Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 17:44
Kommt drauf an, wonach man googelt. Im Prinzip macht das Internet schlauer. Wenn man etwas nicht versteht, hilft meist Google und schon ist man schlauer.


melden
Anzeige
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 17:58
Hi,

Ich persönlich sehe das nicht so.

WAS jedoch in meinen Augen dümmer macht sind Handys, GPS usw

Wir hatten gerade eine Studentin auf der Arbeit, die nicht einmal mehr das Alphabeth wusste, weil das Handy die Namen ja von selbst ordnet, braucht Mensch das nicht mehr.

Auch Einparkhilfen können verdummen, etliche Menschen haben kein Gefühl mehr für die Grösse ihres Autos.

Shade


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:00
ich versteh die fragen nich ganz...ich glaub die google ich gleich mal ;)


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:01
The_Shade schrieb:Wir hatten gerade eine Studentin auf der Arbeit, die nicht einmal mehr das Alphabeth wusste,
:) Deswegen muss sie jetzt ja auch arbeiten und nicht studieren.


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:04
@martialis

du hast wohl auch GPS :P

Hier ist es normal, dass Studenten sich in den Schulferien ein wenig Eigengeld dazuverdienen,


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:08
The_Shade schrieb:Hier ist es normal, dass Studenten sich in den Schulferien ein wenig Eigengeld dazuverdienen,
Semesterferien höchstens!

Dann wußte sie eben das Alphabet nicht mehr, weil sie noch nicht wach war.^^


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:10
@The_Shade
Ich hab auch ein Handy mit GPS und benutze es täglich.
Und trotzdem kann das Alphabet sogar Rückwärts oO


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:14
@martialis

3 Wochen hintereinander???

@äüö

Lach, dann sing es mal vor ;-)
Woher sollen wir wissen, welche Schäden du sonst davon trägst?


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:16
@The_Shade
Durch die Strahlung die von meinem Handy ausgeht, ist mir ein dritter Hoden gewachsen ;)
Ich glaube sonst habe ich keine gravierenden Schäden :D


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:18
Ich glaube auch, dass wir uns einfach nicht mehr alles merken. Man muss ja nur wissen wo man die Information abrufen kann.

Allerdings kann ich mir vorstellen, dass dieses ausgelagerte Wissen auch schneller verloren gehen kann. Fängt schon an wenn man ein paar Tage ohne Strom auskommen muss.


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 18:20
@äüö

Ja, ich nehme an, Manieren hattest du auch schon vorher nicht.

@Silver.
Das sehe ich ebenso. Fragt sich bloss, wo es endet


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 20:26
klar!! wenn einer etwas nich weiß und sich dann bei Wiki/"Google" informiert und es deshalb versteht is er definitiv dümmer geworden ;) ...

was ich bei Wiki/"Google" les merk ich mir auch ... warum sollt ich durch Wiki/Google dümmer werden?


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 20:30
Meine Erfahrung ist eher, dass die Meisten trotz Google, Wiki und Co. nicht mal mehr wissen, wie man sich Informationen besorgt. Da scheitert es schon an der Telefonnummer der ansässigen Bankfiliale.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 22:04
Menschen werden durch die Überflussgesellschaft dümmer, das war auch schon bei den alten Römern so. Wenn man alles hat, brauch man doch kaum noch was zu wissen.

Eigentlich müsste man in Internetzeiten schlauer sein, noch nie war Wissen so einfach zu erlangen. Was aber, wenn schon der Wille fehlt?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 22:24
Bullshit. Gezielt nach Informationen suchen und sein Hirn mit dem füttern, was wirklich wichtig ist, anstatt die Murmel mit Datenmüll vollzustopfen, der als Allgemeinwissen bezeichnet wird, ist wohl die sinnvollere Art zu lernen. Und wenn doch mal jemand kommt und behauptet: "Das muss man aber wissen.", kann man sich dieses Wissen ja auch schnell beschaffen. Aber klar, Wissen macht dumm. Sehr logisch... *facepalm*


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 22:37
Nachtrag: mir sind ein paar Bilder eingefallen, die gut zu diesen schwachsinnigen Thema passen:

the-encyclopedia

scientific-theories


melden

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 23:11
Ich bin mir nicht sicher. Aber diese 'Digital Natives' machen mir Angst. Schnell mal gegoogelt, bei Facebook nachgefragt ,und immer das sch*** Smartphone an der Backe (Das ich auch besitze).
Wir werden dümmer, würde ich nicht sagen. Aber wir werden wohl kritikloser. Viele denken heutzutage bestimmt, Beethoven und Knigge spielten bei Ajax Amsterdam. Aber so predigt wohl jede Generation vom Untergang des Abendlandes. ;)


melden
NeoKortex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

15.08.2012 um 23:43
es ist nachgewiesen dass wenn man googelt, sich die informationen oberflächlich und schlechter merkt. man lagert geistige arbeit aus und statt dass die impulse im kopf stattfinden durch aktives nachdenken, sagt man sich ja steht ja bei google. somit nimmts geistige arbeit ab und die nervenzellen im kopf zerbrechen.


melden
melden
Anzeige

Werden wir Menschen durch Google, Wikipedia etc. immer dümmer?

16.08.2012 um 00:38
@Staphylokokke
Staphylokokke schrieb:früher musste man sich in einer diskussion noch selbst behaupten, heute setzt mein link um sich zu behaupten^^
Das ist auch besser so. Behaupten kann jeder viel.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt