Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Diskriminierung an der Disko-Tür?

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Diskriminierung, Disko, Türsteher
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:23
@Drakon

tja...und wie gesagt
Staphylokokke schrieb: wen willst denn wählen?


melden
Anzeige
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:25
@Staphylokokke

:) ...mach lieber "Eastwooding".


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:30
@Drakon
Wieso unterschwellig rassistisch?


melden
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:30
@Drakon
Drakon schrieb::) ...mach lieber "Eastwooding".
Klaro! ;)

Das kommt bei einem Gespräch mit dir ja aufs gleiche drauf hinaus! ;)


melden
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:34
@oiwoodyoi

verstehe ich auch nicht! er ist wohl etwas paranoid!

dieser thread ist weder unterschwellig, noch offen rassistisch!

er soll ein problem ansprechen!

ps. wenn alle türsteher so rassistisch sein sollen, warum haben ostasiaten denn kein problem reinzukommen.
bei uns in der disko hier sind immer ein paar da, die kommen auch immer rein. (vielleicht weil sie sich benehmen???)


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:44
@oiwoodyoi

Weil hier eine offensichtliche Problematik mit einfachen Lösungsmitteln versucht wird zu erklären. Nun haben wir ein Problem dass Menschen nicht in eine Diskothek hineinkommen und die vermeintliche Lösungsalternative die der TE anbietet, ist das gepostete Video. Und darauf baut dieser Thread auf. Das gewisse Menschen nicht hineinkommen liegt an dem Verhalten den sie selbst verursachen und das wird versucht mit dem Video zu untermauern. Man kommt also in die Disco nicht rein und für den TE ist es anscheinend klar wieso das nicht geschieht .. siehe Video

Eine Thematik die durchaus Potential hat geht somit den Bach runter.


melden
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:49
@Can

ich wollte die thematik, meinen gegebenen antwortalternativen anch, von beiden seiten erörtern!

deshalb hab ich auch den artikel gepostet, der klar stellung gegen die türsteher bezieht und ihnen rassismus vorwirft (den du überhaupt nicht erwähnst), aber auch ein krasses gegenbeispiel wo man verständnis für die türsteher aufbringen kann (woran du dich hochziehst).

das es dir nicht gefällt ist klar, eine einseitige "böse, rassistische türsteher" diskussion hätte dir wohl besser gefallen.

aber um es sachlich zu diskutieren braucht man beide ansichten.


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 18:58
@Staphylokokke

Dass der Mann im geposteten Video kein Einlass in eine Diskothek findet hat rein gar nichts mit Rassismus zu tuen. Er würde in keinem Lokal, egal ob deutsch oder nicht deutsch, mit diesem Verhalten Einlass finden. Wenn du beide Seiten zeigen willst, solltest du ein wenig vorsichtiger an die Thematik rangehen und nicht wie ein Elefant im Porzellangeschäft. Dann müsstest du auch nicht wieder in deine Duckhaltung verschwinden und mit haltlosen Unterstellungen um dich werfen.

Das Video zeigt sicherlich nicht die Sichtweise der Türsteher und darauf zielt die Kritik ab.

Aber wem sag ich das ;)


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 19:09
Michael Kuhr, also der Einlasser der seinen Bruder kennt, ist übrigens ein Vollprofi und Bodyguard von vielen Prominenten bei Veranstaltungen, auch von ausländischen.
Mit Rassismus hat das in dem Videofall mit Sicherheit nichts zu tun


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 19:28
Ein ehemaliger Schulkollege von mir hat lange Zeit in irgendwelchen Nachtclubs gearbeitet. Er ist Typ wie ein Bär und wurde deshalb meist auch in der Security eingesetzt. Zum Thema Gewalt in Clubs meinte er, dass bei den gröberen Sachen immer Ausländer involviert wären. Eigentlich war der Kerl in seiner Jugendzeit mal ein Vorzeigebeispiel für Toleranz, gerade weil er in seiner Kindheit selbst stark unter seiner Herkunft gelitten hat, aber wenn man ihn heute über (gewisse) Ausländer sprechen hört, dann wähnt man sich im falschen Film. Aber vermutlich legt man diese Toleranz irgendwann ab, wenn man regelmässig ganze Clubbereiche sperren muss, weil dort wegen einer Messerstecherei die Wände bis unter die Decke mit Blut vollgespritzt sind.

Ich selbst wurde übrigens auch schon an der Türe abgewiesen. Meist lag es aber an meiner Kleidung oder meinen Begleitern. In Begleitung einer (bübschen) Frau kommt man definitiv leichter rein, als wenn man mit ein paar (angetrunkenen) Kumpels unterwegs ist.

Emodul


melden
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 19:53
@Can

warum sollte ich vorsichtig an die thematik rangehen? wen soll ich schonen? kannst kein klartext aber oder was?
ducken tue ich mich garantiert nicht!

aber das von dir nix anderes zu erwarten war ist ja klar!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 20:33
gab doch schon mal nen Thread drüber ...

warum sind immer die Türsteher die "Bösen"? sie haben klare Anweisung von der Geschäftsleitung .
ein guter Mitarbeiter hat Anweisungen zu folgen .
wenn sich einer scheiße verhält is ja klar das er keinen Einlass bekommt .


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 20:59
Staphylokokke schrieb:da haben wirs doch schon ;)
Damit war gemeint das von mir selbst keine Probleme ausgehen die entstehen nur wenn wer glaubt das er mich blöd anmachen kann.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 21:10
Einfach nicht hingehen.


melden

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 21:41
Mich interessiert mal wie es so behinderte vor der Disko so ergeht.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 22:15
@Staphylokokke

:)
Staphylokokke schrieb;

...dieser thread ist weder unterschwellig, noch offen rassistisch!

...Deshalb drängt sich die Meinung auf das es wohl doch einen anderen Grund gibt ausser Rassismus gibt,

...nämlich das Südländer mehr zur Gewalt, Aggression oder respektlosen Verhalten
gegenüber Frauen neigen...

z:b. messerattacken (oder sogar vereinzelt schusswaffenbedrohung) gingen
zu 90% auf das konto von südländern, die restlichen 10% waren osteuropäer..
-Du- verbreitest Rassismus und das auch noch hinterlistig...weil
du Südländer generell als "Gewalttätig, Aggressiv und respektlos
gegenüber Frauen darstellst.

Ps. Erzähl es der Wand ;) und such dir ein anderes Ventil, oder ein anderes Hobby.


images


melden
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 22:35
@Drakon

du kapiert echt nix! alles was nicht in dein "wir lieben uns alle und die welt ist rosa rot" schema passt geht dirsowieso nicht in den kopf!

wie toll du meine beiträge zitierst und offen zeigst das du den inhalt nicht kapierst!
Staphylokokke schrieb:...Deshalb drängt sich die Meinung auf das es wohl doch einen anderen Grund gibt ausser Rassismus gibt,
ja, die meinung drängt sich mir nun mal auf! und? muss immer alles rassitisch sein begründet sein?wen der bösedeutsche am endenicht der böse rassist ist geht die tür nicht zu , wa?
Staphylokokke schrieb:...nämlich das Südländer mehr zur Gewalt, Aggression oder respektlosen Verhalten
gegenüber Frauen neigen...
ich schrieb dazu:
Staphylokokke schrieb:zumindest wäre das eine Erklärung aus finzanzieller Sicht (eigentlich die einzige die ein Geschäftsmann kennt).
Staphylokokke schrieb:z:b. messerattacken (oder sogar vereinzelt schusswaffenbedrohung) gingen
zu 90% auf das konto von südländern, die restlichen 10% waren osteuropäer..
das ist keine verbreitung von rassismus, sondern von tatsachen die ich , wie ich auch schrieb, aus erster hand hab. warumversuchst du krampfhaft solche leute in den schutz zu nehmen??
würde mich mal interessieren wenn so einer einen geliebten menschen von dir absticht in der disko nur weil der türsteher ihn aus gutmenschlichkeit reinlässt!

du musst echt mal lernen andere meinungen zu akzeptieren ohne maulig zu werden, solche typen wie du sind es die gerne andere meinung die nicht in dein weltbild passen mundtot machen würden. da wären wir nicht weit vom faschismus. es gibt nunmal leute die haben andere erfahrungen gemacht wie du, kapiere das endlich!

ich lasse jeden seine meinung, aber du bist einer der ein ständig anmacht, dinge unterstellt etc. man merkt oft wirklich welch geistes kind du bist!


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 22:36
KC schrieb;

Es ist tatsächlich leider eine traurige Tatsache, dass Vertreter aus
dieser Gruppe sehr häufig für Stress sorgen.

Das Problem ist, dass sich viele ständig wegen ihrer ,,Ehre" angegriffen fühlen. Da reichen schon Kleinigkeiten und schon geht das Geschrei los und es fliegen die Fäuste oder gar die Messer.

Freundin von einem Typen angebaggert, die will nicht spuren oder
der will sich das nicht einfach gefallen lassen - schon setzt es was.

Sind nun einmal Erfahrungswerte in den Clubs, z.B. auf der Reeperbahn.

Oft genug sind Türsteher auch selbst Leute mit ausländischem Hintergrund - und ich habe von denen selbst schon gehört, dass sie sehr vorsichtig sind bei Orientalen.

Mag sein, dass es unfair und rassistisch ist.

Dass die Türsteher sich Personen, aus deren Kreis es schon häufig Stress gab,
lieber raushalten wollen, kann ich schon nachvollziehen, zumal Alkoholkonsum
auch oft eine Veränderung der Persönlichkeit bewirkt.

Gibt genug Leute, die nüchtern ganz akkurat, freundlich und alles sind und
dann bei Alkoholkonsum zu selbstherrlichen, gewalttätigen Typen mit niedriger
Reizschwelle werden.

Sehr wohl haben sie aber die Erfahrung:
,,Mensch wir hatten hier schon soundsoviel Mal Ärger mit Orientalen -
da gucken wir nun GANZ genau hin, wer rein darf und wer nicht!"
tja, :D @Kc

also was soll man dazu noch sagen, melden ?
sollte man es zumindest nicht ausser man will
gesperrt werden. Was sicher gleich kommt...
--trotzdem-- schreibe ich es.

Du, lieber Mod, meinst also;

Du schreibst das es "sein mag, das es rassistisch ist" aber...
das die Türsteher doch recht haben die "Orientalen" nicht
rein zu lassen ???

Es ist also eine --Tatsache-- das Südländer/Ausländer/Orientalen den "Stress" verursachen.
Die haben -deiner- Meinung nach nämlich eine niedrigere Hemmschwelle und fühlen sich schnell in der Ehre angegriffen. Dann fliegen schnell die Fäuste und die Messer werden gezogen...???


??Eherenmorde gehören also zum Alltag???


Ps,

Gib es zu wenn "du Eier hast" :) ..@Kc ..
du weisst was ich Meine...oder
muss ich die Mail posten. :D


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 22:40
@Staphylokokke

Ich hab dich schon verstanden Clint...

Nein, es ist nicht jeder Deutsche ein Rassist, aber
die meisten eröffnen ja auch nicht Tagtäglich solche Hetzthreads.


melden
Anzeige
Staphylokokke
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung an der Disko-Tür?

05.09.2012 um 22:41
@Drakon

haha @Drakon wie erbärmlich hier mit petzen zu drohen, obwohl er nur seine meing schrieb!

es lebe die zensur, was joe....

zum glück dürfen nicht alle wählen....


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt