf ist nicht = Cannabis sativa L (Indica)


melden

Cannabis legalisieren?

13.06.2009 um 22:56
Es war ja nie von anbau verbieten die rede! Du hast nur gesagt: "Ohne anbau"
Ich bau schon an keine angst!


melden

Cannabis legalisieren?

13.06.2009 um 23:15
Jep @7ty7high :-)

Es ist schon recht locker bei uns (CH) aber dennoch verboten.
So einfach im Garten ein Pflänzchen wachsen zu lassen könnte zur Folge haben, dass die Polizei es selbst erntet.

Meistens wird aber ein Anschlag auf deine lieblings Fauna verübt.
Das Naturprodukt, dass zur eigenen Erhaltung seiner Art gepflanzt wurde, wird entwendet. ;-)


melden

Cannabis legalisieren?

13.06.2009 um 23:29
Es könnte aber nur;-) Und bei mir entwendet auch keiner was!


melden

Cannabis legalisieren?

14.06.2009 um 14:22
@Chiby
Chiby schrieb:Wenn ihr alle Steuern dafür zahlen wollt, na dann bitte - viel spaß beim legalisieren.
Bin ich froh das ich nicht kiff, da erspar ich mir so einiges
es geht nicht um die Vor- und Nachteile einer Legalisierung.
dass das Verbot überhaupt existiert ist eine Schande.
es gibt keinen einzigen vernünftigen Grund, der ein Verbot rechtfertigen würde, und deshalb muss das Verbot aufgehoben werden.
wenn jemand im Gefängnis sitzt, dessen Schuld nie bewiesen wurde, dann muss er rausgelassen werden! da wird auch nicht überlegt, welche Vor- und Nachteile die Freilassung hat.


melden

Cannabis legalisieren?

14.06.2009 um 18:29
geistwerk schrieb:es gibt keinen einzigen vernünftigen Grund, der ein Verbot rechtfertigen würde, und deshalb muss das Verbot aufgehoben werden.
Ich lade Dich hiermit ganz herzlich in eine Entziehungsanstalt Deiner Wahl ein, um Dir den ein oder anderen vernünftigen Grund vorzustellen.


melden

Cannabis legalisieren?

14.06.2009 um 21:19
@geistwerk

ich glaub du solltest mal meine Bekannten kennenlernen.

Ich hab sollange nichts gegen Cannabis, bis es anfängt das Leben einzuschränken.

Und bei denen geht das Leben wirklich immer weiter bergab. Sowohl bei der Arbeit als auch die Sozialen Kontakte schwinden immer mehr. Und da kann mir keiner sagen, dass des ein Zufall ist, ...

Ich sehe zumindest keinen Grund zu kiffen. Wozu denn? Ich bin genauso drauf wenn ich nicht kiff, der einzige unterschied: Es kann mal vorkommen das ich dadurch müde werd.
Und da braucht mir keiner erzählen wie chillig das nich is. Ich bin auch so gechillt ;) .. Derjenige der des sagt, der tut mir echt leid ...


melden

Cannabis legalisieren?

14.06.2009 um 21:25
@Chiby

*seufz*
und nochmal:
in einem freien Staat hat der Staat kein Recht dazu mir etwas zu verbieten, was niemandem außer mir schadet.
ich darf auch jeden tag saufen, auch wenn das nicht gut für mich ist
ich darf jeden tag bei mcdonalds essen, auch wenn das nicht gut für mich ist
und ich sollte jeden tag kiffen dürfen, auch wenn das nicht gut für mich ist

der staat hat kein recht sich in solche angelegenheiten einzumischen
es gibt schädlichere, gefährlichere stoffe als cannabis, die legal sind
es gibt keinen einzigen vernünftigen grund für ein verbot
das verbot ist nicht begründet, nicht gerechtfertigt und sollte umgehend rückgängig gemacht werden

klar ist kiffen nicht harmlos. nichts ist harmlos. aspirin ist auch nicht harmlos. ich könnte 20 davon fressen und tot umfallen. dennoch ist es erlaubt, da jeder die freiheit hat bzw haben sollte mit seinem eigenen körper zu tun was er will. man kann niemandem verbieten dinge zu tun, die für ihn selbst nicht gut sind.
rasierklingen sind legal, obwohl ich doch schon so viele fälle gehört hab, bei denen sie jemand als waffe gebraucht hat, um sich oder andere zu verletzen.
der staat hat nicht das recht - nicht das recht - uns etwas zu verbieten, nur weil es auch negative folgen haben könnte, wenn wir es damit übertreiben.
es gibt keine rechtfertigung für ein verbot von cannabis.


melden

Cannabis legalisieren?

14.06.2009 um 23:13
Denkst Du es ist gesund und normal das Menschen sich selbst verletzen?

Leider haben viele Abhängige eben nicht die Wahl frei zu entscheiden, ihr ganzen Leben dreht sich nur noch um ihre eigene Abhängigkeit.

Natürlich muss der Staats eingreifen und die Bürger schützen, diese Menschen sind eben nicht immer in der Lage sind es selbst für sich zu klären.

Ich habe genügend Menschen in Institutionen begleitet die am Ende waren und nicht in der Lage waren sich ihre Abgängiglkeit einzugestehen, da werden Scheinwelten aufgebaut das einem schwindlig wird. Viele sind gar nicht in der Lage kontrolliert zu konsumieren, oder die Gefahren für Leib und Leben abzuschätzen.

Abgesehen kostet es enorme Summen an Steuergeldern diese Menschen zu betreuen.

Deine Vergleiche sind toll Asperin und Rasiermesser. Wo zieht man die Grenze? Atomwaffen für jedermann? Bleibt als Alternative nur dort hinzugehen wo es erlaubt ist, den dort ist ja alles so viel besser, die haben ja keine Probleme dort *seufz*


melden

Cannabis legalisieren?

15.06.2009 um 08:54
@Geisteswerk

Ich denke es ist dennoch einfacher von ungesunden Essen wegzukommen als von Cannabis.
Zudem, warum, wenn der Staat eh schon soviel negatives Erlaubt, sollte er noch mehr davon erlauben?

Und das wichtigste: Wenn du z.B. von Mäci was ist, wirst du niemand anderen dazu drängen! Ich kenne leute, die drängen einen wirklich zum kiffen.
Zufälligerweise war ich letzes wochenende auf einem Festival und ich wollte ne Zigarette, schwups war ein Joint in meinem Mund und ich war sowas von wütend. Da glaubt man mal den Freunden (und ist zu betrunken um noch was zu checken ..) und dann sowas - obwohl sie genau wussten wie ich zu Cannabis steh :( .................

Tja.
Whateva.


melden
ramsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cannabis legalisieren?

15.06.2009 um 14:19
doppelmoral alkohol erlaubt kiffen nicht zigaretten sind nur erlaubt weil das ne gute steuereinnahme ist.


melden

Cannabis legalisieren?

15.06.2009 um 17:30
ramsi schrieb:doppelmoral alkohol erlaubt kiffen nicht zigaretten sind nur erlaubt weil das ne gute steuereinnahme ist.
Wurde ja gerade erst auf 18 Jahre verschärft, hast recht da gehört noch mehr gemacht.


melden
mcmööp
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cannabis legalisieren?

15.06.2009 um 17:33
gibt eigentlich zwei möglichkeiten:

weitere drogen legalisieren

konsequent auch alkohol und tabak verbieten

nummer 2 ist nicht machbar und wie es jetzt ist ist es undemokratisch
also option 1 :)


melden

Cannabis legalisieren?

15.06.2009 um 19:42
mcmööp schrieb:nummer 2 ist nicht machbar
Ich denke im Moment einfach nur nicht vorstellbar, aber die Zukunft wird und dahin bringen.


melden

Cannabis legalisieren?

20.06.2009 um 20:27
JAAAA!


melden
mcmööp
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cannabis legalisieren?

20.06.2009 um 20:33
@Leachim

inwiefern?


melden

Cannabis legalisieren?

11.09.2009 um 23:30
Gras legal machen und verkaufen wie die zigarreten also fertig gerolt
wär auch besser dan können die dealer auch kein bleipulver mehr reinmischen damit es schwerer wird


melden
Anzeige
captaina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cannabis legalisieren?

12.09.2009 um 11:36
Es gibt eine Doku von der BBC *Das Drogen ABC*, in dieser Doku wurde ein Ranking der 20 gefährlichsten Drogen erstellt nach neuesten wissenschaftlichen erkenntnissen. Alkohol landete dabei auf Platz 4 direkt hinter Strassenmethadon (ein synthetische Opioid das als Ersatzstoff für Heroinsüchtige verwendet wird) Nikotin auf Platz 9. Cannabis landete auf Platz 11.
Wenn ich das sehe frag ich mich natürlich warum ich etwas das ähnlich gefährlich wie verunreinigtes Methadon sein soll Konsumieren darf, meine Hanfblüten aber nicht.
Zu dem kann ich jedem die Dokumentation *Die Wahrheit über Cannabis* empfehlen, ebenfalls von der BBC. Eine der wenigen Dokumentationen zu dem Thema die nicht versuchen eine Position zu verteidigen. Es werden beide Seiten gezeigt zB ein mann der davon erzählt wie sehr er das rauchen genießt und ein junge der angeblich (ein solcher zusammenhang kann nicht bewiesen werden ) vom Cannabis angefangen hat Stimmen zu hören. Das Ergebnis ist hierbei das Gras wohl das Risiko einer Shizophrenie von 1% auf bis zu 6% anheben kann und das wenn es vor dem 16 Lebensjahr konsumiert wird wahrscheinlich Gedächtnisprobleme auslösen kann. Was wohl wenn man das Risiko eines langsamen Alkoholtodes vor Augen hat wohl eher ein kleineres Risiko ist. Natürlich kann es auch Lungenprobleme verursachen, ich kenne auch wen der welche hat.
Zu den psychischen Gefahren möchte ich allerdings noch anmerken das ich glaube das viele der Horrorgeshcichten die es gibt etwas damit zu tun hat das es viele Straßendealer gibt die ihr minderwertiges Gras mit etwas Opium oder Schore aufbessern, ferner enthält Haschisch aus Afghanisten öfter ein wenig Opium was da ja auch zu hauf angebaut wird.

Ich denke das größte Problem ist eher die lethargie die es bei manchen Konsumenten auslöst, aber ist ein Alkoholabhängiger wirklich viel produktiver?


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt