Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie beurteilt ihr die DDR?

112 Beiträge, Schlüsselwörter: DDR, Diktatur, Konflikt, Sozialismus, Einschätzung, OST, West

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:00
Wusst ichs wieder nurn Provokations Thread/Umfrage von nem Kommi der sonst nix zu tun hat als zu diskutuieren. Lovin it.


melden
Anzeige
RotFront
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:14
@Shepard

wo provoziere ich?
siehst du mich jammern, obwohl sich hier sogar eine ostmehrheit gegen die ddr stellt?
werde ich so aggressiv wie mcmööp der wegen nur einer stimme für die DDR angreift?

hauptsache was gesagt, sinn muss es ja nicht machen. ein hoch auf die "meinungs"freiheit, die jeder noch so offensichtlichen dummheit ihren platz einräumt.


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:23
@RotFront
RotFront schrieb:ein hoch auf die "meinungs"freiheit, die jeder noch so offensichtlichen dummheit ihren platz einräumt.
Tja scheiß meinungsfreiheit, dann schnell mal wieder in die DDR, das wirste sowas nich finden.


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:27
Man darf nie vergessen, dass es in der DDR niemals gutes Wetter gab, immer war es grau und es hat immer geschneit (wenn es nicht grad geregnet hat). Noch dazu wurde niemals, nein, NIEMALS wurde gelacht und alle sind verhungert. Ich auch, wir sind alle unterernährt und tot. Wie in Nordkorea. Und es gab auch keine Schulen, nein, die DDR-Bürger mussten sich alles selber beibringen und weil dieses System so unsozial war, hat Finnland es sich zum Vorbild genommen und PISA gewonnen. Und JEDER war bei der Stasi...absolut jeder, noch dazu ist auch jeder mit dem Gewehr durch die Straßen gelaufen und hat mögliche zukünftige Flüchtlinge erschossen und Wohnungen gabs auch keine. Nein, wir hausten alle auf Bäumen und in Höhlen. Noch dazu ist zu erwähnen, dass die Kriminalitätsrate geringer war als die von Frankfurt/Main. Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass eh alle Straftaten legal waren und es kein Miteinander gab. Denn neben der totalen Überwachung herrschte natürlich auch vollkommene Anarchie (jaja sogar Unmögliches gabs bei uns).

Aber das macht ja alles nichts, es kam ja die Wende. Endlich hatte der Ost-Bürger Bananen (oh mein Gott, kann man denn ohne Bananen ein menschenwürdiges Leben führen?) und jeder hat Arbeit, alle schwimmen im Wohlstand, man brauch keine Arbeitsämter mehr. Außerdem blühen hier die Landschaften, es gibt keine Industrieruinen, weil der Westen nicht Hunderttausende Arbeitsplätze VERNICHTET hat und weil er die Anlagen nicht verscherbelte um sich ein zweites Loch in den Arsch zu verdienen. Und er hat uns kein schlechteres Bildungssystem beschert, in dem man entweder Abschaum oder Elite wird, je nach Geldbeutel und er hat keinen Raubbau an sozialen Einrichtungen getrieben, deswegen gibt es hier auch keine Nazis, weil alle Jugendlichen eine Perspektive haben, die NPD findet hier ja garkeinen Nährboden. Wieso auch? Uns gehts doch allen gut?

PS: Von wegen vergoldete Bordsteine, unsere Straßen sind immernoch so scheiße, dass ich jedes mal ein Schütteltrauma bekomme.


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:27
Aber mal ehrlich, ich will jetz keine unendliche West-Ost Diskussion führen, das hab ich schon alles hinter mir.

War Sogar selber mal so drauf wie du. Da war ich 12,13. Irgendwann muss man einsehen das damals in der DDR nichts gestimmt hat.

Theorie alles schön und gut aber im endeffekt wars ne kleine Diktatur. Sei Froh das du in der BRD bist, glaubs mir. Meinungsfreiheit und Dummheit hin oder her, solang man selbst noch richtig denken kann, kann ma drüber hinweg sehen.


melden
RotFront
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:29
und das schrieb ich nur, damit du etwas hast, worauf sogar du antworten kannst.
so ist es absolut unnötig sich mit wirklichen inhalten meines posts auseinanderzusetzen und du kannst stänkern, ganz wie ich es dir ja auch unterstellt habe.
minder intelligente menschen sind eben leicht berechenbar :) danke für die bestätigung von allem was ich schrieb :)


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:29
Ich denke das Video passt ganz gut zur "Diskussion" hier:

http://www.youtube.com/watch?v=oDh9m4RU2Ek


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:34
@RotFront
ooh da denkt wohl jemand er sei n ganz schlauer. Sry aber ich mag es nicht wenn mich n kommi minder-intelligent nennt. Tja, wir sind auf Allmy, gute user setzen sich mit Posts auseinander un diskutieren. Oder sind alle hier auf allmy "minder intelligent"?


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:34
@GilbMLRS
Ich glaube die DDR hatte eigentlich 32 Millionen Bürger:
16 Millionen Täter und 16 Millionen Opfer...könnte man zumindest denken wenn man den Medien glauben schenkt.


melden
RotFront
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:36
"gute user setzen sich mit Posts auseinander un diskutieren."

da du nur den letzten teil, der als lockmittel provozierend angehängt wurde, gelesen und "beantwortet" hast - was bist du dann? richtig: ein █████ user :D


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:40
Jetz kommt wieder das "ich bin was besseres gehabe", beleidige und verkaufe diese als lockmittel. Komm alter is gut, wen man nicht vernünftig diskutieren will, der soll es ganz lassen.


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:50
Schade, dass es so viele Matschbirnen gibt, die ein System entweder total vergöttern oder total verteufeln, daran, die Vorteile beider zu kombinieren....neiiiiin daran denkt keiner. Warum auch? Wär ja noch schöner. Das wäre ja produktiv und das solls auf keinen Fall sein, wenn wir einem schon unsere Vorteile bringen, dann auch die Nachteile, verglichen wird nich, was wir ham is gut, was der hat is schlecht. Soooo einfach gehts, das strengt den Hutständer nich an, das kann man dem Pöbel einfach rüberbringen und gut is.

Was erinnere ich mich an das Geheule als Nokia aus Bochum wegging. Das war ja fast nen Volksaufstand und nur, weil sich der tolle Westen zum ersten mal mit seinem eigenen System konfrontiert sah. Es wird ein Werk geschlossen, weil es zuviel kostet.....wow ein Werk. Nach der Wende geschah sowas hier tausendfach, wo sind die Proteste zum Erhalt der Arbeitsplätze, wo ist die Empörung über die Entscheidungen von Konzerncheffen, wo ist der Zusammenhalt?

Jaja, solangs einen nich selber trifft, gelle? Wartet ab, wenn Opel die Pforten dicht macht. Tut mir ja Leid für das Werk in Eisenach. Aber ne Kostprobe von dem, was als größte Heldentat des 20. Jahrhunderts gilt, dass soll doch auch mal an die Köche gehen, ich will nich sagen, dass das Mahl total versalzen war aber genügend Bitterstoffe waren drinne.


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:51
@GilbMLRS
Amen und gute Nacht.


melden
RotFront
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 02:52
@Shepard
damit hast du auf alles reagiert - nur nicht auf meine durchaus sachliche kritik in meiner ersten antwort. wirds nicht zeit? damit könntest du deinen (nun wohl eher aufgezwungenen) "willen" zur diskussion "beweisen" :)

nochmal zur erinnerung:
wo provoziere ich?
siehst du mich jammern, obwohl sich hier sogar eine ostmehrheit gegen die ddr stellt?
werde ich so aggressiv wie mcmööp der wegen nur einer stimme für die DDR angreift?


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 03:53
http://www.youtube.com/watch?v=k7nSLttRjow


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 12:52
"korrekt. und wenn man etwas weniger oberflächlich geschichte und aktuelle politik betrachtet, weiss man auch warum. was du unterstellst, ist, dass ein sozialistischer staat idealistisch ist und problemlos läuft, dass er unbefleckt sein muss oder aber nicht als sozialismus/"kommunismus" (über die begrifflichkeiten bist du dir auch nicht im klaren) gelten darf."

korrekt. aha. ehm merkst du nicht wie peinlich es ist verbrechen damit zu rechtfertigen das andere sie auch getan haben? muss ich das unbedingt erläutern?
das die DDR nicht demokratisch, sozialistisch oder sonstwas war ist so klar wie das china ebenfalls keine kommunistische republik ist

"dass sag den alten hartzempfängern die ihre DDR wieder wollen."

das sag den ossis deren familienmitglieder an der grenze abgeballert wurden..

"aber war ja auch tatsächlich so, dass absolut jedermann nur noch an der mauer klebte und heulte. ja... hat dir die propaganda fein eingebläut, wie dein restliches oberflächliches weltbild."

das sind fakten, weißt du mit so einer argumentation musst du nicht anfangen sonst kommt gleich noch jemand und behauptet auschwitz wäre propaganda ôO

"der begriff "andersdenkender" ist schön, weil er verschleiert, was dahinter steckt. ein pädophiler, der ein kind missbraucht, kann ebenso unter diesen begriff fallen."

nein tut er nicht, mit dem wesentlichen unterschied das er anderen menschen schadet. einem pädophilien der seinen trieb nicht an kindern auslebt habe ich auch nichts vorzuwerfen.

"er denkt schließlich, das wäre in ordnung. und weil er sein streben auf seine weise umzusetzen versucht, verurteilst du ihn. böse böse."

ich verurteile ihn nicht, pädophilie brauchen eine therapie in den meisten fällen und keine haqft

"ein nazi, der vom westen unterstützt, sich als braver bürger in der ddr tarnt und spionage und sabotage betreibt, "denkt" ebenso "anders"."

ich rede von andersdenkenden utner den DDR-Bürgern, das die unterdrückt wurden ist wohlbekannt und auch die geschichte der stasi ist hinlänglich bekannt

"dass viele viele andere, als "demokratisch" anerkannte, wenn auch leise kritisierte, staaten, es ebenso und noch viel grausamer tun, das tut natürlich nichts dazu."

klar tut es das, darüber reg ich mich auch auf, aber hier gehts es um die DDR und nicht über andere länder

"soll doch die nato mit westdeutschland wie im 2. weltkrieg den bolschewismus mit einem 3. weltkrieg von der karte fegen - aber die mauer, die ist doch ein verbrechen - das rechtfertigt alles!"

für einen krieg habe ich NIE plädiert

"vorallem, wenn es dein heißgeliebter westen tut."

ich liebe den westen? bitte?

"mit seiner ehrlichen demokratie und seiner humanen freien marktwirtschaft."

s.o.

"wie oft soll ich denn noch sagen, dass ich jetzt schon kapiert habe, dass du ein phrasendreschender oberflächlicher scheißhausparolendahinklatschender ahnungsloser nichtswisser bist? der rest meiner antwort: siehe oben."

diese antwort sehe ich als ein argumentatives scheitern deinerseits an

@RotFront


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 13:00
@RotFront

Mit der Leugnung der Verbrechen der sog. "real-existierenden-sozialistischen" Regime " rutschst Du unmerklich in exakt DIE Argumentationsschiene, die die von Dir abgelehnten "Ultrarechten" auch gerne nutzen. Und dann wirkt Deine Rabulistik nur noch peinlich...


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 13:50
Ich habe soeben einen Beitrag geschrieben und wieder gelöscht, da mir jafrael letztens schon Willkür angedroht hat, wenn ich ihn weiter kritisiere, wer interessiert ist, das Original gibbet per PN :D

Achja, denkt dran, Informanten, die Weitergabe von PNs is untersagt, dieser ganz besonders :-P


melden

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 14:14
........weiß nicht wie man etwas gutes an der DDR Diktatur finden kann.....etwa die Kinderbetreuung und Familienpolitik?....die gab es ähnlich auch im NS Regime.

Die Meinung wurde vordiktiert von einer Partei und wer nicht mitgezogen ist wurde mal eben benachteiligt oder gar weggesperrt.....


Beispiel: junge Männer unterhalten sich in einer Kneipe wie es wohl im Westen ist und philosophieren drüber wie man am sichersten nach drüben kommt.........junge Männer bekommen dafür jeweils 11 Monate wegen Republikflucht -.-

.....ist übrigens ne wahre Geschichte


melden
Anzeige

Wie beurteilt ihr die DDR?

04.07.2009 um 14:45
........da paßt ja diese Geschichte wunderbar

http://www.welt.de/politik/article3153444/Der-sinnlose-Tod-des-DDR-Buergers-Chris-Gueffroy.html


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt