Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Extremisten auf Allmy?

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmystery, Extremisten

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:03
@25h.nox

Nein, natürlich nicht
Aber er ist für uns Christen das Vorbild (er ist ja ein Mensch)

@Thawra
Naja, ich finde es nicht schlecht dass man auch z.b die Evolutionstherorie erläutert damit sich jeder eine eigene Meinung bilden kann und sich aus freiem Willen für etwas entscheidet.


melden
Anzeige

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:07
@Möchtgernpilot

Die Evolutionstheorie ist die einzige Theorie, die es gibt.

Was willst du bei der Schöpfung genau erklären? "Ach ja, und alternativ denken einige Leute, wir sind alle so von Gott erschaffen worden." Nicht grad besonders überzeugend, oder?


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:11
@Thawra

Schöpfung bedeutet dass das Universum und das Leben von einer höheren Intelligenz geschaffen wurde und nicht aus eine Kette unglaublicher Zufälle aus dem nichts (und somit aus sich selbst heraus) entstanden ist.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:13
@Möchtgernpilot

Versuch lieber nicht, die Evolutionstheorie zu definieren. Du verstehst sie ganz offenbar nicht.

Und was spricht genau für die Schöpfung? Weisst du, damit man irgendwas zum Schulstoff macht, sollte es schon anerkanntes Wissen sein (wie z.B. die Evolution... oder die Plattentektonik...). Ich sehe nichts, was die Schöpfung dazu machen würde.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:22
@Thawra
Dann erkläre du mir bitte die Evolutionstherorie

Mir genügt die Tatsache das die Welt nicht aus reinem Zufall entstanden sein kann. Das wären viel zu viele unglaubliche Zufälle auf einmal.
Allein mathematisch liegt die Wahrscheinlichkeit dafür nahe Null (wirklich sehr nahe bei Null)

die Schöpfungslehre erklärt etliche Dieser Dinge (z.b Sintflut: Man findet selbst auf hohen Bergen Fossilien von Meerestieren)

Die Bibel konnte bis jetzt niemand wiederlegen, außerdem bestätigen zalreiche Funde (z.B. die Schriftrollen von Qumran) dass sie vor vielen Jahrhunderten geschrieben wurde, und bis heute unverändert ist.
Seit Beginn versuchte man das Christentum zu vernichten, aber kaum haben die Feinde Das Grab festgestampft, brach es an einer anderen Stelle wieder auf. Bis heute finden immer noch Menschen zum glauben an Jesus Christus.

Ich lese gerade ein Buch über einen gewissen Josh McDowell der versucht hatte die Bibel zu wiederlegen, aber er scheiterte daran und erkannte das die Bibel wahr ist und wurde Christ.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:29
@Möchtgernpilot
Möchtgernpilot schrieb:Dann erkläre du mir bitte die Evolutionstherorie
Ja sicher. -.-

Wie wär's, wenn DU deinen Arsch bewegen würdest? Moment, du musst das nicht mal, du sitzst am Internet...
Möchtgernpilot schrieb:Mir genügt die Tatsache das die Welt nicht aus reinem Zufall entstanden sein kann. Das wären viel zu viele unglaubliche Zufälle auf einmal.
Allein mathematisch liegt die Wahrscheinlichkeit dafür nahe Null (wirklich sehr nahe bei Null)
Nochmals: du hast überhaupt nicht begriffen, wie die Evolution funktioniert.
Möchtgernpilot schrieb:Die Bibel konnte bis jetzt niemand wiederlegen
Wieso sollte ich das müssen? Solange sie niemand BElegt, ist und bleibt es ein Märchenbuch...
Möchtgernpilot schrieb:Bis heute finden immer noch Menschen zum glauben an Jesus Christus.
Es glauben leider auch genug Leute an Chemtrails. Glaube ist einfach, Wissen ist wertvoll.



Nebenbei bemerkt ist Evolution bei Bakterien direkt beobachtbar.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:35
@Thawra
Ja, natürlich, aber du hättest ja meine falschaussagen dazu Berichtigen können.
Außerdem hätte ich das gerne von dir gehört ob du das besser weißt als ich.

Natürlich belegt er in dem Buch auch die Wahrheit der Bibel.


Meinst du die vielleicht Die Mikroevolution?


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:37
@Möchtgernpilot
Möchtgernpilot schrieb:Natürlich belegt er in dem Buch auch die Wahrheit der Bibel.
Ach wirklich? Komisch, in all den Jahren Allmy etc. hat das noch niemand hingekriegt... ^^
Möchtgernpilot schrieb:Meinst du die vielleicht Die Mikroevolution?
Es gibt keinen Unterschied zwischen Mikro- und Makroevolution. Jedenfalls nicht so, wie du den meinst.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:47
@Thawra
Naja hier sind ja auch kaum Wissenschaftler und erst recht keine Mensch die sich derart mit dem Wahrheitsbeleg der Bibel beschäftigt hat. Sowas macht man ja nicht einfach so nebenbei, dazu gehört eine Menge arbeit und Nachforschung.

Ich bin kein Wissenschaftler, nein im gegenteil, ich bin ein 18 Jähriger Auszubildender als Tourismuskaufmann
Ich weiß bei weitem nicht alles, dazu bin ich auch noch sehr vergesslich.

Ich verstehe unter Mikroevolution, das sich Arten verändern, aber niemals aus einer Fliege ein elefant werden kann, auch nach Millionen von Jahren nicht.

Die Mikro Evolution beschreibt einen der 6 grundlegenden Konzepte der Evolution

1. Kosmische Evolution
-Wasserstofferzeugung durch Urknall

2.Chemische Evolution
-Entstehung höherer Elemente

3. Evolution der Sterne und Planeten aus Gas

4. Organische Evolution
-Entstehung von Leben aus Gestein

5.Makro Evolution
-Entstehung von Pflanzen- und Tierarten

6. Mikro Evolution
Artenspezifische Entwicklung



Lediglich der Letzte Punkt konnte ausreichend untersucht werden und darf deshalb als Wissenschaft bezeichnet werden. Die ersten Fünf sind ein Glaube an Mutmaßungen.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:52
@Möchtgernpilot
Möchtgernpilot schrieb:Naja hier sind ja auch kaum Wissenschaftler
Studenten gibt's hier genug, und um einen Wahrheitsbeleg nachvollziehen zu können, müsste man auch kein Wissenschaftler sein...
Möchtgernpilot schrieb:Die Mikro Evolution beschreibt einen der 6 grundlegenden Konzepte der Evolution
Nein. Die Evolution beinhaltet diese grundlegenden Konzepte.
Möchtgernpilot schrieb:Ich verstehe unter Mikroevolution, das sich Arten verändern
Es gibt keine intrinsische Definition einer Art. Sie werden nur über heutige Unterschiede zu einer anderen Art definiert (naja, mal einfach gesprochen). Erdhistorisch gesehen sind die Grenzen fliessend, drum ist eben auch diese Aufteilung in 'Mikro-' und 'Makroevolution' Blödsinn.
Möchtgernpilot schrieb:aber niemals aus einer Fliege ein elefant werden kann, auch nach Millionen von Jahren nicht.
Behauptet auch niemand, dass das so passiere.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 02:58
@Thawra
Aber sehr viel Zeit und Arbeit reinstecken.
Außerdem haben bestimmt viele angst das sie dann herausfinden würden das die Bibel doch Gottes Wort ist.
da habe ich mich wohl schlecht ausgedrückt
Ich meinte das die Mikroevoultion Punkt 6 in der Evolution ist,

hmm, aber was ist dann mit Punkt 5 und 6?
Alternativen?
oder fallen die weg?


Na nu??
Laut Evolutionstherorie sind wir doch aus Einzellern entstanden!
dagegen war der Vergleich aus Fliege wird Elefant ja noch geschönt!


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 03:05
@Möchtgernpilot
Möchtgernpilot schrieb:Außerdem haben bestimmt viele angst das sie dann herausfinden würden das die Bibel doch Gottes Wort ist.
Unterstellungen kommen in einer Diskussion nie gut an...
Möchtgernpilot schrieb:hmm, aber was ist dann mit Punkt 5 und 6?
Da gibt es keinen Unterschied. Natürlich wird Evolution von den damit beschäftigten Wissenschaftlern genauer unterteilt, aber nicht in 'Mikro-' und 'Makroevolution' wie du das hier verstehst.
Möchtgernpilot schrieb:dagegen war der Vergleich aus Fliege wird Elefant ja noch geschönt!
Nö, nicht wirklich. Fliege und Elefant sind zwei ziemlich verschiedene Äste der Tierwelt... und schau mal nochmals nach, wie lange das Ganze vom Einzeller zur heutigen Tiervielfalt gedauert hat.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 03:07
@Thawra
das ist eine Vermutung.

In was wird denn Unterteilt?
Also sind diese Konzepte falsch?

Ja schon, aber alles stammt doch von den Einzellern ab, oder wie?


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 03:09
@Möchtgernpilot

Mensch, ganz ehrlich, wenn du wirklich was drüber wissen willst, dann such doch im Internet, es gibt recht gute Erklärungen im Netz... diese Unterteilung in Mikro / Makro ist jedenfalls so falsch, ja.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 03:15
@Thawra
soso...

ich dachte nur das du das weißt weil du mich ja auf diesen Fehler hingewiesen hast, also bin ich davon jetzt ausgegangen das du mir das erklären kannst.

aber das mit den Einzellern stimmt, oder wie?


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 03:18
@Thawra



Der Unterschied zwischen Mikro- und Makroevolution
Mikroevolution:

Variationsvorgänge auf der Basis bereits vorhandener Konstruktionen. Durch Mikroevolution werden demnach Optimierungsprobleme gelöst.
Makroevolution:

Entstehung neuer Konstruktionen oder ein grundlegender Umbau, der zu völlig neuen Funktionen und letztlich zu neuen Bauplänen führt. Durch Makroevolution werden demnach Konstruktionsprobleme gelöst.

Ich hab das erst etwas einfach ausgedrückt, aber ich verstehe das so.

Mikroevolution: Veränderung: Ja
aber keine Völlige umstrukturierung

Makroevolution: Veränderung: Ja
völlige umstrukturierung, neuer bauplan (alles ist möglich)


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 12:13
@Möchtgernpilot

Nein, das ist so ganz einfach Unsinn.


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 15:54
@Thawra
Das habe ich aber im Internet so gefunden


melden

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 15:59
@Möchtgernpilot

Ja, 'im Internet' heisst natürlich nicht einfach irgendwo, ein bisschen Quellendifferenzierung muss schon noch drinliegen...


melden
Anzeige

Extremisten auf Allmy?

03.01.2014 um 16:05
aus: Studium Integrale 13.Jg., Heft 2 Oktober 2006 S.60

weißt du es denn besser?


melden
368 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt