Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind SMler krank im Kopf?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: SM

Sind SMler krank im Kopf?

12.10.2011 um 13:43
@mothwoman

ja. nein.
entschuldige.

hab wohl was verwechselt.



mfg,


melden
Anzeige

Sind SMler krank im Kopf?

12.10.2011 um 14:44
Alle, die anders leben und/oder lieben als ich, sind natürlich "krank im Kopf".


melden

Sind SMler krank im Kopf?

12.10.2011 um 15:06
@thomaszg2872
thomaszg2872 schrieb:übrigens, 1 Schlüssel im Ölfass, ein anderer im Eiswürfel eingefroren.
Hey, klasse Idee. Dann woll´n wir mal das erste Schlüsselchen einfrieren. DAS wird lustig!
Ähh ... lustig kommt doch von Lust, oder?!


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 17:44
@myzyny


Es geht noch sehr viel lustiger.

Was denkst du denn, wenn bei starren Handschellen beide Schlüssellöcher zum Körper zeigen
u man quasi mit den (eigenen) Händen da gar nich mehr so richtig rankommt, nur noch evt

mit den Zähnen versuchen mußt den schlüssel irgwie rumzudrehn


was natürlich völlig ausscheidet, wenn die Hände sich auf dem Rücken befinden.


Habs schon mal fertiggekriegt in diesem Zustand den Schl in einen Schraubstock einzuspannen u mich insgesamt um den Schlüssel zu drehen bis wieder offen war.


nicht zur Nachahmung empfohlen!
-----------------------------------------------


achso nochwas:


schlüssel in einer etwa 50km entfernten stadt bunkern.

damit man nicht so leicht wieder rankommt.


wie du dann wieder freikommst?


lass dir was einfallen.



mfg,


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 17:52
Ich kenn' selbst ein paar aus der Szene. Sind doch alles ganz normale Menschen mit einem etwas ausgefallenerem Geschmack was ihr Sexualleben anbelangt.
Im Ernst: ein wirklich guter Freund von mir ist selbst Top und der ist einer der liebsten Menschen die ich je kennengelernt habe und der mir viel geholfen hat.

Wieso sollen Dinge, die aus der Norm fallen immer gleich krank sein?


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 18:06
@thomaszg2872


Kennste den?

Partnerin gefesselt vorm Fenster zur Strasse, natürlich nicht viel :) an, Rolladen geht irgendwann per Zeitschaltuhr hoch. Schlüssel (fast) unerreichbar in Sichtweite. Du glaubst nicht, auf welche Ideen sie kommt, um rechtzeitig frei zu sein.

Und wenn ich da schon auf die Idee mit dem Eiswürfel gekommen wäre, wärs noch LUSTIGER geworden :) Ich stell mir gerade vor, wie sie ihn aufgetaut hätte...

PS: der Eiswürfel ist schon fertig. :)


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 18:13
Das ist ein einfach exotischer Fetisch, keine Krankheit.

Meist geht es den Leuten dabei doch um einen Machttausch. Der authoritäre Manager in Führungsposition möchte sich auch mal unterordnen und jemanden haben, der ihm Befehle gibt. Die Putzfrau von nebenan dagegen sucht die Macht, die sie im Alltag nicht besitzt; im Studio oder wo auch immer kann sie ihre Begierde ausleben.

Jeder so wie er möchte.


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 19:54
@myzyny

..das ist natürlich auch nicht schlecht..



wenn du nicht spurst, dann niete ich dir die Schlüssellöcher so zu, daß garantiert kein schlüssel mehr reinpasst.


oder was denkst du was ein einfacher klebestreifen über den schlüssellöchern ausmachen kann,

mit freien händen könnte man den sofort entfernen, ja wenn man die Hände frei hätte..


wenn..


mir fällt grad was mit Knebeln ein, aber ich wünsch euch erst mal viel Spass mit dem Eiswürfel..




mfg,


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 20:11
@Aldaris

Du hast ja nen sehr einfaches Bild. Du weißt aber schon, dass der Beruf keine Rolle in der Vorliebe für Devot oder Dominant spielt?


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 20:22
@GilbMLRS

Natürlich sind meine Aussagen plakativ dargestellt. Der Beruf als solcher mag vllt. keine Rolle spielen, aber soweit ich weiß, leben vor allem Männer, welche in ihrem Berufsleben viel Authorität ausüben, u.U. ihr sexuelle Befriedigung im SM-Bereich aus.
Dass ein gewisser Grundfetisch vorhanden ist und sich mit Sicherheit noch andere Gründe finden lassen, möchte ich nicht bestreiten. Darauf gibt die Forschung ja auch keine Antwort. Die Information zog ich lediglich aus Dokumentationen, in denen die Dominas über ihre Kunden sprachen und den oben genannten Stereotyp als Hauptkundschaft angaben.


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 20:25
@Aldaris

Schonmal dran gedacht, dass so ein SM-Studio ne sündhaft teure, weil spezialisierte, Sache ist und somit schon vom Monetären her eher nicht für Durchschnitts- und Geringverdiener geeignet ist? Is ja klar. Ich kann auch sagen, dass Porschefahrer sehr erfolgreich im Beruf sind...is ja klar, wers nicht ist, der wird sich selten einen Porsche leisten können.

Der Baumarkt ist das Dominastudio des kleinen Mannes. Und die Ehefrau dann meist die passende Herrin.


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 20:36
@GilbMLRS

Ob es mit dem finaziellen Aspekt zusammenhängt, weiß ich nicht. Ich bin kein Insider und kenne weder die Preise für den Spaß, noch weiß ich, ob es nicht auch günstigere Studios für den einfachen Bürger gibt. Diese Szene lebt ihren Fetisch bestimmt nicht bloß in solchen High-class-Studios aus, sondern sicherlich auch im privaten Bereich.
GilbMLRS schrieb:Der Baumarkt ist das Dominastudio des kleinen Mannes. Und die Ehefrau dann meist die passende Herrin.
Da würd ich mal eher sagen sowas wie 'n Schuladen oder so. ;)


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 20:48
@Aldaris

Es ist in der Szene durchaus bekannt, dass der Baumarkt ein Paradies darstellt. Da findeste alles, was man so braucht. Seile, Ketten, Holz für diverse "Möbelstücke" und zur Not auch Bambusstöcke.

Und dass sich Gleichgesinnte auch für dauerhaft finden können ohne viel Geld besitzen/ausgeben zu müssen, das ist auch Fakt, ich hab mich mit dem Thema beschäftigt und es gibt viele, die diese Rollen in ihrer Ehe ausleben ohne zu den Topmanagern zu zählen. Aber klar, wenn diese Leute nicht in die Studios gehen, dann kann auch keine Mittelmaß-TV-Reportage über diese Leute berichten. Weil wen interessieren schon normale Menschen, die für sowas nicht in diese Einrichtungen gehen um sich gegen Geld verhauen zu lassen?


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 20:55
GilbMLRS schrieb:Es ist in der Szene durchaus bekannt, dass der Baumarkt ein Paradies darstellt. Da findeste alles, was man so braucht. Seile, Ketten, Holz für diverse "Möbelstücke" und zur Not auch Bambusstöcke.
Ach so meintest du das. Ich sagte nur Schuladen, weil die Männer dort für die Frauen Geld ausgeben müssen und dabei leiden. ;)
GilbMLRS schrieb:ich hab mich mit dem Thema beschäftigt
Gut, denn ich nicht. Daher schenke ich deinem Post mal Glauben und ziehe meine Aussage diesbezüglich zurück. Hättest du denn eine Erklärung dafür, warum jemand so einen Fetisch entwickelt?


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 21:06
@Aldaris

Ich dachte, du meintest "Schubladen" darum hab ichs nochmal konkretisiert.

Hättest du denn eine Erklärung dafür, warum jemand so einen Fetisch entwickelt?

Das ist einfach da. Ich hab schon als Kind son seltsames Gefühl gehabt, wenn irgendjemand mit Plastehandschellen gespielt hat. Heute kann ichs zuordnen. Es manifestiert sich. Man stellt sich halt manche Situationen vor, die zuerst noch gar nichts mit Sexualität zu tun haben. Entweder es ist da oder nicht. Entweder man hat Spaß an der Macht oder daran, jemandem (sexuell) zu dienen oder halt nicht. Es gibt kein "oh jetzt werd ich aber SMler, das war jetzt der ausschlaggebende Punkt". Ist genauso wie "warum magst du Erdbeereis? Was hat dich dazu gebracht, Erdbeereis zu mögen? Wie kann man das nur mögen, das schmeckt (mir) doch garnicht"

Kannst du erklären, warum jemand Erdbeereis mag? Kannst du erklären, warum es jemand anders vielleicht gar nicht mag? Kannst du erklären, warum einer die Farbe blau toll findet, während jemand anders bei der Farbe einfach nur davonlaufen will?

Warum soll man also sexuelle Vorlieben rational erklären können müssen? Klappt ja noch nicht mal bei Vorlieben, die so gar nichts mit Sexualität zu tun haben. Warum findet der Mensch solche Sachen toll? Weil ers kann. Weil er mehr Hirnmasse hat und damit noch weitere Gefühle und Situationen reinzupacken als nen binären Schalter ficken/nicht ficken. Weil vielleicht irgendwas dafür sorgte, dass er an einer bestimmten Situation gefallen fand und sich das dann manifestiert. Oder weils einfach da ist. Ich weiß auch nicht, was bei Leuten schief gelaufen ist, die die Farbe blau nicht mögen.


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 22:04
Ich habe beispielsweise nie verstehen können, warum es Menschen gibt, die Geflügel essen mögen, volkstümliche Musik bevorzugen oder Lindenstrasse sehen wollen.

Ich weiss, dass es sie gibt, aber die Frage, ob sie "krank im Kopf" sind habe ich mir ernsthaft nie gestellt. Sollen sie halbe Hähnchen futtern, Kastelruther Spatzen hören und Mutter Beimer gucken, wenn es ihnen Freude bereitet. ICH muss es ja nicht tun!


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 22:06
(X) Keine Ahnung, kenn niemanden, der sowas praktiziert.


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 23:42
Ich finde die Leute am lustigsten, die sich in Plastiksäcke legen und dann die Luft mit einem Staubsauger absaugen lassen :D

Absolut nicht krank im Kopf :)


melden

Sind SMler krank im Kopf?

13.10.2011 um 23:44
@askembla

Andere legen sich auf luftgefüllte Dreiloch-Plastikpuppen - wieder andere auf ihre Partnerin, die ebenso stumpf daliegt. Jeder, wie er mag.


melden
Anzeige

Sind SMler krank im Kopf?

18.01.2012 um 20:53
Was soll daran denn krank sein?

Kinderpornographie ist Krank.
Krieg ist Krank.
Vergewaltigungen sind krank.

Aber SM ist es ganz sicher nicht.


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt