Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wieviel darf ein Buch kosten?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, Preis, Kabbalah
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:18
@pprubens

Sofern ich bisher geklärt habe ist die Form der zur Schau Stellung hier in Ordnung, da primär andere Absichten im Vordergrund standen und stehen.

Books on Demand ist ein guter Verlag und das Prinzip wird immer populärer, erst recht in Sachen E-Books. Das E-Book bekomme ich gleich mit dazu veröffentlicht.


melden
Anzeige

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:18
Was kostet den EIN Buchdruck?

@AnGSt


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:25
@pprubens

http://www.bod.de/

Es wird unterschieden zwischen "Buch für Dich selbst" und Buch mit ISBN zum Verkauf in anderen Läden. Das erstere kostet in Meinem Fall ca 8 Euro. Damit habe ich mir ein Probeexemplar drucken lassen. Es besteht die Möglichkeit, dass dieses Buch dann auch direkt beim Verlag bestellbar ist. Das kostet dann 2 Euro pro Monat, siehe unten.

Das Buch zum Verkauf in anderen Läden kostet einmalig 39 Euro und dann pro monat 2 Euro "Datenhaltungsgebühr". Dafür geht es dann in meinem Fall für ca eben 5,90 über die Theke. Im Preis inbegriffen sind die ISBN und die Verbreitung der Buchdaten an alle Läden. Der Nachteil, ohne dass das Buch wirklich groß an kommt wird es immer nur bestellbar bleiben und nicht in Läden aus liegen. Es sei denn man findet selber einen Laden.


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:28
@AnGSt
Danke für die Info
Eine Zukunftsvision ist, Bücher in der Art der Just-in-time-Produktion vor Ort im Buchladen herzustellen. Bisherige Ansätze leiden allerdings vor allem an der Qualität der Umschlagveredelung und Bindung.
Wikipedia: Book-on-Demand

Im Ebook-Verlag kostet dich die Herstellung und Veröffentlichung einmalig 19,90 Euro. Aber für ein Sachbuch ist das nix, finde ich. Da will man drin blättern und vergleichen. Das geht per Hand doch noch schneller als mit dem Markierungssystem. Ist aber sicher auch userabhängig...


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:30
Hm. Generell wäre es klüger, Bücher so Billig wie möglich zu machen. Die Jugend von heute investiert doch ganz gern in Videospiele. Wenn neue, gute Bücher einen angemessenen Preis hätten, würde doch (so hoffe ich) der ein oder andere das Buch vorziehen.
Wenn ich heute so durch Buchläden stöbere, dann bin ich oft "schockiert" was die Preise angeht.
Ich habe mein Limit bei 10 Euro für ein Taschenbuch dann meist, also wirklich auch Softcover und alles, aber die wirklich guten sind für unter 20 meist nicht zu haben.
Allerdings hab ich jetzt für mich die Wühltische entdeckt ;) 3,50 für ein dickes Buch, was nicht schlecht ist :)
Letztendlich gilt: Wenn ich nicht weiß, was ich von dem Buch erwarten kann: bis 5 Euro. Wenns mir gefällt, wunderbar, wenn nicht, dann ists auch noch verschmerzlich.
Wenn ich aber ein richtig gutes Buch in Händen halte, und schon gestöbert hab, und es mir 100% gefällt, geb ich oft mehr aus, als ich eigentlich will :D


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:35
AnGSt schrieb:mal angenommen Ihr würdet in einem Onlineshop ein Buch sehen, von dessen Cover und Kurzbeschreibung Ihr euch angesprochen bis sehr angesprochen fühlt, in das ihr aber nicht hinein schauen könnt.
Als Autor würde ich sofort etwas dagegen unternehmen, dass man da nicht reinschauen kann. Ist auch nicht so schwer...

Blick ins Buch

516FWLJulhL. BO2204203200 PIsitb-sticker

@AnGSt


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:37
@pprubens

Das überleg ich mir auch zur Zeit. Ich möchte ja nicht zu viel verraten. Aber wahrscheinlich werde ich die "Blick ins Buch"-Option nutzen.


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:39
@AnGSt
Ich kanns dir nur empfehlen. Wenn das Buch gut geschrieben ist, kannst du ja nicht verlieren.

Jedenfalls nutze ich diese Funktion, wann immer sie mir zur Verfügung steht. Wenn nicht, schaue ich mir Rezensionen an. Und wenn ich denke, ne, das is nix - kaufe ich das Buch auch nicht.


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:40
Mal anders gefragt: Was würdest du denn selbst für dein Buch bezahlen?

Was zahlst du für vergleichbare Bücher?

@AnGSt


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:43
@pprubens

Über den Preis solcher Bücher dachte ich bisher nicht wesentlich nach. Aber diese anderen solchen Bücher sind umfangreicher. Kennst Du das Problem dass über 50% in einem sonst guten Buch bloß Wiederholungen sind von etwas was Du schon weisst?

Ich würde mir eher weniger als mehr zahlen. Weil man sich sonst wundert warum 72 Seiten 7 oder gar neun Euro kosten.


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:45
@AnGSt
Der Preis? Was zahlst du freiwillig für vergleichbare Bücher?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:45
Hm, 12 Euro?


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:49
Hast du vergleichbare Bücher?

@AnGSt


Was ich zu zahlen bereit bin, hatte ich schon geschrieben.

Für ein gut gemachtes Sachbuch, was zudem noch gut zu lesen ist, zahle ich auch mehr als 10 Euro. Kein Problem. Aber dann muss das Buch wirklich spitzenmäßig sein.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:55
@pprubens

Die Angabe "12 Euro?" bezog sich auf das was ich selber ca für so ein Buch ausgeben würde. Ich hab da ein Buch über die Freimaurer, das ist 220 Seiten stark und hat nur 7,62 Euro gekostet (damals 14,90 DM).


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 17:58
@AnGSt
12 Euro ist in Ordnung. Preispolitisch wird dir 9,90 € sicher nicht mehr Leser einbringen.

Wenn dein Buch interessant ist, ist 12 Euro in Ordnung. Lieferst du frei Haus?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 18:03
@pprubens

Die Lieferung übernimmt der Händler, also zB Amazon. Da ist das gratis. Aus unerfindlichen Gründen kostet die Lieferung direkt vom Verlag, wo es ebenfalls bestellbar ist, aber 91 cent. ;)


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 18:05
@AnGSt
Amazon-Versand ist nicht gratis. Erst ab einer Bestellsumme von 20 Euro.

Ist dein Buch bei Amazon erhältlich?


melden

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 18:08
Ah, ich sehe schon. Und der Preis steht auch schon fest. 9,80 Euro. Da frag ich mich, was du hier noch fragst @AnGSt


Ist wohl doch eher Werbung in eigener Sache.


Na ja.

Ob das hier das passende Forum ist?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 18:10
@pprubens

Du irrst Dich doppelt. Erstens ist die Lieferung von Büchern von Amazon immer kostenlos und zweitens ist das Buch dass da drin ist das Deutsche, das sich nicht gut verkauft.

Mir geht es hier aber um das englische, das bringe ich erst mitte der Jahres raus und versuche es diesmal zu klären in wie fern das am Preis liegt.

ps: das englische ist KEINE Übersetzung. Es ist alles neu geschrieben gemäß meinen neustens Erkenntnissen.


melden
Anzeige

Wieviel darf ein Buch kosten?

17.05.2012 um 18:13
Wir sind hier nicht in England oder USA. Stell deine Fragen dann doch besser dort in einschlägigen Foren. Das hilft dir sicher weiter.

Was Lieferbedingungen bei Amazon angeht - informiere dich besser noch mal.

Lieferung ist nicht umsonst, sondern kostet 3 Euro - ausser bei bestellungen ab 20 Euro oder du bist Prime-Mitglied.

@AnGSt


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt