Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hartz4 oder Zeitarbeit?

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Hartz4

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:22
@Sleepwalker

ist doch noch oft so, die die am lautesten brüllen sind selber kein bisschen besser. :D


melden
Anzeige
Hermes26
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:23
@Sleepwalker
ja was willst du machen so ist es nun mal in deutschland..wirst gleich als ein schlechter mensch gesehen nur weil du geld von staat nimmst...ich finde es ist jedem selbst überlassen ob man von hartz 4 leben will oder nicht ich würde mich bei sowas nicht aufregen..


melden
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:29
@Dick
@Hermes26

Sehe ich auch so wie Ihr!
Ich habe ja nie behauptet, nichts oder nie wieder arbeiten zu wollen,
doch wie in erwähntem 3,80 Euro/Std. Beispiel?

Nein danke, denn der Weg zu solch einem mies bezahlten Job,
die Kleidung, das eventuelle Essen in einer Kantine:
alles in allem teurer, als wenn ich zuhause bleibe!
(aus Lust an der Freude gehe ich nämlich nicht arbeiten; was hängenbleiben am Ende
des Monats sollte schon)!


melden

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:32
Sleepwalker schrieb:(aus Lust an der Freude gehe ich nämlich nicht arbeiten; was hängenbleiben am Ende
des Monats sollte schon)!
da haste vollkommen recht. in den genuss kommen leider nur wenige deren arbeit ihnen auch spass macht.


melden

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:34
Sleepwalker schrieb:Diejenigen übrigens, die mich dort als HARTZ Schmarotzerin bezeichneten,
waren fast ständig im Forum on; auf meine Frage, was sie denn arbeiten,
bekam ich leider keine Antwort
bestimmt Studenten, die zwar selbst noch auf Kosten der Eltern oder vom Bafög leben, aber sich einbilden sie hätten schon unglaublich viel geleistet, weil sie auf eine Uni gehen. <.<


melden
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:36
Dick schrieb:da haste vollkommen recht. in den genuss kommen leider nur wenige deren arbeit ihnen auch spass macht
@Dick

Wenn ich ehrlich bin, hängt bei mir der Spass an der Arbeit in 1. Linie mit der Bezahlung zusammen!

Unterbezahlt wird mich wahrscheinlich kein Job der Welt reizen;
mit guter Bezahlung dagegen fast jeder (doch wo wird heute noch gut bezahlt)?


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:38
Zeitarbeit ist total verrufen, zum Teil jedoch zu Unrecht. Es gibt jede Menge guter Zeitarbeitsunternehmen, die anständige, faire Löhne zahlen und es darauf anlegen, ihre Mitarbeiter in feste Jobs vermitteln zu können.

Wer diese Chance nicht sieht, lieber zu Hause hockt und sagt, für wenig Geld bewegt er sich nicht: ohne Worte.....

Arbeit dient natürlich dazu, den Lebensunterhalt mindestens zum Teil zu sichern, jedoch soll es doch echt Leute geben, die sich aufgrund geistiger Anforderungen dabei wohl fühlen...also, will sagen: Arbeit kann einen auch mit Zufriedenheit erfüllen.
Mir würde was fehlen ohne meinen Job.

Und auch gutbezahlte Jobs gibt es..man muss nur bereit sein, für guten Lohn gute Arbeit zu leisten...von nichts kommt nichts....eigentlich ganz einfach....


melden

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:39
Sleepwalker schrieb:Wenn ich ehrlich bin, hängt bei mir der Spass an der Arbeit in 1. Linie mit der Bezahlung zusammen!

Unterbezahlt wird mich wahrscheinlich kein Job der Welt reizen;
mit guter Bezahlung dagegen fast jeder (doch wo wird heute noch gut bezahlt)?
mh.. also ich finde wenn man sein hobby zum beruf machen kann hat man beim arbeiten auch keinen anschiss mehr morgens auf zu stehen. aber eben in solch einen genuss kommen nur die wenigstens menschen. und sonst bin ich auch so und sage so bald das geld stimmt mache ich jeden mist mit.


melden
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:48
Metanoia schrieb:Und auch gutbezahlte Jobs gibt es..man muss nur bereit sein, für guten Lohn gute Arbeit zu leisten...von nichts kommt nichts....eigentlich ganz einfach....

@Metanoia
Richtig, nur kommen halt auf jeden gutbezahlten Job mehrere hundert Bewerber;
fast vergleichbar mit einem Lottogewinn, dann ausgerechnet der/diejenige zu sein,
der/die den Job bekommt.
bimmelbommel schrieb:bestimmt Studenten, die zwar selbst noch auf Kosten der Eltern oder vom Bafög leben, aber sich einbilden sie hätten schon unglaublich viel geleistet, weil sie auf eine Uni gehen.
@bimmelbommel
Sehe ich genauso; gross schimpfen, doch selbst noch nie gearbeitet haben
(oder aber selbst HARTZ IV Empfänger zu sein und den eigenen Frust an anderen auslassen;
nichts ist unmöglich ;) )


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 21:50
@Sleepwalker
Hört sich zu allgemein und vorallem unglaublich verbittert an....tut mir leid.


melden
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:01
@Metanoia

Möglich, dass ich verbittert klinge;
in der Stadt, in der ich lebe, sieht's halt echt beschissen auf dem Arbeitsmarkt aus.

Und so flexibel, meinen Wohnsitz total zu verändern, bin ich leider nicht.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:07
@Sleepwalker
So siehts in einigen Städten aus, das seh ich ja ein. Was heißt Wohnsitz "total" verändern? Manchmal muss man halt ein wenig rumziehen....


melden
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:16
Metanoia schrieb:Was heißt Wohnsitz "total" verändern?
@Metanoia

Damit meine ich, die Stadt zu wechseln oder auf Entfernungen ab ca. 100 km umzuziehen.

Habe hier meine Familie (auch als Ledige hat man Angehörige), Freunde, Bekannte usw.;
dies alles aufzugeben wegen einer Arbeitsstelle?

Ansichtssache, ich möchte das nicht, zumal ich eine gute Ausbildung (+Berufserfahrung) habe und nicht wie ein schuldiger Loser herumgeschoben werden will.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:21
@Sleepwalker
Naja.....kann ich verstehen, ist sicher nicht so einfach....ich bin für meinen Job bis vor wenigen Monaten jeden morgen und jeden abend jeweils 96 km gefahren....bis ich dann Richtung Job gezogen bin..manchmal muss frau halt Entscheidungen treffen, die einem alles, aber nicht leicht fallen....
Wenn Du das nicht willst: vollkommen ok. Dann darf man abba auch nicht verbittern, wenn man in dem Ort, in dem man bleiben will, keinen Job findet: das hat man sich ja dann quasi ausgesucht...


melden
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:30
Metanoia schrieb: Wenn Du das nicht willst: vollkommen ok. Dann darf man abba auch nicht verbittern, wenn man in dem Ort, in dem man bleiben will, keinen Job findet: das hat man sich ja dann quasi ausgesucht...

@Metanoia

Mal so gesagt: hätte ich woanders wirklich gute Perspektiven, wäre ich vielleicht nicht generell gegen einen Ortswechsel.

Wie in Deinem Fall beispielsweise: 2x täglich 96 km zu fahren und auf Dauer dann doch umzuziehen, könnte ich mir auch gut vorstellen.

Doch ich weiss momentan ja nichtmal, WO ich was Geeignetes für mich finde;
insofern ist der Gedanke eines Wohnortwechsels halt ziemlich abstrakt.


melden

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:32
Bevor ich mir für 6 Euro die Stunde in einer dreckigen Halle die Finger schmutzig mache und mir von einem Hauptschüler (keine Diskriminierung) Befehle erteilen lasse, gehe ich doch lieber auf's Amt.

Mind over matters


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:37
Bevor ich mir für 6 Euro die Stunde in einer dreckigen Halle die Finger schmutzig mache und mir von einem Hauptschüler Befehle erteilen lassen, gehe ich doch lieber auf's Amt.
Vielleicht sollteste Dir da mal lieber Gedanken drum machen, warum so'n Hauptschüler Dir überhaupt Befehle erteilen darf...dieses ewige Gelaber von "dummen Hauptschülern" geht mir echt auffen Piß....


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:39
Sleepwalker schrieb:Doch ich weiss momentan ja nichtmal, WO ich was Geeignetes für mich finde;
insofern ist der Gedanke eines Wohnortwechsels halt ziemlich abstrakt.
Yepp, kann ich auch gut nachvollziehen. Mit der passenden Perspektive in einem Job, der Spaß macht UND ernährt, kommen dann Umzugsgedanken vielleicht von selbst, doch zunächst muss mal der entsprechende Job her...versteh ich....ich drücke einfach mal die Daumen, dass das Schicksal da noch was für Dich bereithält :)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:40
Beides Dreck!!


melden
Anzeige
Sleepwalker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz4 oder Zeitarbeit?

23.03.2011 um 22:51
Metanoia schrieb:....ich drücke einfach mal die Daumen, dass das Schicksal da noch was für Dich bereithält
@Metanoia

Dankeschön :)
Muss halt einfach aus dem Kreislauf HARTZ IV-keine Power-Problemdenken usw. wieder rauskommen, was zwar nicht einfach, aber auch nicht aussichtslos ist.

Irgendwie muss es weitergehen... wird schon wieder ;) !


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt