weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Wunder, Chile

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:30
@Trapper
Ich meine, nicht das "Wunder", sondern das Verständnis für Wunder könnte eventuell diskutabel sein.


melden
Anzeige

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:31
RageInstinct schrieb:du nennst das wunder eben heldenhafte handlunsweise
Nein, das tue ich nicht @RageInstinct


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:32
@pprubens
wieso? vorhin sagtest du noch dass du es als wunder siehst dass die leute sich nicht da unten fertig gemacht haben und das siehst du als heldenhaft.


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:33
@RageInstinct
Fragen wir mal anders: Wäre es ein Wunder gewesen, wenn die Leute nicht überlebt hätten?


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:34
@RageInstinct
Dann google mal "heldenhaft".

Wunder hast du ja schon...

Und dann liest du noch mal mein "heldenhaftes" Posting... Und verstehst es nun hoffentlich (was derzeit noch ein Wunder wäre) ;)


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:36
@pprubens
natürlich nicht. es ist aber auch jetzt keins (meiner ansicht nach).
es wäre aber auch nicht pech gewesen wenn sie nicht überlebt hätten. es wäre einfach so geschehen und es wäre traurig für die angehörigen gewesen.


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:38
Also es gibt da schon Abstufungen beim Begriff "Wunder" @RageInstinct
In Russland wären die Leute womöglich für immer verloren gewesen (nach allen bisherigen gleichbedeutenden Vorkommnissen).


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:39
@pprubens
ich weiß dass heldenhaft und wunder zweierlei sind. aber du nahmst vorhin "heldenhaft" und "wunder" innerhalb eines satzes in den mund und sagtest es in etwa so: "weil die sich da unten so heldenhaft aufgeführt haben und sich nicht umgebracht haben definierst du das als wunder (wunder nicht im eigentlichen sinn).


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:40
@pprubens
erkläre abstufungen von wundern. da haste dich jetzt in was reingeritten :D


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:41
@RageInstinct
Du denkst dir Dinge und Möglichkeiten, die ich nie schrieb. Das ist in meinen Augen derzeit kein Wunder. Versuche mal ohne Vorurteile auf meine Aussagen einzugehen.


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:42
@RageInstinct
Eine Abstufung habe ich dir schon erklärt. Wundersam ist es, dass du dieses nicht zur Kenntnis nehmen willst. ;)


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:43
@pprubens
du nennst es vorurteile (meine sichtweise). dabei sehe ich es rational und du eben romantisch.


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:44
Ich sehe das Wunder pragmatisch @RageInstinct
Damit scheinst du im Moment überfordert zu sein. :D


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:45
@pprubens
wie heißt es so schön. wer sich nicht zu helfen weiß muss unter die gürtellinie oder eben beleidigende formulierungen um sich werfen.


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:47
@RageInstinct
Na ja, es ist wie immer (welch Wunder) - du kommst nicht weiter und lenkst ab.

Google doch mal "Pragmatismus". :)


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:50
Zwischenstand

Ja
28 Stimmen (50%)

Nein
28 Stimmen (50%)

56 Stimmen
____

Nachdem ich hier angefangen habe zu schreiben, hat sich das Ergebnis in ein gutes Mittel verändert. :) Zuvor war die Abstimmung 21 Stimmen bei "Nein" und 27 bei "Ja".

@RageInstinct
Was sagst du dazu?


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:51
@pprubens
herrlich. solche leute wie dich belächel ich immer und stempel sie als neunmalkluge besserwisser ab die nicht diskutieren können.

das werde ich auch heute tun denn bisher lag ich immer richtig mit meinen annahmen.
daher: schönen abend noch :) vielleicht diskutiert man mal wieder hier im allmy forum.


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:52
@RageInstinct
Ach wie schade. Nur weil du verloren hast, gibst du auf? Kein Wunder!


melden

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:54
@pprubens
der einzige der verloren hat bist wohl du weil du nicht begriffen hast dass es nicht um sieg oder niederlage geht. dass der kapitalismus nun schon so weit ist dachte ich ehrlich nicht.

du armer tropf. tschüssi :)


melden
Anzeige

Findet ihr die ständige Erwähnung vom Wunder von Chile nervig?

14.10.2010 um 23:56
Ha ha ha - und am Ende(?) wird er noch persönlich.

Ja
28 Stimmen (49%)

Nein
29 Stimmen (51%)

hi hi hi ;)


Verloren hat @RageInstinct !


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden