Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie, Entscheidung

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 21:08
Folgende Situation:
Ihr seid in einem brennenden Haus.
Ihr habt zwei möglichkeiten:
entweder ihr macht dne weg für 5 personen frei,versperrt aber der einzelnen person den weg
oder ihr versperrt den mehreren den weg und rettet den einzelnen


melden
Anzeige
Ich rette die 5 Personen
137 Stimmen (84%)
Ich rette die einzelne Person
27 Stimmen (16%)
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 21:12
hängt davon ab ob es Erwachsene, alte Leute, oder Kinder sind.

- würde aber den Einen retten. Da die 5 ja selber i.wie nen Plan zum retten machen könnten. Immerhin sind es mehrere. ;D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 21:23
Falls alle Erwachsene Personen sind, ist es einfach; die fünf Personen zuerst.


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 22:10
Ich rette alle!


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 22:11
Ist ein typisches ethisches Beispiel bei dem man eine Entscheidung treffen muss.
Ich finde man sollte auf soetwas keinen Einfluss nehmen und niemanden retten.


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 22:21
ich würde mit meiner superlunge supermanmässig das feuer auspusten.


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 22:38
mir gefällt die idee von torax

und ansonsten - wie immer bei solchen fragen - kommt drauf an

außerdem ist es so ziemlich unmöglich das bei 'kaffee und kuchen' zu entscheiden


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:16
Normalerweiße die 5 Menschen, wenn die eine Person aber jemand ist der mir etwas bedeutet dann sind andern eben fällig.


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:19
Ne Klage wegen unterlassener Hilfeleistung bekommt man sicher trotzdem... :D


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:22
Pure und kalte Mathematik...


5 leben sind mehr wert als eines


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:28
Mhm, ist ja so ähnlich wie die Frage mit der nicht bremsenden Straßenbahn und der Weiche, die nur ich bedienen kann.

Wenn man es theoretisch bedenkt spielen da wohl mehrere Faktoren eine Rolle, zumal es bei diesen ethischen Fragen ja grundsätzlich darum geht, dass man im Wissen, dass die Personen, denen man nicht hilft, auf jeden Fall sterben werden, handelt. Das bedeutet, dass man in seinen Rettungsplan viele verschiedene Faktoren einfließen lassen müsste: Das Alter der Opfer, ihren gesundheitlichen Zustand, ihr Potenzial zum Nutzen der Menschheit, natürlich ohne Rücksicht auf die persönliche Beziehung die man zu den Opfern hat, weil diese das Ergebnis verfälschen würden.

Aber mal ehrlich? Wenn man sich dann tatsächlich in solch eine Situation befindet, wird man Angesicht von Chaos und Gefahr vermutlich rein instinktiv handeln, sich den schnappen, den man zuerst sieht oder der einem mehr bedeutet. Das kann einem später auch meiner Meinunung nach später auch keiner vorwerfen, hatten wir doch nicht die Möglichkeit, objektiv zu überlegen. Außerdem würde die Aussage, dass man den/die falschen gerettet hat gleichzeitig den menschlichen Wert des Geretteten nach unten setzen, egwas das ganz klar die Menschenwürde verletzt und deshalb nicht rechtfertigungsfähig ist.


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:30
mondraggor schrieb:Normalerweiße die 5 Menschen, wenn die eine Person aber jemand ist der mir etwas bedeutet dann sind andern eben fällig.
Dysnomia schrieb:hängt davon ab ob es Erwachsene, alte Leute, oder Kinder sind.

- würde aber den Einen retten. Da die 5 ja selber i.wie nen Plan zum retten machen könnten. Immerhin sind es mehrere. ;D
die frage war ja ganz ohne spezifizierung, also unabhängig davon wer es ist, wie alt die sind gestellt, und ist absolut: d.h. entweder stirbt einer oder es sterben 5 oder bei den ganz Unentschlossenen sterben 7...

ich hol im gestellten fall die 5 raus.
Kongo_Otto schrieb:Ne Klage wegen unterlassener Hilfeleistung bekommt man sicher trotzdem...
@Kongo_Otto

wenn die situation dir nicht zumutbar war, sprich du hast getan was du konntest und mehr hätte u.U. dein Leben gekostet dann würde dich niemand schuldig sprechen wegen unterlassener hilfeleistung, soviel zu deinem posting, das selbst wenn es als scherz gemeint war, absolut unnötig war. ^^


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:32
Würdet ihr einen von euch geliebten Menschen retten oder fünf euch unbekannte Personen?


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:38
Man kann auch die Weiche auf das Gleis mit der Einzelperson stellen und zu ihr rennen um zu versuchen, sie zu retten....denn eine Person wegschleppen geht schneller als 5 Personen wegzuschleppen....wenn man selber oder die Einzelperson draufgeht, hat man trotzdem alles versucht und muss sich nicht einreden lassen, dass man jemanden geopfert hätte.


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

23.08.2010 um 23:44
@Hesher
So egoistisch das auch klingt, einen von mir geliebten Menschen würde ich retten.
Ich könnte nicht anders.


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

24.08.2010 um 00:50
hmm, zuerst würde ich mich selbst versuchen zu retten, dann würde ich gar nicht lange fackeln und den einen an der hand packen nud schnellstmöglich hilfe holen, erstmal einfach an sich selbst denken und wenn genug zeit ist alle anderen. in solchen situationen kann man gar nicht lange überlegen, wenn man lebend rauskommen will.


melden

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

24.08.2010 um 10:49
Ich rette die 5 Personen die mir dann helfen können die einzelne Person zu retten. :)


melden
mäander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

24.08.2010 um 11:28
Dysnomia schrieb:hängt davon ab ob es Erwachsene, alte Leute, oder Kinder sind.
Für mich ist das (aus der Entfernung) völlig irrelevant. Ein Leben ist ein Leben.
Also rette ich die fünf und fühle mich schlecht, weil ich dem Einzelnen nicht helfen konnte.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

24.08.2010 um 13:12
Ich denke mal nicht das man das verallgemeinern kann. Vom menschlichen selber her würde ich schon lieber die 5 Personen retten statt eine aber wäre die Einzelperson mein Schatz, dann würde ich ihn retten. So leid es mir tut aber ich hab dann nun mal einen emotionalen Bezug zu ihm. Letzendlich ist es auch so, das jeder Mensch für sich allein stirbt.


melden
Anzeige

Würdet ihr einen Menschen töten um mehrere zu retten?

24.08.2010 um 14:24
is ja relativ eindeutig...


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden