Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Konsum
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 16:54
Was Spendenwirtschaft angeht, das sollte Nebenberuflich sein! Damit sollte man kein Plus und kein Minus machen.


melden
Anzeige

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 17:00
@crusi
Bei größeren Spendenorganisationen muss man aber bald Leute einstellen. Übrigens muss auch jede Organisation die Spenden sammelt einen eigenen Geschäftsbetrieb haben und darf die Leute nur davon bezahlen. Reine Spendengelder zu verwenden ist schon nicht gestattet.
Aber du hast Recht wenn du etwas dagegen hast, dass sich gewisse Manager die Taschen damit füllen


melden

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 18:13
Was mir das sagt?

Ganz klar, ich nehme das Mehl und lagere es sinnloserweise als gebundes Kapital im Keller ein und hoffe, dass ich das Mehl - bis Dato nur noch von minderer Qualität - irgendwann, wenn die Nachfrage noch Grundnahrungsmitteln auf den Weltmärkten nicht mehr ausreichend gedecht wird, profitabel für den doppelt Preis verkaufe. So hätte ich die Möglichkeit, zwei IPhones zu kaufen. Was ich damit sollte, ist mir jedoch nicht ganz klar.


Nein, im Ernst. Es wurde ja schon angesprochen. Der Preis ergibt sich aus einer Vielzahl von Faktoren. Es muss ja das Geld reinkommen, was bei der Entwickelung investiert wurde, die Arbeitskräfte wollen bezahlt werden, was auch sehr teuer ist, natürlich die ganzen wertvollen Rohstoffe die in so einen Gerät enthalten sind usw. ... Es kommen sehr viele Aufwendungen zusammen, die ja nicht nur der Produzent zu decken hat, sondern auch der Großhandel und letztlich der Einzelhandel, bis man es schließlich in der Hand hält.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 18:19
Wenn ich mir anschaue was ein Handy vor 15 Jahren gekostet hat sind 524 Euro ein Spottpreis...


melden

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 19:39
Ich vertrag kein Mehl, sind Gluten drin. Gluten = Feind.

Diese Handys finde ich übrigens auch ziemlich blöd, zumal sie meiner Meinung nach auch viel empfindlicher sind als die älteren Handys. WEHE so ein Ding fällt dir mal runter, dann ist es doch gleich ZACK! kaputt. Und wie war das dann mit den 520 Euronen? Ja, genau: Für die Katz.
Ich hab auch ein recht gescheites Handy, aber ein Smartphone würde ich mir nicht zulegen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 19:47
Ich versuche es mal mit Sarkasmus:
Was bringt ihnen das Mehl, wenn sie doch keine Butter zum Kuchen backen haben


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 22:15
martialis schrieb:Kein Mensch zwingt dich ein Handy, statt Mehl zu kaufen.
Sie zwingen mich auch nicht Mehl statt einem Handy zu kaufen, wofür aber mehr Werbung gemacht wird, ist doch wohl eindeutig! :|

tRH6ibK 470 iphone1110

wer von der Zielgruppe hat denn jetzt keins? Wer am gesellschaftlichen Initiationsritual das neuste Handy zu haben, nicht teilnimmt, der kommt doch kaum noch über die Straße! :|


melden

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

06.06.2011 um 22:54
Ich kauf mir so einen Teuren Kram ert garnicht! Ich lass mich NICHT ausnutzen! Wozu braucht man das alles eigentlich??


melden
Anzeige

Ein Handy oder 2 Tonnen Mehl?

07.06.2011 um 00:55
Wenn das Problem so bestünde wäre das doch OK. Das Kind kann sich das Mehl leisten, der Kapitalistensack mit seinem unnützen Mobiltelefon wird abgezockt. In der DDR kostete ein Fernsehgerät oder ein "Auto" auch viel, ein Brötchen wenig.
Leider werden Nahrungsmittel immer teurer, u.A. weil wir Benzin daraus brauen, Das ist doch die Sauerei. Meinetwegen kann das Scheiß-Telefon ein paar Tonnen Mehl kosten.
Nebenbei bemerkt, dürfte das Teil wesentlich mehr Rechenpower haben, als die gesamte NASA für die Mondlandung zur Verfügung hatte. Nur dadurch daß die Dinger so billig sind, kann sie heute jeder Halbstarke in unseren Breiten als Spielzeug benutzen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Apfel oder Birne?15 Beiträge